Celsius M440 und Radeon HD 6450

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von anfänger2010, 02.07.2014.

  1. #1 anfänger2010, 02.07.2014
    anfänger2010

    anfänger2010 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Heylo,

    wollte mal fragen ob in meinen Fujitsu Celsius M440 die Radeon HD 6450 reingeht ?
    Bzw, kann ich da iwas kaputt machen ?

    LG
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Icedaft, 02.07.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Die Karte ist steinalt, was soll damit gemacht werden! Welche Komponenten sind genau verbaut( Gehäuse, Netzteil,etc.)?
     
  4. #3 xandros, 02.07.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ... der PC auch! (P4-Plattform Sockel 775)
    Die Geraeteserie wurde mit einer NVidia Quadro FX ausgeliefert und als Workstation betrachtet.
     
  5. #4 anfänger2010, 02.07.2014
    anfänger2010

    anfänger2010 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ich will damit spielen, hat immerhin 2GB .... ich will doch nur wissen, ob dass beides hinhaut ....
     
  6. #5 Icedaft, 03.07.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Wir wollen ja auch gerne behilflich sein, nur ist die Frage ( ohne weitere Infos) in etwa so, als fragest Du uns nach einem passenden Ersatzteil für einen VW Golf ohne den genauen Typ zu nennen (Golf I, Golf II, Golf IV,...).
     
  7. #6 anfänger2010, 03.07.2014
    anfänger2010

    anfänger2010 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 xandros, 03.07.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Was Fujitsu dort als zertifiziert angibt, ist ausschliesslich eine Reihe von Grafikkarten, die mit diesem System getestet wurden und garantiert funktionieren. Fuer diese Karten bietet Fujitsu dann auch Support.

    Die Angaben laden zum Raten ein.
    2x3,4GHz bei einem Rechner, der ab Werk hauptsaechlich mit einem Intel Pentium 4 2,6GHz ausgestattet war, koennte nahelegen, dass dies ein Intel Pentium DualCore E6800 (2x3,33GHz) sein kann.
    2GB RAM lassen sich beliebig auf 2 oder 4 Steckplaetze verteilen, sagen uns aber auch recht wenig ueber die Taktung oder den Hersteller. (Ist in diesem Fall aber weniger wichtig.)
    Und die 256MB GraKa heisst sicherlich NVidia Quadro FX mit einem Zahlenzusatz wie 1400 oder 1500.

    Was den Umbau der Grafikkarte angeht....
    Der Umstieg von einer Quadro FX1500 auf eine HD5450 geht, solange die Abmessungen der neuen Karte nicht ueber den vorhandenen Einbauplatz hinausgehen. Leistungstechnisch macht es IMHO aber wenig Sinn. Die HD5450 ist nur minimal staerker als die Quadro FX1400. Ob einem die Anschaffung einer neuen (alten) Karte fuer geschaetzte 3% Mehrleistung zuzueglich Umbau den Aufwand wert ist, darfst du fuer dich selbst beurteilen.
    Bei einer vorhandenen Quadro FX1400 koennte sich das ein wenig eher lohnen.
     
  9. #8 Icedaft, 03.07.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Es macht aus finanzieller und technischer Sicht nicht viel Sinn den PC zum Spielen aufzurüsten. Du bekommst ein vergleichbares (langsames) Modell mit Gewährleistung bei Alternate für 150€.
    ZackZack - das Liveshoppingportal
    Für viel mehr als Internet und einfache Büroarbeiten ist das Teil aber nicht mehr zu empfehlen. Das Netzteil solltest Du aus Altersgründen auf jeden Fall mit tauschen, lohnen tut es aber nicht wirklich -> veraltetet, mit aktuellen Prozzis vergleichbar langsamer Prozessor, nur 2GB Arbeitsspeicher etc. Ich würde an deiner Stelle in die Kiste nichts mehr investieren sondern stattdessen lieber etwas sparen bis etwas mehr Geld für etwas halbwegs anständiges, neues da ist. Einen einfachen Spiele-PC kann ich Dir ab ca. 400€ zusammenstellen:

    Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    1 x Seagate Desktop SSHD 1TB, SATA 6Gb/s (ST1000DX001)\
    1 x AMD Athlon II X4 740, 4x 3.20GHz, boxed (AD740XOKHJBOX)\
    1 x Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS2CP4G3D1609DS1S00/BLS2C4G3D169DS3CEU)\
    1 x ASUS R7260X-DC2OC-1GD5 DirectCU II OC, Radeon R7 260X, 1GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (90YV0523-M0NA00)\
    1 x MSI FM2-A75MA-P33 (7721-021R)\
    1 x 3R System R480 schwarz\
    1 x be quiet! System Power 7 450W ATX 2.31 (BN143)}
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 anfänger2010, 04.07.2014
    anfänger2010

    anfänger2010 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Wieso nur wenig Leistungssteigerung ?
    Von 256 auf 2048 ? Das ist doch was
     
  12. #10 Icedaft, 04.07.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Die Größe des Arbeitsspeichers einer Grafikkarte allein sagt über deren Leistungsfähigkeit nichts aus. Das Netzteil muss neu, der Arbeitsspeicher des PCs müsste auf mind. 4Gb aufgerüstet werden etc. Welche Spiele spielst Du denn und in welcher Monitorauflösung?
     
Thema: Celsius M440 und Radeon HD 6450
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. radeon hd 6450 fujitsu celsius

Die Seite wird geladen...

Celsius M440 und Radeon HD 6450 - Ähnliche Themen

  1. Geforce GTX 970 vs. Sapphire Radeon R9 390 Nitro

    Geforce GTX 970 vs. Sapphire Radeon R9 390 Nitro: Liebe Alle, ich stehe vor der Frage, die der Titel schon indiziert: Welche der beiden Grafikkarten solls werden? Für Full HD sollte die 970er...
  2. Intel HD grafikkarte def?

    Intel HD grafikkarte def?: Hallo liebes Forum ich habe in der Firma einen DELL Latitude 5540 mit einer Intel HD Grafikkarte 4000 nun ist mein Problem das ich einen 2ten...
  3. NDAS HD an einer Fritzbox 7360

    NDAS HD an einer Fritzbox 7360: Hallo an alle Ich habe an meinem Homenetzwerk eine NDAS Festplatte laufen ( nicht NAS ! ) Und zwar ist das eine IOCEll NetDisk 351UNE. Diese...
  4. Radeon R9 270x "Zeit verschnellert sich"

    Radeon R9 270x "Zeit verschnellert sich": Hallo liebes Modernboard Forum, mir ist seit ein paar Wochen ein Fehler aufgetreten, dass scheint ziemlich unbekannt zu sein (habe ich...
  5. Sapphire Radeon HD 6850

    Sapphire Radeon HD 6850: Moin moin und einen schönen 2ten Advent, es geht um meine HD 6850, habe sie nun von Standart: Gpu Clock: 775 auf 900 Mhz Memory Clock: 1000...