Brauche "größeres" Mainboard - und dafür Eure Hilfe

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von SirToctor, 30.06.2010.

  1. #1 SirToctor, 30.06.2010
    SirToctor

    SirToctor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Grüße!

    Mein Asus p5q pro ist leider etwas zu klein geraten. Denn meine Soundkarte liegt direkt an meiner Grafikkarte an, die dadurch zu wenig Luft zieht, und jetzt leider aus diesem Grund kaputt gegangen ist :(

    Daher möchte ich mir ein größeres Mainboard kaufen, wo ich mehrere PCIe Plätze habe (also mind. zwei zwischen Graka und SK)
    (Soundkarte ASUS Xonar D2X, Graka HD 4870 von Gainward GS).
    Die restlichen Komponenten sind:
    Q6600
    2 DDR 2 1066 2 gig OCZ Reaper HPC Edition
    mehrere SATA Platten und Laufwerke

    Die Komponenten möchte ich auch danach noch nutzen.

    Kann mir jmd also ein größeres, gutes Mainboard empfehlen? Vlt. mit nem 1000er LAN, oder USB 3.0, was die vorhandenen Komponenten dennoch unterstützt?


    Für Eure Vorschläge wäre ich höchst dankbar =)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 PaddyG2s, 30.06.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Hey,

    zwar ist es jetzt nicht mehr empfehlens wert, das geld in einen Socke 775 zu stecken, aber da du nicht großartig wechseln willst, ist das noch verständlich.

    Die Sockel 775 Board´s werden immer weniger, bzw es werden nicht mehr alle produziert.

    Dein P5Q Pro hatte einen P45 Chipsatz, mit USB 3.0 hab ich aber nur eins mit einem P43 Chipsatz gefunden, ich hoffe das geht für dich in ordnung.

    Von da her, hier mein vorschlag:
    ALTERNATE - HARDWARE - Mainboards - Intel - Sockel 775 - Asus P5P43TD/USB3

    Das hat einen PCI-e x1 Slot über dem Grafikkarten slot, das sollte dein Problem lösen oder ?

    Gru?1 PaddyG2s!
     
  4. #3 SirToctor, 30.06.2010
    SirToctor

    SirToctor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    habe hier schon eins gefunden...jedenfalls von der abbildung her würde es passen

    ASUS P5Q Turbo | ARLT Computer

    ist das p5q pro turbo. Da sind erst alle 3 PCIe Slots, dann die Graka


    wenn ich das aber bei geizhals suche, dann spuckt der dort ein anderes bild aus?!


    bei dem Bild dort und auch bei dem p5q pro was ich momentan drin habe kommen erst 2 PCIe Slots, dann die Graka und dann noch ein PCIe
     
  5. #4 PaddyG2s, 30.06.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Laut Asus sieht das P5Q Turbo so aus:
    ASUSTeK Computer Inc.

    Also so wie bei Arlt, jedoch hat das kein USB 3.0!

    Aber das würde dann auf alle fälle gehen!
     
  6. #5 SirToctor, 30.06.2010
    SirToctor

    SirToctor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    hey paddy,

    erstmal danke...

    leider haut das mit dem pcie platz über der graka nicht hin, weil der cpu lüfter dort im weg ist -.-
     
  7. #6 PaddyG2s, 30.06.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Bist du dir da ganz sicher ?

    Ich glaube nicht das der stören würde, zwischen dem PCI-e und dem CPU Sockel liegt ja noch der Nordbrighe Kühler, da ist schon noch genug frei, ist dein CPU Kühler etwa so mächtig ??? :eek::D
     
  8. #7 SirToctor, 30.06.2010
    SirToctor

    SirToctor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    du weißt doch, was man sagt:

    "je mächtiger der kühler, desto..." ;)

    na ich werds auf jeden mal ausprobieren heute, aber ich glaub, das funzt nicht.

    aaaaber: ich hab jetzt einfach mal nach dem p5q turbo gegoogelt, und siehe das, es ist das, was ich brauche.

    ASUS P5QD Turbo, P45 (dual PC2-6400U DDR2) (90-MIBAQ0-G0EAY00Z) Preisvergleich bei Geizhals.at Österreich

    allerdings hat das tubro so große northbridge kühler, das ich angst habe, dass da ebenfalls der EKL Groß Clockner stört
    (hier mal der kühler aufm micro atx:
    http://www.pc-max.de/forum/upload/release/7889_1.jpeg - bei mir ist aber der Lüfter so, dass er quasi die Luft über dem RAM ansaugt)

    aber ich daaanke dir erstmal, herzlcihst! ;)
     
  9. #8 PaddyG2s, 30.06.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Das ist aber nicht das P5Q Turbo,

    Sondern das P5QD Turbo, das weißt du schon oder ^^

    ---> Das ist das P5Q Turbo ---> ASUS P5Q Turbo, P45 (dual PC2-6400U DDR2) (90-MIB860-G0EAY00Z) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

    Wenn ich das bild jetzt sehe, dann geht der CPU Kühler aber nicht richtung PCI-e Slots sondern eher zu den RAM Bänken, das sehe ich doch richtig oder ??

    Aber beim P5Q Turbo ist die Nordbrighe auch nah am CPU Sockel, das hast du ja bestimmt gesehen!
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 SirToctor, 30.06.2010
    SirToctor

    SirToctor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    das mit dem kühler hab ich gesehn...wie gesagt, aufm meinem jetztigen p5q pro sitz der anders,...quasie mit dem lüfter über dem ram parallel!

    ich finde irgendwie kein unterschied vom p5qd turbo zum normalen p5q turbo?!
    ps: den unterschied hab ich nicht gesehn ;)
     
  12. #10 PaddyG2s, 30.06.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Ich glaube der Unterschied liegt nich an den Anschlüssen, sondern am Zubehör, da hat das P5Q mehr, bzw. ein umfangreicheres als das mit D!

    Aber das kann man auch nehmen!
     
Thema: Brauche "größeres" Mainboard - und dafür Eure Hilfe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. größeres mainboard

Die Seite wird geladen...

Brauche "größeres" Mainboard - und dafür Eure Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...
  2. Hilfe! Überfordert!

    Hilfe! Überfordert!: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem, bei dem ich noch nicht mal sicher weiß, ob es sich um ein Software- oder Hardware-Problem handelt (also...
  3. Neuer Fernseher 50" oder größer, ohne Hochglanzlack

    Neuer Fernseher 50" oder größer, ohne Hochglanzlack: Hallo. Ich such schon ewig nach nem neuen Fernseher, um ein paar Stunden am Tag zu gucken und hauptsächlich Konsole zocken: -Full HD -brauchbare...
  4. Software - dafür ist auch eine nötig?

    Software - dafür ist auch eine nötig?: Hi Leute, mal aus Interesse, gibt es eigentlich Software von der ihr nicht gedacht hättet das es sie gibt oder das für gewisse Anwendung/Bereiche...
  5. Große Abweichung auf der -12V Schiene

    Große Abweichung auf der -12V Schiene: Moin Leute, gerade wollte mein PC nicht mehr starten. Ich trennte das Netzteil für einige Minuten vom Strom, sodass sich die Kondensatoren...