Brauche schnelle Hilfe zu Reparier-Modus!!

Dieses Thema im Forum "Windows XP Probleme" wurde erstellt von Gregwrr, 22.08.2006.

  1. #1 Gregwrr, 22.08.2006
    Gregwrr

    Gregwrr Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Foum-User,

    heute hat mich leider mein Laptop in Stich gelasen.
    Nachdem ich ein BLUESCREEN bekommen habe, startete ich den Laptop neu.....

    Leider blieb nach dem Booten der Bildschirm lange Schwarz bis folgende Meldung kam:
    "Windows konnte nicht gestartet werden, die folgende Datei fehlt oder ist beschädigt. <Windows_root>\system32\hal.dll .......

    In klaren heißt es, Windows neu Installieren bzw. reparieren.....

    Dies ist aber Problematisch Auf der Festplatte habe ich nur 900MB frei und für eine Automatische Reparatur ist es zu wenig. Ich müsste die Festplatte formatieren und installieren... Dieses Vorgehen, würde aber alle meine Daten löschen und dies will ich nicht!!!! ich habe nur eine Partition....

    Kann ich irgendwie über den Reparier-Eingabe-Modus die Daten löschen? Momentan wird mir der Zugriff verweigert, wenn ich mit cd, etc Ordner öffnen bzw. löschen will....

    Ich hoffe, dass mir jemand schnell helfen kann, da ich eine wichtige Präsentation für morgen auf dem Laptop habe...

    Vielen Dank...

    Sorry für den Satzbau, ich bin zu aufgeregt und sauer gleichzeitig!!!

    mfg
    Greg
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ostseesand, 22.08.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    gehe auf bootdisk.de und hole dir deine zum system passende bootdisketten runter.
    starte damit und lösche alte dateien die viel verbrauchen, wie filme usw auf die zu zur not verzischen kannst.

    ansonsten lade oder besorge dir knoppix und rette deine daten auf cd oder dvd.

    dann rechner platt machen und neu aufsetzen.
     
  4. #3 Gregwrr, 22.08.2006
    Gregwrr

    Gregwrr Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    geht das bei ntfs system ?
     
  5. #4 Ostseesand, 22.08.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    NTFSDOS kann das auch und ist freeware.
    aber auch linux kann das zb knoppix cd
     
  6. #5 Gregwrr, 22.08.2006
    Gregwrr

    Gregwrr Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir eben bootdisk.de angeschaut und dort sind viele bootprogramme....

    Welche sind für mich wichtig??

    Sorry für die Fragen, aber meine Windowsinstallation beschränken sich nur auf CD rein und autorun :)

    Ich würde mich sehr freuen, wenn du mir da weiter helfen könntest...
     
  7. #6 Gregwrr, 22.08.2006
    Gregwrr

    Gregwrr Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ich habe eben vrsuch die datei von der Windows cd auf festplatte zu kopieren...

    copy x:\i386\hal.dl_ y:\windows\system32

    Leider wird mir der Zugriff verweigert.... :-(
     
  8. #7 simpson-fan, 23.08.2006
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Wie schon gesagt, besorg dir eine Bootdisk, irgend eine Live-CD die auf NTFS lesen und schreiben kann. Damit startest du dir den Computer und kannst Dateien löschen oder noch besser zuerst versuchen die fehlende Datei zu kopieren.


    Mach dir z.b. eine Windows PE CD mit pebuilder.
     
  9. #8 Morpheus1805, 23.08.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Hast du das so eingegegeben?

    copy x:\i386\hal.dl_ y:\windows\system32 ????

    Ich glaube kaum, dass du ein Laufwerk hast welches den Laufwerksbuchstaben x: zugeteilt bekommen hat, das gleiche gilt für y:!

    X: musst du natürlich durch den LB deines CD/DVD Laufwerks ersetzen und Y: für deine Systempartition auf der die hal.dll eingefügt werden soll!

    Zusätzlich solltest du mal in der Reperaturkonsole bootcfg /rebuild eingeben oder zumindest mal mit bootcfg /list dir den Inhalt der boot.ini anzeigen lassen und hier mal posten!

    Ansonsten mal mit Knoppix ein paar Daten brennen!

    Lade auch mal im Bios die Default Settings!

    Gruß Morpheus
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Gregwrr, 23.08.2006
    Gregwrr

    Gregwrr Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    @morpheus1805

    keine Sorge.... das mit x und y habe ich schon richtig gemacht.....

    Bei mir scheint Problem größer zu sein weil ich nach der Eingabe von "dir" nicht die Vollständige Verzeichnisstruktur bekomme.... z.B. den Ordner "Windows" sehe ich nicht.

    Nach langen hin und her bekomme ich ein paar Ordner zu sehen und am Schluss sehe ich eine Fehler: "Verzeichnis konnte nicht vollständig gelesen werden"

    Den befehl bootcfg Befehl habe ich auch ausprobiert und jedesmal bekomme ich die Fehlermeldung das die Festplatte nicht gelesen werden kann und ich chdsk machen soll.... Hier stürzt der PC aber nach 3% ab

    nach eingabe bootcfg /list bekomme ich nichts.... Ich habe auf der HD eine wichtige Präsentation welche ich bis Freitag an der Uni vorstellen muss und jetzt habe ich den Salat... Keiner kann mir Helfen.....

    Kann mir jemand einen Link zu einer vernünftigen BOOT-CD geben?

    Danke
     
  12. #10 Ostseesand, 23.08.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also wenn es so brenzlich ist gibt es nur eins.
    klare sache ohne gross rumzuspielen......
    besorge dir knoppix www.knopper.net
    dann starte den pc mit der option von cd booten.
    wenn knoppix geladen ist suche deine daten auf der platte und brenne sie auf cd oder dvd mit dem dazugehörigen brennprogramm 3kb

    an diese cd kommst du wie gesagt aus dem netz laden , oder am kiosk gibt es zeitschriften die knoppix drin haben oder im freundes- oder bekanntenkreis nach knoppix fragen.
     
Thema:

Brauche schnelle Hilfe zu Reparier-Modus!!

Die Seite wird geladen...

Brauche schnelle Hilfe zu Reparier-Modus!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Überfordert!

    Hilfe! Überfordert!: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem, bei dem ich noch nicht mal sicher weiß, ob es sich um ein Software- oder Hardware-Problem handelt (also...
  2. Hängt sich euer Handy auch immer auf und wird schnell heiß?

    Hängt sich euer Handy auch immer auf und wird schnell heiß?: Ich hatte früher ein S2 und das hat sich nach einer Weile ständig aufgehangen. Um die Kamera rum wurde es auch immer unglaublich warm und zuerst...
  3. Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen

    Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen: Hallo. Ich bin relativer Neuling in der Materie Hardware/Software... Vor wenigen Jahren ging meine Festplatte hinüber - warum auch immer... Ich...
  4. HILFE!Ati Catalyst Control Center gelöscht

    HILFE!Ati Catalyst Control Center gelöscht: Guten Morgen! Gestern habe ich einen riesigen Mist mit meinem Laptop angestellt... Ich wollte mehr Platz schaffen, weilschon andauernd die Meldung...
  5. Hilfe bei der Zusammenstellung

    Hilfe bei der Zusammenstellung: Hallo, Ich baue mir gerade einen Rechner zum zocken zusammen:...