brauche Hilfe bezüglich eines Laufwerks

Diskutiere brauche Hilfe bezüglich eines Laufwerks im Notebook Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; :confused:Hallo liebe Pc Freunde ! Ich bin neu bei euch und brauche dringend Hilfe ! Meine Tochter hat ein Thoshiba Satelit L300D -12T letztes...

  1. #1 krallea310, 08.12.2010
    krallea310

    krallea310 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    :confused:Hallo liebe Pc Freunde !

    Ich bin neu bei euch und brauche dringend Hilfe ! Meine Tochter hat ein Thoshiba Satelit L300D -12T letztes Jahr zu Weihnachten bekommen ( von meiner Exfrau ) und das DvD Laufwerk lief nicht !es fehlte der Treiber und ich habe bei Thoshiba für das BTS Vista den Treiber heruntergeladen ,jedoch hat er diesen nicht installiert .Da ich dachte das es neu war wollte ich auch nicht
    weiter probieren , denn es war ja Garantie drauf .Dachte ich jedenfalls !Aber es war kein neues , sondern gebraucht .Jetzt möchte ich Ihr falls nötig ein neues Laufwerk zu Weihnachten kaufen .Mein Problem ist aber das ich nicht weiss welche Anschlüsse das Laufwerk haben muss und gibt es verschiedene
    Grössen oder Abmessungen ? Könnt Ihr mir weiterhelfen ?

    Danke im voraus

    Kralle
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Knieschleifer, 08.12.2010
    Knieschleifer

    Knieschleifer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    ich würde es lassen einen Notebock aufzuschrauben,und was auszutauschen.
    (habe mich noch nie rangetraut).
    Im diesen fall würde einen USB laufwerk einfacher sein.
    Da musste nix beachten,USB in freien Laptop rein,fertig.

    Hier nur ein beispiel: DvD usb laufwerk - Google Produktsuche
     
  4. #3 xandros, 08.12.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das von Knieschleifer angesprochene Problem mit dem Laufwerkswechsel ist nicht so kompliziert wie es scheint. Man benoetigt beim Oeffnen des Gehaeuses lediglich Geduld und Fingerspitzengefuehl......
    Das Problem wird aber sein, ein DVD-Laufwerk fuer dieses Notebook zu bekommen. Es passen leider nicht alle Modelle, sondern nur dieses eine!
    Intern ist nur fuer ein Laufwerk mit exakt passenden Maßen platz, der Systemanschluss ist auf dieses Laufwerk abgestimmt und die Laufwerksblende (welche nicht unbedingt auswechselbar ist) muss aussen auch zum Gehaeuse und dessen Form passen.
    Fuer solche Laufwerke bekommt man normalerweise keine Treiber, sondern hoechstens eine neue Firmware. Dass dein Laufwerk also von Windows nicht akzeptiert wird, muss andere Gruende haben - eventuell wurde das Laufwerk aus dem Arbeitsplatz/Explorer entfernt, das Benutzerprofil hat keine Nutzungsberechtigung oder (wie du selbst vermutest) das Laufwerk hat einen Schaden.
     
  5. #4 krallea310, 09.12.2010
    krallea310

    krallea310 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    erstmal vielen Dank für euere Antworten ! Meine Tochter wohnt in Köln so das ich jetzt nicht mehr genau sagen kann ob es im Arbeitsplatz erscheint, ich meine aber ja ! Seid bitte so nett und schreibt mir jede erdenkliche Möglichkeit das jetzige zum laufen zu bringen .Wo bekomme ich im fall des Falles das Laufwerk her ? Direkt bei Thoshiba oder gibt es da bessere bzw billigere Möglichkeiten ? Vom öffnen her habe ich keine Angst ,das kriegt man denke ich hin. Am Desktop Pc habe ich auch alles selbst gewechselt ,ok ein Laptop ist kompakter aber ich habe mich auch darüber informiert !Ich werde mich aber mal telefonisch mit meiner Tochter in verbindung setzen um mehr zu erfahren .

    Noch mal Danke !

    Gruss Kralle
     
  6. Cedor

    Cedor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2007
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    0
    was du versuchen kannst, ist in der windows-registry die upper-/lowerfilters des laufwerks zu löschen. dazu machst du folgendes:
    Start -> Ausführen -> regedit -> mit enter bestätigen bzw windows-taste + R -> regedit -> mit enter bestätigen

    dann folgen pfad in der registry aufrufen:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}

    dort, wie schon gesagt, die einträger upperfilters und lowerfilters löschen.

    danach unbedingt den pc neustarten. sollte das ganze nicht helfen, dann wird das laufwerk nen fehler haben. hier bekommst du noch so ein laufwerk -> link
    ist aber nicht ganz günstig. kontrolliere auf jedenfall VOR dem bestellen, ob das alte laufwerk den gleichen anschluss hat. dazu sind in der regel auf der rückseite des gerätes max. 2 schrauben zu lösen. dann kann man das laufwerk simpel zur seite herausziehen (ist zumindest bei den meisten notebooks der fall!)
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 krallea310, 11.12.2010
    krallea310

    krallea310 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Credor !

    Danke für Deinen Tip und vor allem für den Link ! Habe meine Tochter gerade gesprochen und da es Vista ist und ich xp habe muss ich Ihr glauben das sie keinen Arbeitsplatz hat.Unter Computer sind nur die Festplatten !Habe sie mal testen lassen ,es geht auf und scheint auch zuarbeiten .Dann habe ich sie den Gerätemanager aufrufen lassen und dort steht Gerät läuft optimal.Bei mir unter xp steht unter Details ide/Hitachi ,bei Ihr leider nicht sonst hätte ich ja schon mal den Anschluss gehabt. Aber vielleicht kann man es über die Gerätenummer rauskriegen ? Es ist auch ein Hitachi HTS 542525K9SA00

    Vielen Dank für die bisherige Hilfe

    Gruss Kralle:)
     
  9. Cedor

    Cedor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2007
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    0
    wie gesagt versuche die upper-/lowerfilters zu löschen. wenn du glück hast läuft das ganze danach wieder

     
Thema:

brauche Hilfe bezüglich eines Laufwerks

Die Seite wird geladen...

brauche Hilfe bezüglich eines Laufwerks - Ähnliche Themen

  1. Server & Ports Hilfe

    Server & Ports Hilfe: Hey Leute ich suche nach jemanden der sich in der Welt der Programmierung gut auskennt. Ich hätte gern jemanden mit dem ich ein wenig Fachwissen...
  2. DVD Laufwerk defekt/blockiert

    DVD Laufwerk defekt/blockiert: Hallo zusammen, mein MacBook Pro 17 Zoll zieht keine CD mehr rein. Es ist so als ob eine CD im Laufwerk wäre, dies aber nicht der Fall ist. Nun...
  3. Hilfe für das Elektronikgeschäft

    Hilfe für das Elektronikgeschäft: Hallo Zusammen, ich würde mich gerne ein wenig über SEO informieren.. das was mir die suchmaschine bis jetzt ausgespucht hat war mir viel zu...
  4. WINDOWS 8.1 und Plitzi werden keine Freunde :/ HILFE

    WINDOWS 8.1 und Plitzi werden keine Freunde :/ HILFE: Hallo liebe Leute, Ich habe seit ein paar Tagen ein Acer Aspire E 17 und habe Windows 8.1 installiert. Seitdem kann ich meinen Laptop nicht mehr...
  5. Brauche eine neu cpu und neues mainboard

    Brauche eine neu cpu und neues mainboard: Hi da ich zur zeit etwas unter Zeitmangel leide und mein Spiele-Rechner sich verabschiedet hat brauch ich einen neues board und cpu. Grafikkarte...