Cat5 Kabel

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von newmadison, 25.11.2008.

  1. #1 newmadison, 25.11.2008
    newmadison

    newmadison Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    kann mir bitte jemand helfen.
    Ich will mir ein 30 m Cat.5 Kabel für die Verbindung von Adsl mit meinem Laptop von einem Zimmer in ein anderes kaufen. Nur weiß ich nicht, welches ich nehmen soll.
    1. Wo ist der Unterschied zwischen Cat.5 und Cat.5e
    2. Was ist der Unterschied zwischen beschichtetem und unbeschichtetem
    und dopelt beschichtetem. Welches ist besser.
    3. Was ist geschirmt ( STP )
    4. Was ist Cross Over


    Was denkt ihr, ist dieses hier gut:
    Cat.5 e Cross Over, geschrmt von Hama

    ICh habe Alice DSL 16000 Anschluss, werde ich dann mit diesem langen Kabel auch so schnell surfen können, wie bis jetzt.


    Vielen Dank
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Also Cat5 und Cat5 e sind dasselbe, nur dass die "e" eine etwas neuere Version mit bisschen anderen Bezeichnungen sind. Was du davon kaufst ist vollkommen egal.

    STP= Shielded Twisted Pair
    UDP= Unshielded Twisted Pair

    Geschrimte, also STP-Kabel haben den Vorteil, dass sie besser von elektromagnetischen Einflüßen von außen, d.h von anderen Geräten "geschrimt" sind. Allerdings macht es auch hier, also zu Hause, keinen Unterschied, ob du nun STP oder UTP nimmst. Hab bei mir nur STP und keinerlei Störungen bemerkt ;)
    Crossover nennt man die Kabeltypen, bei denen die Adern IM Kabel am Anfang und Ende des anders aussehen. Siehe Anhang ^^
    Man verwendet diese Kabel für die Verbindung von Geräten, die derselben Kategorie angehören, also z.B von PC zu PC. von Router zu PC, von Roter zu Router. Modem zu PS oder Laptop sind verschiedene Kategorien, daher brauchst du KEIN Crossoverkabel zu verwenden, wobei man das eigentlich auch getrost vergessen kann, da die meisten Geräte ihr eigenes Crossover machen!
    Alles, worauf du achten solltest: Cat5! Alles andere ist im Grund vollkommen egal. Auch das Kabel das du ausgesucht hast passt super.
     

    Anhänge:

  4. #3 newmadison, 25.11.2008
    newmadison

    newmadison Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Danke Puma.
    Ich habe noch eine Antwort, vielleicht etwas komisch, aber wenn man es nicht besser weiß.

    Können diese Kabel Cat.5 oder oder die Signale die sie senden Strahlen verursachen, die Gesundheitsschädlich sind.
    Abgeschirmt, vergoldet, beschichtet diese ganzen Begriffe sind mir etwas unheimlich.
    Warum müssen diese Kabel den sonst so geschützt werden.

    danke
     
  5. #4 c0CoKabAnA, 25.11.2008
    c0CoKabAnA

    c0CoKabAnA Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    nein selber strahlen die kabel nicht!

    eher andersrum!

    alles andere strahlt auf die kabel! und wenn ein falscher elektro"strahl" auf das kabel gerät werden die daten die über das kabel gesendet werden zerstört oder so!

    und davor will man die kabel schützen und schirmt sie ab!

    also ich würde ein STP kabel nehmen! UDP ist bei 30m vllt ein bisschen zu ungesichert!

    ob du doppelt geschirmte nimmst oder einfache ist dann einfach nur noch eine frage des geldes!
     
  6. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Also wie gesagt, bei dir zu Hause wird wohl kaum so viel Stahlung gegenwärtig sein, dass die Kabel geschrimt sein müssten. Allerdings kann ich mir bei Servern oder Rechenzentren, wie es bei Supercomputern der Fall ist, vorstellen, dass DA die Kabel schon von einer Abschrimung profitieren- Du allerdings nicht ^^ Keine Angst, die Kabel strahlen nicht mehr als dein Monitor oder dein TV ^^
     
  7. #6 newmadison, 25.11.2008
    newmadison

    newmadison Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    danke.

    wie sieht es mit der Sicherheit aus, wenn man im Internet surft.

    Surft man mit einem 30m Cat.5 Kabel genauso sicher im Internet, wie mit dem ADSL Kabel ( 2 Meter und Gelb ) das ich von Alice bekommen habe.
    Kann ich mit dem Cat.5 Kabel sorgenfrei Onlinebanking erledigen, oder brauche ich zusätzliche Antivirussoftware.

    Danke
     
  8. #7 xandros, 25.11.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.889
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Welchen Unterschied das machen soll, kann ich absolut nicht nachvollziehen....
     
  9. #8 newmadison, 25.11.2008
    newmadison

    newmadison Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    nenne mir bitte den Unterschied zwischen der CDU und SPD, oder Mercedes und BMW, Lidl und ALDi trotzdem gibt es diese Dinge immer doppelt ..
    Aber wenn man von der Materie keine Ahnung hat, dann glaubt man selbst einem Bush, oder Bin Laden

    Danke
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Sviper

    Sviper Guest

    Nein, kannst du nicht. Aber das liegt weder am Kabel noch an der Antivirussoftware.
     
  12. Weiny

    Weiny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Also dass die Nertzwerkkabel von ISP´s imemr frabig sind, hat einzig und alleine den Grund, dass sie es so in der Bendienungsaleitung besser erklären können. Also die Frabe der Kabel hat nur diesen und den Deisgn Zweck.
    Und wie Lange so ein Kabel ist hat natürlich keinerlei Einfluss auf die Sicherheit. Denn da kann ja keiner dazwischen. Aber ein Antivierenprogramm sollte man immer auf jeden Fall auf seinem PC haben.
     
Thema: Cat5 Kabel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unterschied kabel cat 5 und 5e

Die Seite wird geladen...

Cat5 Kabel - Ähnliche Themen

  1. asus eee pc 1015 pn Webcam Kabel

    asus eee pc 1015 pn Webcam Kabel: Hallo, ich suche das Kabel hier: http://www.ebay.de/itm/Notebook-WebCam- ... 259ab858ef Ich meine nur das Kabel ohne Webacam oder Mikrofon....
  2. TAEN Kabel?

    TAEN Kabel?: Wie heißt das Kabel, das den Router zwecks Faxfunktion mit dem Drucker verbindet?
  3. Bestimmtes SATA-Kabel?

    Bestimmtes SATA-Kabel?: Hey Leute, Bin das erste Mal in diesem Abteil des Forums und hätte da eine dringende Frage. Habe mir vor kurzem eine 3. Festplatte über 2 TB...
  4. 2. IP bei TC7200 von Kabel BW

    2. IP bei TC7200 von Kabel BW: Hallo, beim einrichten eines Netzwerks ist mir aufgefallen das der Technicolor TC7200 von Kabel BW 2 interne IPs vom DHCP bezieht. Das komische...
  5. Weis jemand wie sich dieses Kabel heißt ??

    Weis jemand wie sich dieses Kabel heißt ??: Wie nennt man den Anschluss ?? Ist vom Autoradio zu Navigation[ATTACH]