Cloud oder Speicherplatz im Web

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von Borusse, 20.10.2014.

  1. #1 Borusse, 20.10.2014
    Borusse

    Borusse Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wo kann ich am besten Speicherplatz im Web bekommen, in meinem Fall um Bilder zu archivieren?

    Ich weiß dass Apple die iCloud anbietet, und sogar umsonst, wenn, das ist die Voraussetzung, man das neueste Betriebssystem installiert hat. Ich möchte das im Moment aber nicht aktualisieren.

    Ansonsten habe ich schon ein wenig rumgegoogelt, finde aber nichts adäquates. Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben? Es soll simpel sein, über eine stinknormale Ordnerstruktur verfügen und für privat erschwinglich sein.

    Richtig klasse wäre es aber natürlich, es gäbe ein Online-Fotoarchiv?! Vielleicht kennt da ja einer was und kann mir weiterhelfen?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Guten Morgen und herzlich willkommen bei uns im Modernboard :)
    Ich weiß nicht warum man das neueste OS haben muss :confused:
    Es hat doch auch vorher mit dem alten funktioniert. Viele E-Mail Provider bieten einen Cloud-Service an. Ich weiß es von GMX. Ob diese Speicherplätze allerdings vom Volumen her ausreichend sind, kann ich nicht sagen.
    Ich ziehe immer noch eine externe Festplatte als Speichermedium vor....
     
  4. #3 Angelika_NF, 26.10.2014
    Angelika_NF

    Angelika_NF Guest

    Ich persönlich würde mich hüten meine Bilder oder sonstige Dateien in eine Cloud zu verschieben. Was passiert wenn der Server zickt, wer garantiert mir keinen Fremdzugriff?
    Gerade bei der heutigen Datensammelwut und Schnüffelei sollte man vorsichtig sein.
     
  5. #4 Borusse, 26.10.2014
    Borusse

    Borusse Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, vielen Dank für eure Antworten. Ich glaube ich werde mal Google Drive ausprobieren?! Ich glaube das passt ...
    Mit dem alten und neuen OS müsstest du sogar recht haben. Glaube da habe ich mich vertan, mit einem anderen Programm, das ich nicht installieren konnte, weil Betriebssytem ein paar Nummern zu alt ... Egal :rolleyes:
    Ja, ein Server der rumzickt, wäre nicht so schön. Aber ich mache mir eher Sorgen, dass meine externe Festplatte irgendwann mal rumzickt. Ich glaube und hoffe, dass da so eine Cloud langlebiger ist.
     
  6. fabste

    fabste Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    schau dir mal DriveOnWeb an.
    Die Server sind in Deutschland.
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Also Festplatten, wenn sie nicht gerade 24 Stunden am Tag laufen, machen keine Probleme. Und dann gibt es ja noch die DVDs. Da passt auch einiges drauf ( wenigstens die wichtigsten persönlichen Dinge).
     
  9. #7 Desinfector, 29.10.2014
    Desinfector

    Desinfector Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2013
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ich will mit Wolken auch nix zu tun haben, aber das ist natürlich Geschmackssache.
    die eigene Platte kann nicht gehackt werden, jedenfalls nicht 24/7.
    Ich nutze 2 baugleiche externe Platten als Backup, die an unterschiedlichen Orten gelagert werden.
    einmal im Monat werden Daten gesichert. 's mag sich für einige wenig anhören, ich hatte damit bisher keine Sorgen.

    warum 2 Platten? weil ich es schon mal fertig gebracht hatte, die bis dahin einzige Sicherungsplatte runterzuschmeissen. da hat man dann noch das Backup vom Backup
     
Thema:

Cloud oder Speicherplatz im Web

Die Seite wird geladen...

Cloud oder Speicherplatz im Web - Ähnliche Themen

  1. F-Secure Server Security Web Console nicht erreichbar

    F-Secure Server Security Web Console nicht erreichbar: Hallo, ich habe das Problem, dass ich "Die Seite kann nicht angezeigt werden " gezeigt bekomme, wenn ich auf die Security Web Console...
  2. Eigene Cloud mit einem Zotac Mini Pc, möglich? Software?

    Eigene Cloud mit einem Zotac Mini Pc, möglich? Software?: Hallo, habe keine passende Antwort über die SuFu gefunden und bin nicht ganz sicher ob ich ins richtige Unterforum schreibe also einfach...
  3. Eigene Cloud erstellen

    Eigene Cloud erstellen: Hi, ich bin mir nicht ganz sicher ob ich jetzt den richtigen Bereich ausgewählt habe. Falls es völlig daneben war, bitte verschieben :) Mein...
  4. Cloud Speicher für Unternehmen?

    Cloud Speicher für Unternehmen?: Hallo, wir arbeiten mit unsererer Agentur mit Teams aus der ganzen Welt zusammen und benötigen einen möglichst sicheren und kostengünstigen...
  5. Cloud Backups sicher?

    Cloud Backups sicher?: Cloud Computing wird wohl die Zukunft darstellen, einfach alles überall und jederzeit zu Verfügung zu haben... super Vorteile finde ich bei meinen...