Brauche schnelle Hilfe bei einer Bildbearbeitung

Diskutiere Brauche schnelle Hilfe bei einer Bildbearbeitung im Software Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo an alle, ich habe folgendes Problem. Bei einem Bild mit rotem Hintergrund, möchte ich die weiße Schrift entfernen. Leider wirft die Schrift...

  1. #1 cHillirockt, 30.12.2008
    cHillirockt

    cHillirockt Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bliedersdorf
    Hallo an alle,
    ich habe folgendes Problem. Bei einem Bild mit rotem Hintergrund, möchte ich die weiße Schrift entfernen. Leider wirft die Schrift Schatten, sodass ich wenn ich das Weiße durch das Rote ersetzen will, sich die Farben nicht decken.
    Hoffentlich kann mir jemand helfen.

    Hier das Bild: http://www.imgwelt.de/thumbs/Z0QI1E6Z18W.jpg

    LG cHillirockt
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Martian Buddy, 30.12.2008
    Martian Buddy

    Martian Buddy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Du willst also die Schrift aus dem Stern rausnehmen?
     
  4. #3 TIPower, 30.12.2008
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Harry Potter verarschung xDDD

    en kann man selber zeichnen mit Adobe Photoshop CS3 lade dir einfach eine demo.
     
  5. #4 cHillirockt, 30.12.2008
    cHillirockt

    cHillirockt Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bliedersdorf
    [quote='Martian Buddy',index.php?page=Thread&postID=696404#post696404]Du willst also die Schrift aus dem Stern rausnehmen?[/quote]Ja, genau.


    [quote='TIPower',index.php?page=Thread&postID=696407#post696407]Harry Potter verarschung xDDD

    en kann man selber zeichnen mit Adobe Photoshop CS3 lade dir einfach eine demo.[/quote]Das Problem ist, dass ich den genau den gleichen Stern brauche, außer der Schrift natürlich.. Das heißt Farbe+Schatten usw. und Form.
     
  6. #5 Wifinoob, 31.12.2008
    Wifinoob

    Wifinoob Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    0
    Ganz so einfach ist das nicht da die Schrift ziemlich viel Fläche bedeckt und for allem da die Auflösung des Bildes so erbärmlich niedrig ist.

    hier zwei Versuche
     

    Anhänge:

  7. #6 cHillirockt, 01.01.2009
    cHillirockt

    cHillirockt Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bliedersdorf
    Lade das Bild noch einmal hoch. Mit welchem Programm hast du die Bilder denn bearbeitet?
     

    Anhänge:

  8. #7 cHillirockt, 04.01.2009
    cHillirockt

    cHillirockt Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bliedersdorf
    Kann mir keiner helfen? Es ist echt wichtig!

    LG cHillirockt
     
  9. #8 jofischi, 04.01.2009
    jofischi

    jofischi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2006
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    Bild bearbeiten

    Den Anhang 9175 betrachten Photoshop Elements bietet ein Bereichsreparaturwerkzeug. Damit lässt sich das ganz gut bewerkstelligen. Ich habs mal mit Photoshop 6 versucht: Weißer Inhalt mit Stempel entfernt - Weichgezeichnet - den roten Farbbereich ausgewählt - einen linearen Farbverlauf von unten nach oben darübergelegt (mehrfach). Dies sollte mit anderen Bildbearbeitungsprogrammen ähnlich funktionieren. Benötigt wird ein Stempel, ein Weichzeichner, ein Auswahlwerkzeug mit weichen Kanten, eine Pipette zur Farbaufnahme und ein Verlaufswerkzeug
    Der Verlauf lässt sich natürlich individuell anpassen (2. Bild)
     

    Anhänge:

  10. #9 cHillirockt, 05.01.2009
    cHillirockt

    cHillirockt Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bliedersdorf
    OMG. Saubere Leistung :daumen:. Ich arbeite mit "Gimp", aber bei mir würde es bestimmt ewig dauern. Wie lange hast du dafür gebraucht?
    Das oberere gefällt mir besser. Ich würde mich freuen, wenn ich einem das Bild in Originalgöße zusenden könnte, der das Bild so bearbeitet wie jofischi, da ich zwar einigermaßen mit "Gimp" umgehen kann, jedoch an so einem Projekt scheitern würde. Ich muss mich mit dem Programm weiter vertraut machen, doch das würde zu viel Zeit in Anspruch nehmen.
    Ich hoffe, es meldet sich jemand (auch du jofischi, wenn ich nicht schon zu viel deiner Zeit verplempert habe ;)).

    LG cHillirockt
     
  11. #10 cHillirockt, 06.01.2009
    cHillirockt

    cHillirockt Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bliedersdorf
    Bitte, es ist wirklich sehr wichtig ;).
     
  12. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  13. #11 jofischi, 06.01.2009
    jofischi

    jofischi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2006
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    Bildsbearbeitung

    hi,
    Gimp ist meines Wissens vergleichbar mit Photoshop was die Leistung betrifft. Über die Bedienung des Programms kann ich nichts sagen, da ich es nicht verwende. Ohne ein wenig Fachliteratur kommt man aber bei beiden Programmen nicht sehr weit, da sollte man dann ev. bei Paintnet bleiben. Für die Bearbeitung des Bildes hab ich auch nicht mehr als 10 Minuten gebraucht (mein Rechner ist etwas langsam)
     
  14. #12 cHillirockt, 06.01.2009
    cHillirockt

    cHillirockt Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bliedersdorf
    Danke jofischi :angel:.

    Thema kann geclosed werden.
     
Thema:

Brauche schnelle Hilfe bei einer Bildbearbeitung

Die Seite wird geladen...

Brauche schnelle Hilfe bei einer Bildbearbeitung - Ähnliche Themen

  1. Server & Ports Hilfe

    Server & Ports Hilfe: Hey Leute ich suche nach jemanden der sich in der Welt der Programmierung gut auskennt. Ich hätte gern jemanden mit dem ich ein wenig Fachwissen...
  2. RAM ist schneller als CPU?

    RAM ist schneller als CPU?: Guten Tag, ich hatte vor längerer Zeit etwas darüber gelesen, finde es aber nicht mehr. Wenn ich mich richtig erinnere hieß es, dass der RAM sich...
  3. Hilfe für das Elektronikgeschäft

    Hilfe für das Elektronikgeschäft: Hallo Zusammen, ich würde mich gerne ein wenig über SEO informieren.. das was mir die suchmaschine bis jetzt ausgespucht hat war mir viel zu...
  4. WINDOWS 8.1 und Plitzi werden keine Freunde :/ HILFE

    WINDOWS 8.1 und Plitzi werden keine Freunde :/ HILFE: Hallo liebe Leute, Ich habe seit ein paar Tagen ein Acer Aspire E 17 und habe Windows 8.1 installiert. Seitdem kann ich meinen Laptop nicht mehr...
  5. Bildbearbeitung

    Bildbearbeitung: Hallo Leute ich suche eine einfache(!!!) Android App mit der ich Fotos bearbeiten kann. Und zwar brauche ich nur die folgenden 4 Grundfunktionen,...