Canon MP190 - Drucker spinnt!

Diskutiere Canon MP190 - Drucker spinnt! im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo zusammen. Ich habe folgendes Problem. Ich besitze einen Canon MP190-Drucker, der bis jetzt eigentlich immer gut gelaufen ist. Doch wenn ich...

  1. #1 Nikky, 24.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.01.2011
    Nikky

    Nikky Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Ich habe folgendes Problem. Ich besitze einen Canon MP190-Drucker, der bis jetzt eigentlich immer gut gelaufen ist. Doch wenn ich jetzt eine Datei drucken will, nimmt der Drucker erstens das Papier nicht gerade, sondern schief auf und zweitens kommt das Papier dann (wenn man Glück hat) zerknittert heraus. Meistens bleibt es aber mitten im Druckvorgang stecken und ich muss es herausziehen.

    Hab mir gedacht, dass vielleicht ein kleines Papierstück im Drucker hängt, aber das erklärt nicht warum das Papier schon schief eingeführt wird, obwohl es zuerst Druckgemäß in der Papierhalterung verstaut war.

    Ich hab wirklich keine Ahnung was man dagegen tun kann...

    BITTE UM DRINGENDE HILFE...

    Danke im Voraus.

    Nikky
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 24.01.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.070
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Diesen Effekt hat man meist, wenn die Einzugswalzen nicht mehr korrekt arbeiten.
    Die Walzen drehen sich zwar, aber die Gummischicht ist haeufig abgenutzt und kann das Papier nicht mehr festhalten.
    Diese Gummierungen kann man mit einem Stueckchen Schmirgelpapier wieder anrauhen und anschliessend sollte das Einziehen des Papiers wieder funktionieren.

    Ob dadurch dann das Papier wieder wie gewuenscht ausgespuckt wird, sei mal dahingestellt. Auch im Druckschacht selbst kann irgendwo ein Problem (Stueck Papier, verbogene Bauteile, etc.) bestehen, was dir das Papier weiterhin zerknittert.
     
  4. Nikky

    Nikky Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp... Es funktioniert :)

    YESSSS
     
Thema: Canon MP190 - Drucker spinnt!
Die Seite wird geladen...

Canon MP190 - Drucker spinnt! - Ähnliche Themen

  1. Canon Pixma MG 5750 Drucker

    Canon Pixma MG 5750 Drucker: mein neuer Drucker habe ich heute angeschlossen, es wird auch mit Häkchen angezeigt, dass ich ihn als Standarddrucker festgelegt habe. Er druckt...
  2. Welcher Drucker?

    Welcher Drucker?: Hallo ihr Lieben, ich brauche einen neuen Drucker für zuhause. Ich fotografiere sehr gerne und möchte mir einen Drucker kaufen um hauptsächlich...
  3. Drucker Kyocera FS-1000 W10 probleme

    Drucker Kyocera FS-1000 W10 probleme: Ah Leute ich werd wahnsinnig mit meinem Garagenrechner ^^ System : Dell Optiplex 755 , Core2duo 2,3ghz , 6GB Ram , 128GB ssd , 250GB Hdd ,...
  4. Druckerpatronen nachfüllen bei Canon MG5500,

    Druckerpatronen nachfüllen bei Canon MG5500,: Hallo. eine grundsätzliche Frage: kann man in Druckerpatronen von Canon MG 5500 Tinte nachfüllen? Wenn ja, kann eine Tinte, die ich einmal für...
  5. Mini PC-Drücken Powertaste leuchtet passiert nichts-Erneutes Drücken alles ok?!

    Mini PC-Drücken Powertaste leuchtet passiert nichts-Erneutes Drücken alles ok?!: Hallo zusammen, ich besitze einen Mini PC AMD A4-5000 QuadCore-APU, ASRock QC5000-ITX/PH, 4096 MB DDR3-RAM mit einer 120 GGB SSD Samsung SSD...