Brauche Hilfe bei Auslandsempfang!

Dieses Thema im Forum "Nokia N73 Forum" wurde erstellt von vflrules, 29.07.2007.

  1. #1 vflrules, 29.07.2007
    vflrules

    vflrules Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Habe folgendes Problem! Meine Freundin ist seit heute in Belgien. Sie hat ein N73 das sie gerade erst neu bekommen hat und einen Vertrag bei Talkline von T-Mobile!
    Hier funktionierte das Handy tadellos! Seit sie nun in Belgien ist, kann sie mit dem Handy keine SMS empfangen oder verschicken und auch nicht telefonieren. Im Display wird Ihr auch dort wo sonst T-Mobile stand, kein Netz angezeigt. Wenn Sie nun über "System"-> "Einstellungen" auf "Netz" geht, steht dort: Dualmodus, Netzauswahl -> automatisch und Zellinfo -> aus!
    Wenn Sie die Netzauswahl auf manuell schaltet werden Ihr drei Anbieter angezeigt, aber es ist nicht möglich einen davon zu wählen. Das Telefon sagt dann "nicht unterstützt"!

    Kann mir bitte jemand sagen, woran das liegen kann? Müsste sich das Telefon im Ausland nicht automatisch ein passendes Netz suchen?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Shrinker, 29.07.2007
    Shrinker

    Shrinker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    0
    Ist dien Karte denn überhaupt dafür freigeschalten?
     
  4. #3 Marzl85, 29.07.2007
    Marzl85

    Marzl85 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    0
    Augenscheinlich nicht, denn dann würde es ja funktionieren!?
     
  5. #4 knallkapsel, 29.07.2007
    knallkapsel

    knallkapsel Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab mal ein bißchen bei Talkline geschaut:
    Netzbetreiber gibt es folgende in Belgien: BASE, Belgacom, Mobistar


    Alternativ von Dual-Modus auf GSM-Modus umschalten.


    Die Kurzmitteilungszentralnummern für Talklinekunden lautet:
    T-Mobile: +49 17 10 76 03 45



    Roaming/Ausland Beim International Roaming sind Sie auch im Ausland ganz bequem unter Ihrer gewohnten Rufnummer erreichbar. Eine spezielle Auslandsvorwahl ist nicht nötig. ****************************************************************** //--> Jetzt sparen: Die richtige Option für Ihren Talkline Vertrag Wohin soll die Reise gehen? Davon hängt es ab, welche Auslandsoption für Sie die richtige ist. In der Tabelle unten finden Sie einige Preisbeispiele der unterschiedlichen Optionen im Vergleich. Der Wechsel in eine der folgenden Optionen ist für Talkline Kunden kostenlos (z.B. über das Kundenportal <a href="http://www.talkline.de/www_talkline_de/kundenservice/mytalkline/index.html" title="Talkline - KundenService! myTalkline">myTalkline[/url] oder die kostenlose Hotline 0800/7626000). ****************************************************************** //--> ****************************************************************** //--> Talkline Spar20: Weltenbummler sparen 20 Prozent Mit der Spar20-Option von Talkline zahlen Sie ab sofort 20 Prozent günstigere Minutenpreise als beim bisherigen Standard-Roaming. Innerhalb Europas ist Spar20 in Ländern wie der Schweiz, Norwegen, Estland, Niederlande und Zypern sogar günstiger als die EU-Optionen nach Vorgabe der Brüsseler EU-Kommission. Außerhalb Europas bietet diese Option in sehr vielen Ländern, darunter Türkei, Tunesien, USA, Kenia oder den Philippinen günstigere Preise für Gespräche nach Deutschland als die EU-Option. ****************************************************************** //--> <a href="http://de.sitestat.com/talkline/talkline/s?tl.pdf.tarife_optionen.t_mobile.roaming.contrelo1sp_link_text_pdf.&ns_type=pdf&ns_url=%5Bhttp://www.talkline.de/kundenservice/informationen/mobilfunkservice/unterwegs/download/tmobile_talkline_spar20_option.pdf%5D" target="_blank">Talkline Spar20-Option[/url] ****************************************************************** //--> EU-Option: Das neue Preismodell aus Brüssel Einheitlich 58 Cent pro Minute kosten damit Handygespräche im EU-Ausland, 28,56 Cent pro Minute zahlt der Nutzer für eingehende Anrufe. Wenn Sie bisher keine Auslandsoption genutzt haben, erhalten Sie ab 30. September automatisch die T-Mobile EU-Option. Wer bisher keine oder eine andere Roaming-Option nutzt, kann die Umstellung ab dem 30. Juli beantragen.

    Achtung bei Reisen außerhalb der EU:
    Hier sind andere Optionen oft preiswerter. Und sogar innerhalb der EU, bei Reisezielen wie Zypern und den Niederlanden, kann eine andere Option günstiger sein. ****************************************************************** //--> <a href="http://de.sitestat.com/talkline/talkline/s?tl.pdf.tarife_optionen.t_mobile.roaming.contrelo1sp_link_text_pdf1.&ns_type=pdf&ns_url=%5Bhttp://www.talkline.de/kundenservice/informationen/mobilfunkservice/unterwegs/download/tmobile_talkline_eu_option.pdf%5D" target="_blank">EU-Option[/url] ****************************************************************** //--> Weltweit-Option: Klares Preismodell rund um den Globus Weltweit in allen Roaming-Netzen zu einheitlichen Preisen telefonieren – das bietet die Weltweit-Option im T-Mobile Netz. Die günstigen Preise gelten unabhängig vom Netz, in welches sich Ihr Handy einbucht. Egal ob Urlaub oder Geschäftsreise: Mit Weltweit wissen sie immer, was es kostet: Eine Minute nach Deutschland telefonieren kostet aus Tarifzone 1 (EU-Länder und Kroatien) 59 Cent, aus Tarifzone 2 (übrige Länder Europas, USA und Kanada) 1,49 Euro und aus Tarifzone 3 (restliche Welt) 2,99 Euro. ****************************************************************** //--> ****************************************************************** //--> Telefonieren im bewährten Standard-Roaming Wenn alles beim alten bleiben soll und Sie sich trotz des Vorstoßes aus Brüssel mit den bisherigen Auslandspreisen wohl fühlen, wählen Sie einfach "Widerspruch". So werden Sie nicht automatisch auf die EU-Option umgestellt und telefonieren im Standard-Roaming. ****************************************************************** //--> ****************************************************************** //--> Preisbeispiele der unterschiedlichen Optionen im Vergleich EU-Länder Standard-
    Roaming
    von - bis* Spar20-
    Option* EU-
    Option** T-Mobile
    Weltweit-
    Option Estland 0,65 - 1,32 € 0,52 - 1,06 € 0,58 € 0,59 € Frankreich 1,15 - 1,24 € 0,92 - 0,99 € 0,58 € 0,59 € Griechenland 0,93 - 1,00 € 0,74 - 0,80 € 0,58 € 0,59 € Italien 0,76 - 1,12 € 0,61 - 0,89 € 0,58 € 0,59 € Niederlande 0,60 - 1,43 € 0,48 - 1,14 € 0,58 € 0,59 € Schweden 0,82 - 0,96 € 0,66 - 0,77 € 0,58 € 0,59 € Spanien 1,19 - 1,27 € 0,95 - 1,01 € 0,58 € 0,59 € Zypern 0,68 - 0,84 € 0,54 - 0,67 € 0,58 € 0,59 € außerhalb EU Schweiz 1,02 - 1,23 € 0,82 - 0,98 € 0,99 € 1,49 € Türkei 1,44 - 1,66 € 1,15 - 1,33 € 1,49 € 1,49 € Norwegen 0,98 - 1,00 € 0,79 - 0,80 € 1,49 € 1,49 € USA 1,43 - 2,23 € 1,14 - 1,81 € 1,49 € 1,49 € Tunesien 0,66 - 0,86 € 0,53 - 0,69 € 2,55 € 2,99 € Kenia 3,39 - 3,96 € 2,72 - 3,17 € 2,99 € 2,99 € Philippinen 2,17 - 2,21 € 1,73 - 1,77 € 2,99 € 2,99 € Alle Preise pro Minute inkl. MwSt. für abgehende Gespräche nach Deutschland

    * Teilweise werden von ausländischen Netzbetreibern zusätzliche Aufschläge erhoben und Anrufversuche berechnet. ** Die Preise gelten einheitlich auf Auslandsreisen unabhängig vom gewählten Mobilfunknetz. ****************************************************************** //--> ****************************************************************** //--> Freischaltung für Roaming Sie sind bei Vertragsabschluss noch nicht für International Roaming freigeschaltet worden? Ein formloser Antrag genügt: TALKLINE GmbH & Co. KG, Talkline-Platz 1, 25337 Elmshorn. Oder schicken Sie ein Fax an 04121-41 49 01. Wir schalten Sie umgehend frei. Falls Sie nicht wissen, ob Sie bereits freigeschaltet sind, wenden Sie sich bitte an unsere Helpline: 01805-38 38 (0,14 €/Min. aus dem Festnetz der dt. Telekom).

    Als T-Mobile Kunde können Sie auch im Ausland telefonieren, wenn der Netzbetreiber mit der Frequenz 900 Megahertz arbeitet. Alternativ können Sie ein Dualband-Handy bzw. ein Triband-Handy nutzen. ****************************************************************** //--> ****************************************************************** //--> Telefonieren im Ausland Normalerweise nimmt Ihr Handy automatisch Verbindung zum ausländischen Netz auf, sobald Sie in Reichweite sind. Auf Ihrem Display erscheint dann der Name des fremden Netzes. Bei älteren Geräten müssen Sie sich eventuell über den Netzcode oder die manuelle Netzwahl anmelden. Wie das genau funktioniert, lesen Sie am besten in der Bedienungsanleitung Ihres Handys nach.
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Brauche Hilfe bei Auslandsempfang!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. talkline probleme im ausland

    ,
  2. nokia ausland freischalten

    ,
  3. talkline roaming freischalten

    ,
  4. nokia n73 telefonieren im ausland,
  5. kein Empfang im Ausland talkline,
  6. keine sms mit talkline im ausland,
  7. talkline ausland freischalten,
  8. handy freischalten nokia ausland,
  9. talkline sms roaming freischalten,
  10. noKIA fürs ausland freischalten,
  11. nokia für ausland freischalten,
  12. kosten auslandsempfang,
  13. mit nokia n73 in kanada telefonieren,
  14. nokia n73 usa einstellungen,
  15. nokia n73 in usa nutzen,
  16. talkline probleme sms nach belgien
Die Seite wird geladen...

Brauche Hilfe bei Auslandsempfang! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Überfordert!

    Hilfe! Überfordert!: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem, bei dem ich noch nicht mal sicher weiß, ob es sich um ein Software- oder Hardware-Problem handelt (also...
  2. Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen

    Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen: Hallo. Ich bin relativer Neuling in der Materie Hardware/Software... Vor wenigen Jahren ging meine Festplatte hinüber - warum auch immer... Ich...
  3. HILFE!Ati Catalyst Control Center gelöscht

    HILFE!Ati Catalyst Control Center gelöscht: Guten Morgen! Gestern habe ich einen riesigen Mist mit meinem Laptop angestellt... Ich wollte mehr Platz schaffen, weilschon andauernd die Meldung...
  4. Hilfe bei der Zusammenstellung

    Hilfe bei der Zusammenstellung: Hallo, Ich baue mir gerade einen Rechner zum zocken zusammen:...
  5. Hilfe ich werd Wahnsinnig mit TP Link VR900v

    Hilfe ich werd Wahnsinnig mit TP Link VR900v: Guten Morgen zusammen, habe mir, nach dem meine fritzboxen abgekackt sind einen tp link vr900v gekauft. Mein internet anbieter ist Vodafone. Mit...