CD-R "einfügen" oder "brennen"?

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von Frischling, 25.05.2010.

  1. #1 Frischling, 25.05.2010
    Frischling

    Frischling Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Will mir nun nen neuen Laptop zulegen und hab nun Daten (Bilder, Musik) auf eine CD-R mit 700MB gespielt. ich frag mich nur, wozu man das raufbrennen sollte, wenn sie auch durch einfügen drauf sind.
    oder werden sie nicht gespeichert? wenn ich die cd wieder raus gebe und erneut ins laufwerk gebe, sind die daten zwar nicht raufgebrannt, aber zumindest raufgeschoben.

    Warum also brennen und unnötig speicher verbraten?
    so hat alles ganz leicht platz auf der cd. würd ich das alles "brennen" bräucht ich mehrere cds.

    glg
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 25.05.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Da bist du komplett auf dem Holzweg. Eine CD ist ein Rohling der nicht wie eine Festplatte durch "rüberschieben" Daten speichern kann. Um Daten zu speichern MÜSSEN diese auf den Datenträger geschrieben werden. Das geht mit dem Brennprogramm, obwohl heute nichts mehr gebrannt wird. Das stammt noch aus den Anfängen der Laufwerke.

    Wenn dir deine Daten lieb sind und du wegen 10 Euro für 50CD´s schon geizen willst, dann kannst du die Daten gerne draufschieben. Anschließend wirst du dich von deinen Daten verabschieden können.

    Das was du mit draufschieben beschreibst ist nichts anders als Drag&Drop. Die Daten sind NICHT auf der CD sondern nur vorbereitet um diese mit dem Brennprogramm zu brennen.;)
     
  4. #3 Frischling, 25.05.2010
    Frischling

    Frischling Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    danke. frage hat sich somit erledigt ;) und hab nun einfach die festplatte herangenommen ... so gehts ja gleich ^^:eek:
     
Thema: CD-R "einfügen" oder "brennen"?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. daten in ein CD eifugen

    ,
  2. (r) einfügen

Die Seite wird geladen...

CD-R "einfügen" oder "brennen"? - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 Recovery CD bestellen?

    Windows 7 Recovery CD bestellen?: Hallo, mein Windows 7 hängt ohne Ende. Jetzt habe ich dummerweise keine Sicherungscd erstellt. Wie kann ich jetzt Windows 7 neu auf meinen Laptop...
  2. Windows 7 CD verloren

    Windows 7 CD verloren: Hallo, also mein folgendes Problem ist das ich mir mein aktuelles Windows auf die neue Festplatte installieren möchte, dazu benötigt man...
  3. Von CD/DVD Booten funktioniert nicht!

    Von CD/DVD Booten funktioniert nicht!: Hallo erstmals! Ich besitze seit ca 1 Woche den Medion Desktop PC und habe jetzt ein grosses Problem und zwar bezüglich des CD/DVD booten. Wenn...
  4. MKV brennen bzw umwandeln

    MKV brennen bzw umwandeln: Hallo, ich möchte gerne Dateien im MKV-Format auf DVD brennen. Habe mir auch ein Freeware-Brennprogrämmchen dafür besorgt. Leider ist der Ton auf...
  5. Text kopieren und einfügen in Virtualbox funktioniert nicht

    Text kopieren und einfügen in Virtualbox funktioniert nicht: Hallo, Ich habe auf meinem Rechner Windows 7 laufen und Virtuualbox 5.0.4 installiert. In der Box habe ich noch einmal Windows 7 laufen. Mein...