Brauche hilfe beim PC kauf

Diskutiere Brauche hilfe beim PC kauf im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; was wär mit den sachen?? AMD Phenom II X4 965 3.40GHz AM3 8MB 140W BLACK EDITION BOX ASUS Crosshair III Formula NF79 AM3 ATX...

  1. #1 nolimit, 05.11.2009
    nolimit

    nolimit Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    EG
    was wär mit den sachen??





    AMD Phenom II X4 965 3.40GHz AM3
    8MB 140W BLACK EDITION BOX






    ASUS Crosshair III Formula NF79
    AM3 ATX






    AllgemeinProdukttyp: MotherboardFormfaktor: ATXBreite: 30.5
    cmTiefe: 24.5 cmKompatible Prozessoren: Phenom II X3, Athlon II X2,
    Phenom II X2, Phenom II
    X464-Bit-Prozessor-Kompatibilität: EingebautProzessorsockel: Socket
    AM3Multi-Core-Unterstützung: Dual-Core/Triple-Core/Quad-CoreChipsatz: AMD
    790FX / AMD SB750Maximale Busgeschwindigkeit: 2600
    MHzBIOS-Typ: AMIStorage Controller: ATA-133, Serial ATA-300 (RAID),
    eSATA PortStromanschlüsse: Hauptstromanschluss, 24-polig, ATX12V-Stecker,
    8-polig


    ProzessorInstallierte Anz. (max.
    unterstützte Geräte): 0 ( 1 )


    SpeicherUnterstützte
    RAM-Technologie: DDR3 SDRAMUnterstützte
    RAM-Integritätsprüfung: Nicht-ECC, ECCInstallierter RAM (Max.): 0 MB
    / 16 GB (Max)Unterstützte RAM-Geschwindigkeit: PC3-8500,
    PC3-10666RAM-Features: Ungepuffert, Zwei-Kanal-Speicherarchitektur


    AudioAudioausgang: SoundkarteSignalprozessor: SupremeFX
    X-FiKompatibilität: EAX 4.0, EAX ADVANCED HD, High Definition Audio


    Telekommunikation
    / Netzwerk
    Netzwerk: Netzwerkkarte
    - Ethernet, Fast Ethernet, Gigabit Ethernet


    BesonderheitenBIOS-Funktionen: DMI
    2.0-Unterstützung, WfM 2.0-Unterstützung, Mehrsprachiges BIOS, ASUS EZ Flash 2,
    ASUS MyLogo3, ASUS O.C. Profile, ACPI 2.0a Support, SMBIOS 2.4-SupportSleep /
    Wake up: Wake-On-LAN (WOL), Wake on Ring (WOR)Hardwarefeatures: C.P.R.
    (CPU Parameter Recall), ASUS Q-Fan 2, MemOK!, Stack Cool 2, CrashFree BIOS 3,
    ASUS Q-Connector, LCD Poster, Onboard Switch, ASUS AI NET2, ASUS Noise Filter,
    ASUS CPU Level Up, ASUS COP EX, Voltiminder LED, ASUS Q-Shield, Unterstützung
    für ATI CrossFireX-Technologie, ASUS Extreme Tweaker, ASUS Loadline
    Calibration, ASUS Pin-Fin Thermal Module, ASUS 8+2 Phase Power Design, ASUS
    iROG, ASUS TurboV


    Erweiterung
    / Konnektivität
    Erweiterungssteckplätze: 1
    Prozessor - Socket AM3 Š 4 Speicher - DIMM 240-PIN Š 2 PCI Express 2.0 x16 (
    CrossFireX: vollständiger x16, x16 Modus ) Š 3 PCI Express 2.0 x1 Š 1
    PCISpeicherschnittstellen: AMD SB750 : ATA-133 - Anschluss/Anschlüsse: 1 x
    40-Pin IDC - 2 Geräte Š AMD SB750 : Serial ATA-300 - Anschluss/Anschlüsse: 5 x
    7-Pin Serial ATA - 5 Geräte - RAID 0 / RAID 1 / RAID 10 / RAID 5 / JBOD Š AMD
    SB750 : Serial ATA-300 - Anschluss/Anschlüsse: 1 x 7-Pin SATA (extern) - 1
    GeräteSchnittstellen: 1 x Tastatur - generisch - Mini-DIN (PS/2-Typ),
    6-polig Š 1 x IEEE 1394 (FireWire) - Mini-DIN (PS/2-Typ), 6-polig Š 1 x
    Netzwerk - Ethernet 10Base-T/100Base-TX/1000Base-T - RJ-45 Š 6 x Hi-Speed USB -
    USB Typ A, 4-poligZusätzliche Anschlüsse (optional): 1 x IEEE 1394
    (FireWire), 6 x Hi-Speed USB


    VerschiedenesEnthaltene Kabel: USB / IEEE
    1394-Konsole Š 1 x IDE-Kabel Š Serial ATA-KabelSoftware
    inbegriffen: Treiber & Utilities, ASUS Live Update, ASUS PC Probe 2,
    Kaspersky Anti-Virus, Futuremark 3DMark 06 Advanced Edition, ASUS AI
    SuiteZertifiziert für Windows Vista: Für "Kompatibel mit Windows
    7"-Software und -Geräte sichert Microsoft zu, dass diese Produkte Tests
    hinsichtlich der Kompatibilität und Zuverlässigkeit mit der 32-Bit- und
    64-BIt-Version von Windows 7 bestanden haben.Produktzertifizierungen: Plug
    and Play, ACPI 2.0, RoHS






    2x2048MB Kit Kingston Value
    PC3-8500 1066MHz CL7






    2x2048MB Kit Kingston Value
    PC3-8500 1066MHz CL7






    1024MB Sapphire Radeon HD5870
    GDDR5 PCIe Retail






    AllgemeinGerätetyp: GrafikadapterArt: Plug-in-KarteSchnittstellen
    Typ: PCI Express 2.0 x16Breite: 3.6 cmTiefe: 27.7
    cmHöhe: 10.6 cm


    Prozessor
    / Speicher
    Grafikprozessor
    / Hersteller: ATI Radeon HD 5870Taktrate: 850
    MHzRAMDAC-Taktfrequenz: 400 HzInstallierter Grafikspeicher: 1
    GBTechnologie: GDDR5 SDRAM 256-bitSpeichertiming: 1.2
    GHzBesonderheiten: ATI Stream-Technologie, Avivo HD Technology, ATI
    CrossFireX Technology


    VideoausgangMax. Auflösung (extern): 2560
    x 1600API-Unterstützung: OpenGL 3.1, DirectX 10.1Anzahl der max.
    unterstützten Bildschirme: 3Digital-Video-Standard: Digital Visual
    Interface (DVI), High-Definition Multimedia Interface (HDMI),
    DisplayPortHDCP-kompatibel: Ja


    Erweiterung
    / Konnektivität
    Schnittstellen: 2
    x DVI-I - Kombinierter 29 PIN DVI Š 1 x DisplayPort - 20-poliger DisplayPort Š
    1 x HDMI - HDMI Typ A, 19-poligKompatible Steckplätze: 1 x PCI Express 2.0
    x16


    VerschiedenesKompatibel mit Windows 7: Für
    Software und Geräte, die das "Kompatibel mit Windows 7"-Logo tragen,
    sichert Microsoft zu, dass diese Produkte Tests zu Kompatibilität und
    zuverlässigem Betrieb mit 32-Bit- und 64-Bit-Windows 7 bestanden
    haben.Unterstützte Funktionen von Windows 7: Windows Media
    CenterProduktzertifizierungen: RoHSVerpackung: Einzelhandel


    Software
    / Systemanforderungen
    Empfohlene Spannungsversorgung: 500 WPeripheriegeräte /
    Schnittstellen: Zwei zusätzliche StromversorungskabelDetails der
    Systemanforderungen: - RAM 1 GB






    Netzteil ATX Cougar Power 550W/R
    550Watt ATX 2.3
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 05.11.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.164
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wenn du das Verschenken willst, ich würds direkt übernehmen....

    BTW: Formatiere den Text doch bitte so, dass es gescheit lesbar ist! Einfach nur per Copy&Paste hier einfügen taugt nichts. Da fehlen sämtliche Umbrüche/sinnvollen Leerstellen!
     
  4. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    @nolimit
    Wozu brauchst Du 8GB?
     
  5. #4 Desbringer, 07.11.2009
    Desbringer

    Desbringer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    also ich finde, 8 GB RAM kann man mittlerweile einbauen, sofern man nicht gerade am Hungertuch nagt.

    Der prozi ist super in Preis/Leistung!!!

    Zur Graka: Wenn du pure Leistung willst, ist die HD 5870 die richtige Wahl. Wenn du allerdings ein gutes Preis/Leistungs-Verhältnis möchtest, würde ich dir eher zu HD 5850 raten.



    Gruß

    Desbringer
     
  6. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    @Desbringer

    Dein Post ist nichtssagend.
    Das anführen von P/L ebenso.
    Du empfiehlst nur die neusten Karten,
    obwohl Du noch nicht weißt,welche Bug's sie enthalten.
    Eine HD 4890 ist erheblich leiser,als eine 5850 und
    erheblich billiger.
    8GB hat nix mit dem Hungertuch zu tun,es war nur eine einfache Frage,
    die ich dem TE gestellt habe,nicht Dir.
     
  7. #6 Desbringer, 08.11.2009
    Desbringer

    Desbringer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo!

    @ opa

    1. Warum ist das Anführen von P/L sinnlos?

    2. Ich empfehle nicht einfach nur die neusten Karten, ohne darüber bescheid zu wissen, welche Bugs sie haben

    3. Eine HD 5850 hat selbst unter Volllast nur 4,9 Sone. Die HD 4890 ist da schon deutlich lauter. Aber überzeuge dich selbst: http://www.pcgameshardware.de/aid,6...ectX-11-Preisbrecher/Grafikkarte/Test/?page=3 Ausserdem hat sie gegenüber der HD 4890 den Vorteil der DX 11-Unterstützung. Dies bringt zwar z.Z. keinerlei Vorteile, ist aber zukunftssicherer. Die HD 5850 ist zwar geringfügig lansamer als die HD 4890 und mag auch teurer sein, trotzdem bietet sie den Vorteil der o.g. DX 11-Unterstüzung. Da sich nolimit eine HD 5870 ausgesucht hat, gehe ich mal davon aus, dass er sich diesen Vorteil zu Nutze machen möchte.



    Gruß

    Desbringer
     
  8. Schafi

    Schafi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    [font='Arial, Helvetica, sans-serif']hallo,


    @opa: als elektriker sollte man wissen, dass grafikkarten (nicht deren treiber), wie jede andere hardware, keine "bugs" haben können. desbringers dezenter hinweis auf des preis- leistungs verhältnis ist angebracht.

    zu den 8gb: wenn man hilfe braucht sind fragen wie: "wozu brauchst du..." ziemlich nichtssagend.

    desbringer empfiehlt sehr gute karten, dass das oft die neusten sind kann man mit dem wort "fortschritt" in verbindung bringen.


    gruß

    schafi[/font]
     
  9. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    "3. Eine HD 5850 hat selbst unter Volllast nur 4,9 Sone."

    4,9sone sind mehr als 60dB und das ist leise????????

    DX11 ist genauso zukunftsicher wie DX10,bis sich DX11
    etabliert hat gibt es garantiert schon DX12.

    Nur deswegen eine teurere und schwächere Karte zu
    empfehlen,kann ich nicht gutheißen.

    @Schafi
    Auch Grafikkarten können Bug's haben.
    Eine GPU ist auch ein Prozessor,schon vergessen?
    Die neuesten Karten sind immer auch die teuersten,die nicht immer
    auch die besten sind.
    Die Frage war an den TE gestellt,nicht an Desbringer oder Dich.
    Nach der Liste sah es nicht aus,als ob der TE Hilfe diesbezüglich brauchte.
     
  10. Schafi

    Schafi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    [font='Arial, Helvetica, sans-serif']hallo,

    mir ist schon klar, dass eine gpu ein prozessor ist, nur, oh wunder: auch prozessoren sind bugfrei. wenn nicht, nenn mir ein beispiel!

    was ist das für eine aussage?

    "wenn sich dx 11 etabliert hat gibt es garantiert schon dx 12"

    ich kann gar nicht sagen wie ********* diese aussage ist! nach der definition dürfe es sich nie lohnen aufzurüsten, da ja eh wieder was besseres kommt. es kommt außerdem kein neues dx wenn ein älteres noch nicht veraltet oder verbesserungsbedürftig ist! [/font]
    [font='Arial, Helvetica, sans-serif']
    das hier nennt man forum, da sammelt sich eine gemeinschaft um zusammen ihr wissen für die lösung von problemen zu verwenden. "die frage war an den te gestellt", das ist ein unverschämter spruch!

    zu den 8gb ram: es ist und bleibt so, dass solche fragen äußerst lästig sind für den der eine antwort braucht. du bist nicht seine mutter/schuldenberater der die notwendigkeit von 8gb ram anprangern muss!

    wenn du nicht willst, dass jemand mehr ram hat als du, dann sag das doch! [/font]

    [font='Arial, Helvetica, sans-serif']
    die 5850 als schwach, egal in welcher beziehung, zu bezeichnen grenzt an ignoranz!


    freundlicher gruß
    schafi[/font]
     
  11. #10 PaddyG2s, 09.11.2009
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Wenn der TE HD videos schneiden und bearbeiten möchte soll er 8GB Ram nehmen aber wenn er einen reinen Gamer PC haben möchte reichen 4GB aus,
    den unterschied zwischen 4 und 8GB merkt mein eh nicht auser bei Videobearbeitung!


    Zitat: wenn du nicht willst, dass jemand mehr ram hat als du, dann sag das doch!

    @Schafi
    Wie kann man nur so einen mist schreiben? Wir sind zum helfen da! Willst du ihm unnötig geld aus den Taschen ziehen´?
    Er kann sich ja 8Gb kaufen aber was bringt ihm das wenn er keinen leistungsunterschied zu 4GB spürt, das wäre geld verschwendung!

    @ Desbringer:
    Der 965 hat nicht so ein gutes P/L wie der 955, der ist billiger und hat nur 0,2 GHz weniger takt, den man über den Multi wieder raus holen kann
    MFG!
     
  12. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    @ PaddyG2s
    Es lohnt sich nicht darüber aufzuregen,
    Anfänger wissen immer alles besser. :)
     
  13. #12 Jaulemann, 09.11.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    @nolimit:

    also so schonmal sehr gelungen die zusammenstellung- das schnellste am3 board das es zu kaufen gibt, allerdings würde ich zur 5870 sapphire vapor x greifen- die ist wirklich ziemlich leise, siehe hier: http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.…85138c8c39692f1 und Der arbeitsspeicher geht garnich- mehr dazu später unten.

    bin übrigens ebenfalls der meinung das man nicht pauschal sagen kann das karten eines bestimmten chip-typs generell gleich als "laut" einzustufen sind- das referenzdesign lässt den herstellern genug spielraum um auch leise, effiziente Kühlsysteme auf ihren karten zu verbauen ;-). Desweiteren ist es grob gesehen wirtschaftlicher unsinn beim komplett-neukauf eines systems auf überholte Hardwaregenerationen zu setzen. Muss man ja leider mal so sagen.

    Was die CPU angeht:
    denke auch das beim 965er prozentual genauso viel übertaktungspotential vorhanden ist. Denn das sind nochn zacken schärfer selektierte Die´s die naturgemäss etwas mehr abkönnen als ihre kleinen 955er brüder, auch wenn die TDP pflichtweise mit 140watt angegeben ist- somit sinkt der anteil der "faulen eier" die grad mal den standard takt verkraften erheblich.
    Ausserdem kann man genausowenig pauschal sagen das der 955er mehr oc-potential hat, da jede charge auf taktsteigerungsversuche anders reagiert. Das ist nach wie vor lotto und somit sind pauschalaussagen da unseriös.



    Was den geplanten Arbeitsspeicher angeht kann ich dir nur eins raten: Vergiss die Vollbestückung! das Bringt mehr probleme als vorteile. Nimm lieber anständigen 1600er speicher den du dann auch mit Volldampf ansprechen kannst- zum beispiel den Corsair DHX3 1600 (PC8500) gibts im 4gb kit für ca 85 Tacken. Um auf 8GB aufzustocken würde ich warten bis es Bezahlbare 4gb Module gibt die auch von asus unterstützt werden. Vollbestückung verursacht dem Speichercontroler überproportional mehr arbeit und zwingt unter maximaler RAM-Taktrate oft das system in die knie- dazu kommt das man sich bei solchen extrem-bestückungen peinlichst an die kompatibilitätslisten des Mainboardherstellers halten sollte- sonst ist bluescreen-frust vorprogrammiert.



    @schafi:
    was ist denn das für ein unsinn:
    also wenn du unter "bug" das verstehst was es heisst, nämlich "fehler" dann hier schon mal das erste Beispiel: TLB-Bug, phenom erster generation!.....und jetzt?
     
  14. #13 nolimit, 09.11.2009
    nolimit

    nolimit Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    EG
    Hi@all

    Also obs laut ist ist mal nebensache, die sachen sollen wie schon erraten zur bearbeitung von video,
    musik, bilder und natürlich auch zum zocken gut sein darüber hinaus auch für die zukunft.

    Bitte da steht irre viel latein wo ich ned versteh also ihr könnt gerne bessere sachen vorstellen nur nicht zu teuer

    mfg nolimit
     
  15. #14 Jaulemann, 09.11.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Board gut- so nehmen
    Speicher -böse, lieber anderen nehmen: corsair DHX3 1600 PC 8500 4gb kit
    Grafikkkarte: kannste die günstigste deiner wahl nehmen wenn dir die lautstärke egal ist- arbeitest ja auf dem bau, da ist dein Gehör bestimmt hart gesotten :thumbsup: ob ati 5000er serier oder die vogängergeneration (4890z.b.) bleibt dir überlassen- würde zu einer 5870 raten, haste erstmal ruhe.

    würde dir gerne was zusammenstellen, aber zur zeit zickt die forensoftware hier wieder mal mit dem Firefox rum, muss also den blöden Internetexplorer nehmen, da ist mir das leider zu nervig.

    @opa:
    warum soll egtl die 5xxx reihe jetzt besonders laut sein, die ist in 40nm gefertigt und müsste egtl. weniger wärmeverlustleistung haben (übrigens auch die einhellige schnittmenge der meisten reviews.....)?????? wohl mal ne beonders laute rausgesucht wie? die gibts bei der 4xxxer reihe auch, man muss nur das faule ei (hersteller) finden :D
     
  16. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  17. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Mir wurde angetragen,das die 5XXX nur 4,9 sone hat und das ist ziemlich laut.
    4,9 sone sind ungefähr 64dB,das hört auch ein Baugeschädigter. :D
    Belastete Grakas werden nunmal warm,egal wie klein die jeweiligen Bauteile sind.
    Die Gesamtabwärme zählt und wenn da so ein minimalistischer Kühlkörper mit
    einem mickrigen Quirl drauf sitzt,muß dieser sehr schnell drehen,um der Abwärme Herr zu werden.
    Was bedeutet,daß die Lautstärke extrem hoch sein wird.
    Abhilfe schafft da nur ein leistungsstarker Kühler mit entsprechendem Lüfter
    eine kombinierte Pelt-Luftkühlung oder eben eine Wakü.
     
  18. #16 Desbringer, 10.11.2009
    Desbringer

    Desbringer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo!

    @ opa Könntest du es bitte unterlassen, mir Sachen in den Mund zu legen, die ich niemlas gesagt habe.


    Ich hab nie behauptet, die HD 5850 wäre leise. Wenn du auf meinen Link geklickt hättest, hättest du gesehen, dass die HD 4890 8,2 Sone hat... Das ist ein bisschen lauter als die 4,9 Sone der HD 5850


    Gruß

    Desbringer
     
Thema:

Brauche hilfe beim PC kauf

Die Seite wird geladen...

Brauche hilfe beim PC kauf - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Energieoptionen beim PC

    Probleme mit Energieoptionen beim PC: Mein Computer schaltet sich nach dem runterfahren nicht aus. wie kann ich das ändern
  2. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  3. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  4. Wo kann ich eine Microsoft Office Lizenz günstig und risikofrei kaufen?

    Wo kann ich eine Microsoft Office Lizenz günstig und risikofrei kaufen?: Hallo! Seit längerer Zeit nutze ich auf meinem Rechner OpenOffice als Büroanwendung. Damit bin ich aber nicht mehr ganz zufrieden, weil es öfters...
  5. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...