Brauche hilfe bei Grafikkarten kauf

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten Probleme" wurde erstellt von Neo2007, 02.01.2008.

  1. #1 Neo2007, 02.01.2008
    Neo2007

    Neo2007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hey leute meine Grafikkate hat heute morgen nichts mehr angezeigt
    habe sie mehrfach getestet und sie ist defekt nun ich hab jetzt ne neue grafikkate von ebay gekauft (heute) nun ist mir eingefallen kan ich die überhaubt meine grafikkate (Gigabyte Nvidia GeForce 6200 // 256MB AGP // DVI TV-Out)

    ebay link: http://cgi.ebay.de/Gigabyte-Nvidia-...yZ131736QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    so und jetzt mein system
    CPU: 1.2Ghz
    RAM: DDR1 DIMM 1ne 512mb und 256MB
    Netzteil: 350Watt
    Mainbord: ECS K7S5A

    nun könnt ihr mir agen ob das dan kompatibel ist fals ihr noch Daten braucht könnt ihr fragen
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Dark-Nightmare, 02.01.2008
    Dark-Nightmare

    Dark-Nightmare Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    HI,
    also aus deinem ersten Satz werd ich nicht ganz schlau. Der is so ein bischen abgebrochen;)
    Aber warum glaubst du denn, dass das nicht Kompatibel sei? Die Graka benötigz einen AGP-Slot wie deine Alte. Es ist lediglich ein andere Hersteller. Aber das macht nichts. Halt nur die Treiber neuinstallieren.
     
  4. #3 Neo2007, 02.01.2008
    Neo2007

    Neo2007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ahh ja er erste text naja ich bin nicht der held beim erklären
    alo solte das dan gehen hatte jetzt nur angst weil da beim ebay atikel sowas mit DDR2 dimm stand und ich habe nur DDR1 dimm ok
    naja habbe gerade ne 16farben Grafikkate drinne siht ja scheise aus vom bild aber ich hatte ja nix anderes als ersatz da thx
     
  5. #4 Dark-Nightmare, 02.01.2008
    Dark-Nightmare

    Dark-Nightmare Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Also der DDR2 Ram bezieht sich auf den Grafikkartenspeicher. Das sind 256MB DDR2 die auf der Karte verbaut sind. Auf deinen Arbeitsspeicher bezieht sich das nichtt;)
    Hm... immerhin schon 16Farben;) Könnte ja noch schlimmer kommen.^^
     
  6. #5 Neo2007, 02.01.2008
    Neo2007

    Neo2007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ja genau hab hätte auch ne 2 farben Gkarte sein können
    ok jetzt bin ich auf jeden fall schlauer geworden dachte schon das ich die Gkarte nur mit ner DDR2 dimm benutzen kann ahh nochwas mein pc ist vor 2 wochen (CPU) bis zu 91°C heis geworden war nicht gut habe auch gleich ne Wärme leit paste gekauft jetzt ist meine PC temp so zwischen 44 und 51°C aber nur wen pc offen ist was mach ich da ambesten das mein pc kühler wird Lüfter ist neu !!! wen ich mein pc dekel zu mache bekomt der CPU so 55 bis 60°C
     
  7. #6 Dark-Nightmare, 02.01.2008
    Dark-Nightmare

    Dark-Nightmare Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Also Wärmeleitpaste hast du dünn aufgestrichen?
    Hast du noch weiter Lüfter im Gehäuse? Denk aber mal, dass dein Problem "normal" ist. Wenn der deckel unten ist, kann die warme Luft zur Seite entweichen. Bei geschlossenem Deckel staut sich die Luft ein bischen im Gehäuse. Schonmal mit einem Neuen Stärkern Kühler ausprobiert? Oder mal anders welchen hast du jetzt drauf?
     
  8. #7 Neo2007, 02.01.2008
    Neo2007

    Neo2007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ja wärme paste ist dün wie in der anweisung beschrieben aufgestrichen
    ne ich habe nur den cpu lüfter drinne
    ne ich habe einen CoolMaste Lüfter mit 3013 U/min und meine CPU temp ligt gerade auf 42°C aber ich wüste nicht wo ich am besten einen weiteren lüfter dran bringe das ligt ja nicht am platz mangel habe nen ATX XXL geheuse soll ich mir ne wassr kühlung zulegen ist das überhaubt sin voll ???
     
  9. #8 Dark-Nightmare, 02.01.2008
    Dark-Nightmare

    Dark-Nightmare Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Also ne Wasserkühlung ist immer ein bischen teuer. Das Geld ausgeben um nin Prozessor mit 1,2GhZ zu Kühlen... Fraglich. Normalerweise wird vorne im Gehäuse ein Lüfter verbaut der die Luft ansaugt und hinten einer, der hinter dem Prozessor Kühler sitz, der die Luft rausbefördert. Ich persönlich habe noch an der seite neben meiner Grafikkarte einen Lüfter sitzen, da die ein hohe Abwärme hat. Also wenn möglich besorg dir mal 2x 120mm Lüfter (Nur wenn du auch 120mm verbauen kannst ggf. ausmessen) und dann sollten sich die Temperaturen deiner gesamten Hardware senken, da du dann einen funktionierenden Luftstrom in deinem Gehäuse hast.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Neo2007, 02.01.2008
    Neo2007

    Neo2007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ok dan las ich das mit der wasser kühlung ich geh morgen mal schnel zum elektronik partner und frag mal da nach den geheuselüfter aber ich habe auch so komische CPU tunnel gesehen die röre transportirt die CPU werme gleich nachh drausen du noch ne frage hab dein link mal angeschaut und wieviele lüfter hast du da drinne ??
     
  12. #10 Dark-Nightmare, 02.01.2008
    Dark-Nightmare

    Dark-Nightmare Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ok das mit denn CPU Tunneln hab ich noch nicht gesehen. Falls du irgendwo im Inet ein Bild siehst Poste es bitte möchte soetwas mal sehen. :D

    Wie schön oben beschrieben: 1x 120mm vorne, 1x 120mm an der Seite und 1x 120mm hinten. Und dann noch das Typische^^ Ein Cpu Kühler und zwei Graka Kühler.
     
Thema:

Brauche hilfe bei Grafikkarten kauf

Die Seite wird geladen...

Brauche hilfe bei Grafikkarten kauf - Ähnliche Themen

  1. Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?

    Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?: Ich wollte mich erkundigen, ob ich für eine Visualisierung eine spezielle "Grafikergrafikkarte" notwendig ist? Eigentlich kenne ich nur die...
  2. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  3. Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?

    Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?: Hallo, und zwar habe ich in meinen Computer das Mainboard: Gigabyte Ga-78LMT-USB3 Würde diese Grafikkarte (MSI Geforce GTX 750TI Low Profile) mit...
  4. Zwei Monitore mit einer Grafikkarte

    Zwei Monitore mit einer Grafikkarte: Guten Tag, Ich möchte gerne zwei Monitore ( Asus pb287q 4K ) an meine Graka 970 gtx msi frozr twin 4GB anschließen. Das Problem ist das nur ein...
  5. Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080

    Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080: Hallo Liebes Forum Ich möchte mir eine neu Grafikkarte gönnen da mein beiden GTX 770 Zwar noch genug power haben für die Spiele die Ich momentan...