"Bridge Chip" für ATI Grafikkarte

Diskutiere "Bridge Chip" für ATI Grafikkarte im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Folgendes Problem: Ich habe einen Medion - PC mit AGP - Grafikkarte (Radeon 9800 XL). Nun hat sich diese aber mehr oder weniger verabschiedet,...

  1. #1 Ukulele, 04.06.2007
    Ukulele

    Ukulele Guest

    Folgendes Problem: Ich habe einen Medion - PC mit AGP - Grafikkarte (Radeon 9800 XL).
    Nun hat sich diese aber mehr oder weniger verabschiedet, lange wird es nicht mehr dauern und sie explodiert ganz :D
    Deswegen habe ich - nachdem diese in einem anderen Forum empfohlen wurde - eine ATI Radeon X1650 Pro gekauft. Na gut, man hätte sich vielleicht vorher informieren sollen ,dass es sich hierbei um eine Karte handelt, die einen PCI - Slot braucht, aber gut, jetzt hab ich sie schon bestellt :rolleyes: Allerdings steht auf der Homepage von ATI bei dieser GraKa, "AGP 8x configurations also supported with AGP-PCI-E external bridge chip".
    Ich kenne mich ja mit solchen Sachen nicht wirklich aus, für mich als Laie liest sich das so, als könne ich durch diesen "bridge chip", den ich zwischen die Karte und den Slot stecke die GraKa doch noch mit meinem AGP-Slot verwenden.
    Die Frage ist allerdings: Lohnt sich das bzw. wo krieg ich so einen "bridge chip" her?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. madde

    madde Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    soweit ich weiss ist die x1650 ein pci chip.. allerdings gibt es manche karten auf den ein brückenchip "bridge chip" zu agp aufgelötet ist.

    wo hast du die gekauft?? bzw weisst du ein bisschen mehr über die karte, vielleicht kanst du die ja wieder zurückschicken....

    naja dann viel glück

    madde

    hab noch was vergessen...
    was ist denn mit deiner alten karte???
     
  4. #3 Ukulele, 08.06.2007
    Ukulele

    Ukulele Guest

    Danke für deine Antwort. Ich wollte mich nochmal melden, denn nun bin ich schlauer und vielleicht hilft es dem einen oder anderen weiter.
    Also: Besagte Grafikkarte gibt es in zwei Ausführungen. Einmal als PCI-Express und einmal als AGP. Ich habe natürlich prompt zur falschen gegriffen. Bei einer 50:50-Chance natürlich sehr ärgerlich :D
    Tja, da bleibt mir jetzt wohl nichts anderes übrig, als mir die Karte als AGP - Version zu holen.
     
Thema:

"Bridge Chip" für ATI Grafikkarte

Die Seite wird geladen...

"Bridge Chip" für ATI Grafikkarte - Ähnliche Themen

  1. Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch

    Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch: Hi Mein PC liefert seit einigen Tagen kein Bild mehr. Der der VGA-Anschluss war zuvor ein wenig wackelig. Ich habe den Stecker des Monitors öfters...
  2. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo zusammen, heute Mittag hat meine iChill GTX 780 leider den Geist aufgegeben. Deswegen suche ich jetzt eine neue Grafikkarte! Mein PC:...
  3. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...
  4. Grafikkarte gesucht

    Grafikkarte gesucht: Der 13 Jährige Sohn von meiner Bekannten hat einen alten PC. Auf dem möchte er das Spiel Landwirtschaftssimulator 17 spielen. Das System zeigt...
  5. Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?

    Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?: Ich wollte mich erkundigen, ob ich für eine Visualisierung eine spezielle "Grafikergrafikkarte" notwendig ist? Eigentlich kenne ich nur die...