brauche euer hilfe

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von lazrail, 17.05.2007.

  1. #1 lazrail, 17.05.2007
    lazrail

    lazrail Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    ich besitze dieses mainboard ASUS A8NE-FM

    ich möchte mir unbedingt neue Arbeitsspeicher reinbauen

    kann ich mir DDR2 Rams dranmachen?

    welche RAM wäre am besten was könnt ihr mir vorschlagen?

    mfg
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Dark-Nightmare, 17.05.2007
    Dark-Nightmare

    Dark-Nightmare Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    LINK
    Was hällst du davon?
     
  4. #3 Dark-Nightmare, 17.05.2007
    Dark-Nightmare

    Dark-Nightmare Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ach ja das is der Ram den du brauchst- DDR-SDRAM 400MHz (PC-3200)
     
  5. #4 lazrail, 17.05.2007
    lazrail

    lazrail Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    kann ich auch DDR2 benutzen


    und was ist der Unterschied zwichen DDR1 und DDR2??

    mfg
     
  6. #5 Bluelight, 18.05.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo lazrail,

    nein du kannst keine DDR2-Rams in deinem Board einbauen da diese unterschiedlich aufgebaut sind. DDR1-Rams haben 168-Pins in der Kontaktleiste, und DDR2-Rams haben 240-Pins in der Kontaktleiste. Du könntest zwar einen DDR2-Ram einbauen, aber dein Board wird diesen nicht erkennen da der DDR-2 Ram ja 240-Pins in der Kontaktleiste hat und Nicht 168-Pins wie DDR1-Ram. Du kannst also nur DDR1-Rams mit 168-Pins in der Kontaktleiste für dein Mainboard nutzen. Und wenn du Ram nachrüstest, nimm niemals NOName Rams diese können zu schweren Systemabstürtzen führen. Am besten du nimmst nur rams der marken:

    Transcend

    oder

    Qimonda (War mal Infinion)

    Gruß
    Bluelight

    Mein PC:
    ________

    Betriebsystem: Windows XP Home SP-2
    CPU: AMD Sempron 2200+ (1533-Mhz)
    Grafikkarte: GeCube Radeon X1300/256-MB DDR2-Ram (500-Mhz)/ GPU-Takt 450-Mhz/ 128-bit speicheranbindung/ 4-Pixelpipelines/ Shader V-3.0/AGP

    DDR1-Ram Bank-1: 1024-MB / PC-400 (PC-3200) / NoName
    DDR1-Ram Bank-2: 1024-MB / PC-400 (PC-3200) / Qimonda
    Soundkarte: Aureon 5.1 PCI
    Festplatte: 80-GB/7200 U-min
    DVD-Brenner: Samsung Writemaster W162C
    USB: 6xUSB 2.0 (2-Vorne/4-Hinten)
    Chipsatz: VIA KM266-Pro
    Mainboard: MSI KM3M-V (Model: MS-7061)
    Netzteil: FORTRON BLUESTORM II 400 WATT
     
  7. #6 lazrail, 18.05.2007
    lazrail

    lazrail Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 Bluelight, 18.05.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo lazrail,

    dieser Arbeitsspeicher ist sehr gut da dieser eine CAS-Latency (Zugriffszeit) von CL-3 hat. Hier kann ich nur sagen zugreifen. Und schuldigung für meinen ersten beitrag, DDR-1 Rams haben 184-Pins und nicht wie von mir zu erst angegeben 164-Pins, sorry. Aber PC-3200 CL-3 speicher sind normalerweise sehr teuer, an deiner stelle würde ich da zugreifen.

    Gruß
    Bluelight


    Mein PC:
    ________

    Betriebsystem: Windows XP Home SP-2
    CPU: AMD Sempron 2200+ (1533-Mhz)
    Grafikkarte: GeCube Radeon X1300/256-MB DDR2-Ram (500-Mhz)/ GPU-Takt 450-Mhz/ 128-bit speicheranbindung/ 4-Pixelpipelines/ Shader V-3.0/AGP

    DDR1-Ram Bank-1: 1024-MB / PC-400 (PC-3200) / NoName
    DDR1-Ram Bank-2: 1024-MB / PC-400 (PC-3200) / Qimonda
    Soundkarte: Aureon 5.1 PCI
    Festplatte: 80-GB/7200 U-min
    DVD-Brenner: Samsung Writemaster W162C
    USB: 6xUSB 2.0 (2-Vorne/4-Hinten)
    Chipsatz: VIA KM266-Pro
    Mainboard: MSI KM3M-V (Model: MS-7061)
    Netzteil: FORTRON BLUESTORM II 400 WATT
     
  10. #8 lazrail, 18.05.2007
    lazrail

    lazrail Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ok vielen dank nochmal ich habe mir 2 stück gekauft ^^


    mfg
     
Thema:

brauche euer hilfe

Die Seite wird geladen...

brauche euer hilfe - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Überfordert!

    Hilfe! Überfordert!: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem, bei dem ich noch nicht mal sicher weiß, ob es sich um ein Software- oder Hardware-Problem handelt (also...
  2. Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen

    Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen: Hallo. Ich bin relativer Neuling in der Materie Hardware/Software... Vor wenigen Jahren ging meine Festplatte hinüber - warum auch immer... Ich...
  3. HILFE!Ati Catalyst Control Center gelöscht

    HILFE!Ati Catalyst Control Center gelöscht: Guten Morgen! Gestern habe ich einen riesigen Mist mit meinem Laptop angestellt... Ich wollte mehr Platz schaffen, weilschon andauernd die Meldung...
  4. Hilfe bei der Zusammenstellung

    Hilfe bei der Zusammenstellung: Hallo, Ich baue mir gerade einen Rechner zum zocken zusammen:...
  5. Hilfe ich werd Wahnsinnig mit TP Link VR900v

    Hilfe ich werd Wahnsinnig mit TP Link VR900v: Guten Morgen zusammen, habe mir, nach dem meine fritzboxen abgekackt sind einen tp link vr900v gekauft. Mein internet anbieter ist Vodafone. Mit...