Brenner defekt?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Tandem, 14.04.2006.

  1. Tandem

    Tandem Guest

    Hi, also ich habe folgendes Problem:
    Mein Brenner nec DVD RW ND 1300A etwa 3 1/2 Jahre alt brennt nicht mehr.Er hat immer ohne Mucken allses geschrieben.Mein Betriebssystem Windows XP prof.und brenne mit Nero 7 premium.
    Er simuliert komplett,bricht dann wohl meistens ab mal bei 2% mal bei 90%.
    Fehler beim schreiben, doch was mich wundert manchmal klappt es nach acht Rohlingen.Habe wohl vor kurzem Formatiert,
    Ich habe keine Ahnung mehr woran das liegen kann.
    Kann mir jemand helfen?
    LG Tandem
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 martin0021, 15.04.2006
    martin0021

    martin0021 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Warum kaufst du dir nicht gleich einen neuen DVD brenner?
    Kostet ja fast nichts mehr
     
  4. Tandem

    Tandem Guest

    naja fast nichts ist gut, bin noch Schülerin habe daher nicht viel Geld.
    Wenn ich da was tun könnte wäre besser...
     
  5. D@niel

    D@niel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    2.209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hi!

    Kannst du mal deine Systemdaten posten?

    Du könntest dich auch Anmelden!!

    Gründe für eine Anmeldung:

    1. Man kann sehen ob du Online bist
    2. Es gibt ein Gewinnspiel, bei dem du gleich einen ganzen PC mit DVD Brenner gewinnen kannst :D

    mfg Daniel
     
  6. Tandem

    Tandem Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    @Dani135
    So bin jetzt registriert geht dann wohl besser,erst mal Danke für deine Antwort!
    Was möchtest Du genau an Infos über mein System?
    LG Tandem
     
  7. D@niel

    D@niel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    2.209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hi!

    Naja

    -Prozessor (CPU)
    -Arbeitsspeicher (RAM)
    -Mainboard


    Am besten lädst du AIDA32 herunter, dort kann man alle Systemdaten abrufen.


    mfg Daniel
     
  8. Tandem

    Tandem Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    CPU-Eigenschaften
    CPU Typ Intel Pentium 4HT, 2600 MHz (3.25 x 800)
    CPU Bezeichnung Northwood HyperThreading
    CPU Stepping D1
    Vorgesehene Taktung 2600 MHz
    L1 Trace Cache 12K Instructions
    L1 Datencache 8 KB
    L2 Cache 512 KB (On-Die, ATC, Full-Speed)

    Multi CPU
    Motherboard ID OEM00000 PROD00000000
    CPU #0 Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 2.60GHz, 2600 MHz
    CPU #1 Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 2.60GHz, 2600 MHz

    CPU Technische Informationen
    Gehäusetyp 478 Pin uPGA
    Gehäusegröße 3.50 cm x 3.50 cm
    Transistoren 55 Mio.
    Fertigungstechnologie 6M, 0.13 um, CMOS, Cu, Low-K
    Gehäusefläche 131 mm2
    Core Spannung 1.475 - 1.55 V
    I/O Spannung 1.475 - 1.55 V
    Typische Leistung 38.7 - 82 W (Abhängig von der Taktung)
    Maximale Leistung 49 - 103 W (Abhängig von der Taktung)

    CPU Hersteller
    Firmenname Intel Corporation
    Produktinformation http://www.intel.com/products/browse/processor.htm

    CPU Auslastung
    CPU #1 0 %
    CPU #2 0 %

    Arbeitsspeicher
    Gesamt 511 MB
    Belegt 264 MB
    Frei 247 MB
    Ausgenutzt 52 %

    Auslagerungsdatei
    Gesamt 1249 MB
    Belegt 243 MB
    Frei 1005 MB
    Ausgenutzt 20 %

    Virtueller Speicher
    Gesamt 1761 MB
    Belegt 508 MB
    Frei 1252 MB
    Ausgenutzt 29 %

    Motherboard Eigenschaften
    Motherboard ID 06/11/2003-i865PE-6A79ZG00C-00
    Motherboard Name Gigabyte GA-8ISXT

    Front Side Bus Eigenschaften
    Bustyp Intel NetBurst
    Busbreite 64 Bit
    Tatsächlicher Takt 200 MHz (QDR)
    Effektiver Takt 800 MHz
    Bandbreite 6400 MB/s

    Speicherbus-Eigenschaften
    Bustyp Dual DDR SDRAM
    Busbreite 64 Bit
    Tatsächlicher Takt 200 MHz (DDR)
    Effektiver Takt 400 MHz
    Bandbreite 6400 MB/s

    Chipsatzbus-Eigenschaften
    Bustyp Intel Hub Interface
    Busbreite 8 Bit
    Tatsächlicher Takt 67 MHz (QDR)
    Effektiver Takt 267 MHz
    Bandbreite 267 MB/s

    Motherboard Technische Information
    CPU Sockel/Steckplätze 1
    Erweiterungssteckplätze 5 PCI, 1 AGP
    RAM Steckplätze 4 DIMM
    Integrierte Geräte Audio, LAN, IEEE-1394
    Bauform (Form Factor) ATX
    Motherboardgröße 240 mm x 300 mm
    Motherboard Chipsatz i865PE

    Motherboardhersteller
    Firmenname Gigabyte Technology Co., Ltd.
    Produktinformation http://tw.giga-byte.com/MotherBoard/Products/Products_NewProduct_List.htm




    BIOS Download http://tw.giga-byte.com/Motherboard/Support/BIOS/BIOS_List.htm



    Reicht das :baby: DANKE Tandem
     
  9. D@niel

    D@niel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    2.209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hi!

    Die Rohlinge die nicht beschrieben werden wollen, hast du schon einmal diese mit erfolg gebrannt (nicht erst nach 8 DVDs) oder hast du früher andere verwendet?

    Vielleicht hilft bei deinem Brenner auch ein Firmware update.
    Den kannst du gleich hier downloaden KLICK

    Ich habe auch einen NEC Brenner (2510A) Firmware update sind bei Nec Produkten einfach.


    mfg Daniel
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Tandem

    Tandem Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi da bin ich wieder....
    Das mit der Firmware habe ich schon versucht.
    Der Brenner hat immer gebrannt alle Formate und auf sämtliche Rohlinge...
    und nun?
    LG Tandem
     
  12. D@niel

    D@niel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    2.209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    HI!

    Naja......es ist halt auch schon ein relativ alter Brenner......irgendeinmal hat auch der ein Lebensende, hast du viel gebrannt?

    Aber es könnte vielleicht auch am Nero 7 liegen, hatest du einmal eine ander Brennsuite oder vielleicht Nero 6?


    mfg Daniel
     
Thema: Brenner defekt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sämtliche brenner defekt

Die Seite wird geladen...

Brenner defekt? - Ähnliche Themen

  1. Taskleiste defekt???

    Taskleiste defekt???: Ich habe mir für günstiges Geld einen Rückläufer - PC mit Windowa 10 gekauft (Neupreis 900 Euronen). Habe ihn erst ein paar Tage und nun blinken...
  2. Was mit defekten Laptop machen?

    Was mit defekten Laptop machen?: Hallo Leute, Ich bräuchte mal ein paar Gedankenanstöße für die Optimale Ausnutzung eines Problems :) Bei meinem Toshiba Laptop (P300D) ist die...
  3. CPU Überlastet / Defekt?

    CPU Überlastet / Defekt?: Hey Leute, CSS ist ein game, welches vor allem CPU lastig ist. Deswegen habe ich auf eine CPU gewechselt, die das Spiel ohne Probleme packen...
  4. Klemmleiste Tastaturkabel defekt

    Klemmleiste Tastaturkabel defekt: Hallo,ich habe ein Medion Akoya E1230 Netbook(MD98722/MSN 30013870).Das Tastaturkabel (Folienkabel) wird in eine Klemmleiste am Mainboard...
  5. 3 Festplatten in 4 Monaten defekt - bin ich verflucht oder ist es nur Pech

    3 Festplatten in 4 Monaten defekt - bin ich verflucht oder ist es nur Pech: Hallo Ihr Lieben, da ich richtig am Verzweifeln bin, wollte ich mich nun an Euch wenden. Folgendes Problem: Seit 4 Monaten wohnen wir in...