Canon Pixma IP 4200 ohne Chips?

Diskutiere Canon Pixma IP 4200 ohne Chips? im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Ist der Canon Pixma IP 4200 mit oder ohne Chips an den Druckerpatronen? Wenn ja, wie kann man sie trotzdem nachfüllen? Danke Bert

  1. bert

    bert Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ist der Canon Pixma IP 4200 mit oder ohne Chips an den Druckerpatronen?
    Wenn ja, wie kann man sie trotzdem nachfüllen?

    Danke Bert
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ostseesand, 17.08.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    die kann man nachfüllen.

    in der neuen computer-zeitschrift CT steht alles genau erklärt, ab seite 176.
     
  4. #3 Hightower205, 30.08.2006
    Hightower205

    Hightower205 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
     
  5. #4 Hightower205, 30.08.2006
    Hightower205

    Hightower205 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ja es ist richtig das du die patronen nachfüllen kanst aber leider nur 1-2 mal danach streikt der drucker und will nicht mehr, also dann wieder neue rein und wieder 1-2 mal nachfüllen

    Meiner meinung nach ist das aber immer noch ok weil druck kosten mindestens halbiert werden

    MFG Michael S.
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Canon Pixma IP 4200 ohne Chips?

Die Seite wird geladen...

Canon Pixma IP 4200 ohne Chips? - Ähnliche Themen

  1. hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone

    hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone: hey, hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone, ich wollte euch mal gerne um Beratung bitten , soll ich...
  2. Umstellung auf VDSL und Voice over IP

    Umstellung auf VDSL und Voice over IP: Hallo Leute, eigentlich wollte ich fragen, ob ich für Voice over IP nen bestimmtes Telefon brauche oder ob ich meine alten analogen Telefone...
  3. Canon Pixma MG 5750 Drucker

    Canon Pixma MG 5750 Drucker: mein neuer Drucker habe ich heute angeschlossen, es wird auch mit Häkchen angezeigt, dass ich ihn als Standarddrucker festgelegt habe. Er druckt...
  4. Wechsel auf IP-Telefonie

    Wechsel auf IP-Telefonie: Hey :), da man neuer Technik ja zunächst immer etwas skeptischer gegenübersteht, möchte ich mich schon frühzeitig informieren und etwas über...
  5. IP-Telefonie fähigen Router gesucht

    IP-Telefonie fähigen Router gesucht: Moin Leute, nachdem mir die Telekom gekündigt hatte und mir einen tollen, neuen Anschluss angedreht hat, kann ich nicht mehr Telefonieren. Es...