Brüche auf dem Handy rechnen?

Dieses Thema im Forum "Nokia N95 Forum" wurde erstellt von Monster_X, 11.09.2008.

  1. #1 Monster_X, 11.09.2008
    Monster_X

    Monster_X Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    hey...^^
    Gibt es eigentlich eine Software womit man brüche rechnen kann? So einfach wie auf dieser seite ?

    Lg: euer Monster!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Monster_X, 11.09.2008
    Monster_X

    Monster_X Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Bitte ich brauch schnell eine Antwort!
    Morgen schreib ich ne Arbeit xD
     
  4. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Die Seite funktioniert auch im Browser vom N95 ;)

    Eine Software ist mir sonst nicht bekannt.
     
  5. #4 Monster_X, 11.09.2008
    Monster_X

    Monster_X Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    ja .... aber in der schule habe ich kein wlan^^
    und ne flat hab ich nicht ^^
     
  6. ozman

    ozman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    normalerweise ist heinzl ja der klugscheisser, aber was musst du da denn rechnen?

    ich könnte das im kopf bzw papier schneller als wenn ich das tippe.

    und was ist mit nem taschenrechner`? wenn ihr handys benutzen dürft, dann wohl auch ein TR?

    ich such mal. wenn ich was finde poste ich es.


    edit:


    oder du machst folgendes:

    anstatt 3 3/4 schreibst du 15/4, d.h. 15 geteilt 4
     
  7. #6 d4rk.f0rce, 11.09.2008
    d4rk.f0rce

    d4rk.f0rce Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    oder du kaufst dir das matheprogramm solution das ist einfach das beste ;)
     
  8. #7 Monster_X, 11.09.2008
    Monster_X

    Monster_X Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    nein wir dürfen kein taschenrechner oder so benutzen ...
    und was brüche angeht hab ich kp mehr xD
    das is stoff aus der 7. klasse xD
    schon derbe lang her!
     
  9. ozman

    ozman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    und wozu willst du dann ein Programmm für das Handy?

    das einzige was ich dir sagen kann ist, dass du bei "Multiplikation" Zähler mal Zähler, und Nenner mal Nenner machst, und dann den kleinsten gemeinsamen Zähler suchst.

    bei Division musst du den Kehrwert nehmen also 1/2 / 1/2 => 1/2 * 2/1

    wozu brauchst du das?
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Monster_X, 11.09.2008
    Monster_X

    Monster_X Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    xD man xD
    ok...ich reiß mich morgen einfach zsm und dann pack ich das xD

    danke trotzdem xD
     
  12. #10 rottmoser, 12.09.2008
    rottmoser

    rottmoser Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    ich hoff es ging alles gut!
    übrignens, in dem Fred mit den 50 Jurkkas ist das hier.
    musst einfach testen. ich habs ned gemacht.

    noch ein Tip. (ned bös gemeint!)
    statt 3 Stunden online sein, hilft auch 3 Stunden üben!
     
Thema: Brüche auf dem Handy rechnen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie rechnet man brüche im taschenrechner

    ,
  2. wie rechnet man brüche auf dem taschenrechner

    ,
  3. wie rechnet man brüche mit dem taschenrechner

    ,
  4. bruche im handy rechner,
  5. handy taschenrechner brüche,
  6. bruchrechnen auf handy,
  7. bruch in handy taschenrechner,
  8. bruchrechnen mit taschenrechner,
  9. wie gibt man brüche im handy ein,
  10. bruchrechnen mit handy,
  11. bruchrechnen mit dem handy,
  12. handy rechner bruch,
  13. wie geb ich brüche in handytaschenrechner ein,
  14. deutscher bruchrechner für das handy,
  15. wie gibt man im taschenrechner brüche ein,
  16. wie schreibt man brüche auf handy taschenrechner,
  17. wie rechnet man brüche auf dem handyrchner,
  18. brüche auf handy rechnen,
  19. beim handy taschenrechner bruchrechnen,
  20. wie rechnet der Taschenrechner von habdy,
  21. handyrechner mit brüchen,
  22. wie rechnet man bei einem taschenrechner auf dem Handy brüche,
  23. wie schreibt man mit Handy brüche ?,
  24. brüche im handy eingeben,
  25. bruch auf taschenrechner handy
Die Seite wird geladen...

Brüche auf dem Handy rechnen? - Ähnliche Themen

  1. Hängt sich euer Handy auch immer auf und wird schnell heiß?

    Hängt sich euer Handy auch immer auf und wird schnell heiß?: Ich hatte früher ein S2 und das hat sich nach einer Weile ständig aufgehangen. Um die Kamera rum wurde es auch immer unglaublich warm und zuerst...
  2. Rechner friert ein

    Rechner friert ein: Habe folgendes Problem und bin mit meinem Latein am Ende: Seit ungefähr 2 Wochen hängt sich mein Rechner jeden Morgen 1-2 mal auf und dann...
  3. Rechner startet nicht.

    Rechner startet nicht.: Hallo, der PC meines Papas streikt. Beim normalen Betrieb auf einmal "tot" - ohne runter fahren, kein Bild mehr. Papa war lediglich im Internet...
  4. Rechner zum zocken und für Musik (800-1000€)

    Rechner zum zocken und für Musik (800-1000€): hallo, ich bin nicht mehr bewandert, was Neuheiten angeht. Daher auch der Thread. Ich benötige eine starke CPU, starken RAM und schnelle...
  5. neue Ram, Rechner bootet nicht

    neue Ram, Rechner bootet nicht: Moin! Ich habe mein Bord (msi 760 gm p23fx) von 4 auf 16 GB aufgerüstet. Lief alles prima, aber beim zweiten Booten ging der Rechner nicht mehr....