Brauche dringend hilfe!!!!

Dieses Thema im Forum "Notebook Probleme" wurde erstellt von Croplaya, 19.01.2007.

  1. #1 Croplaya, 19.01.2007
    Croplaya

    Croplaya Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe meinen Laptop neu installiert und hab meine treiber cdverloren nun geht mein sound nicht und meine grafik spinnt bisschen! Nun wollte ich wissen woher ich und was ich brauche damit der sound und die grafik wieder gehen!!!Der hersteller is Gericom und das Produkt Hummer!!!


    --------[ EVEREST Home Edition (c) 2003-2005 Lavalys, Inc. ]------------------------------------------------------------

    Version EVEREST v2.20.405/de
    Homepage http://www.lavalys.com/
    Berichtsart Berichts-Assistent
    Computer 67T92OI99ADU5LP
    Ersteller _xXx_84
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition 5.1.2600 (WinXP Retail)
    Datum 2007-01-19
    Zeit 21:52


    --------[ Übersicht ]---------------------------------------------------------------------------------------------------

    Computer:
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition
    OS Service Pack Service Pack 2
    DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
    Computername 67T92OI99ADU5LP
    Benutzername _xXx_84

    Motherboard:
    CPU Typ Intel Celeron, 2800 MHz (28 x 100)
    Motherboard Name Unbekannt
    Motherboard Chipsatz Intel Brookdale-G i845GEV
    Arbeitsspeicher 247 MB (PC2700 DDR SDRAM)
    BIOS Typ AMI (07/08/04)
    Anschlüsse (COM und LPT) Druckeranschluss (LPT1)

    Anzeige:
    Grafikkarte Intel Extreme Graphics
    3D-Beschleuniger Intel Extreme Graphics

    Multimedia:
    Soundkarte Intel 82801DB ICH4 - AC'97 Audio Controller [B-0]
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Gernböck, 16.02.2007
    Gernböck

    Gernböck Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2006
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    0
    Schau auf die I-Seite des Herstellers
     
  4. #3 raptor 700, 08.03.2007
    raptor 700

    raptor 700 Guest

    hy leuz,
    kann mir vielleicht jemand bei meinem problem helfen mein notebook einschalten?

    das problem ist nur das:
    ich will mein notebook im kofferraum meines autos einbauen
    und komme deshalb auch nicht an das notebook ran.

    ausschalten kann ich es an einem dazu eingebautem monitor vorn im auto.

    wenn jemand eine idee hat oder weiß wies geht wäre ich sehr dankbar für eine antwort

    thx
    gruß
    raptor 700
     
  5. #4 BöhserOnkel, 08.03.2007
    BöhserOnkel

    BöhserOnkel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Häää warum kannst es dann nicht am Monitor ausschalten???
     
  6. #5 raptor 700, 09.03.2007
    raptor 700

    raptor 700 Guest

    ja ausschalten kann ichs ja vorn am monitor

    ich weiß nur nicht wie ich es einschalten soll
    (ohne den kofferraum zu öffnen und das notebook heraus zunehmen
     
  7. #6 julchri, 09.03.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Also, Du machst mich echt neugiertig.
    Du willst ein Notebook im Kofferraum laufen lassen, das Du an einem Monitor vorne zwar aus- aber nicht einschalten kannst?

    Wozu????
     
  8. #7 raptor 700, 09.03.2007
    raptor 700

    raptor 700 Guest

    also genau genommen ist es so

    vorne will ich mir einen kleinen monitor einbauen(maus und tastatur)
    also kann ich meinen laptop ja ganz normal ausschalten(Start-->beenden)

    jetzt hab ich nur noch das problem ihn einzuschalten.
    wird nach der zeit auch nervig immer den kofferraum zu öffnen und das notebook am power knopf einzuschalten


    grund für die aktion ist:
    eigentlich nur zum musik höhren
    will dazu einen laptop da ich so einfach und schnell die musik auswählen kann die ich will(zb.:mit Winamp)
     
  9. #8 julchri, 09.03.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Na, dann programmier ihn doch auch Ruhezustand.
    Dann brauchst Du nur auf die Tastatur klicken und schon ist er eingeschaltet.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 raptor 700, 10.03.2007
    raptor 700

    raptor 700 Guest

    he,
    das mit ruhezustand kling garnicht nicht schlecht,

    nur noch was?:
    meinst du jetzt mit ruhezustand "stand by" oder "ruhezustand"
    weil bei "standby" bleibt mein notebook eigentlich eingeschalten (also wird auch die batterie bellastet(und das ist auch nicht das beste[angenommen ich fahre in urlaub oder lasse das auto sonnst mal ne weile stehen)]
    weil das mit dem tastendruck auf die tastatur funkt. ja nur bei standby oder?
    beim ruhezustand schaltet sich das notebook doch ganz aus(speichert die austeführten programmen) und schaltet sich erst beim betätigen des "power tasters" wieder ein?

    was ich heute gehört habe ist ja der"power knopf" mit einem kabeln verbunden und nicht auf einen print gelötet(leichter ein kabel zu verlängern als es an eine print zu löten),
    also müsste das ja funktioniren das kabel zu verlängern und einen taster nach vorne verlegen und das notebook damit ein(aus)zuschalten

    (stimmt das eigentlich mit dem kabel)
     
  12. #10 julchri, 10.03.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo, nein ich meine nicht Standby, sondern Ruhezustand. Da wird es komplett ausgeschaltet, aber nach Tastendruck wieder eingeschaltet.
    Dazu musst Du in Eigenschaften von Energieoptionen den Ruhezustand aktivieren und bei Reiter "Erweitert" unter "Beim Drücken des Schalter für den Ruhezustand am Computer" "In den Ruhezustand wechseln" stehen haben.
    Wenn Du jetzt auf den Standby-Knopf drückst, wird er ausgeschaltet.
    Du darfst dann aber nicht die Maus bewegen oder auf eine Taste kommen, sonst schaltet er sofort wieder ein.
     
Thema:

Brauche dringend hilfe!!!!

Die Seite wird geladen...

Brauche dringend hilfe!!!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Überfordert!

    Hilfe! Überfordert!: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem, bei dem ich noch nicht mal sicher weiß, ob es sich um ein Software- oder Hardware-Problem handelt (also...
  2. Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen

    Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen: Hallo. Ich bin relativer Neuling in der Materie Hardware/Software... Vor wenigen Jahren ging meine Festplatte hinüber - warum auch immer... Ich...
  3. HILFE!Ati Catalyst Control Center gelöscht

    HILFE!Ati Catalyst Control Center gelöscht: Guten Morgen! Gestern habe ich einen riesigen Mist mit meinem Laptop angestellt... Ich wollte mehr Platz schaffen, weilschon andauernd die Meldung...
  4. Hilfe bei der Zusammenstellung

    Hilfe bei der Zusammenstellung: Hallo, Ich baue mir gerade einen Rechner zum zocken zusammen:...
  5. Leidige, aber leider dringende Netzteilfrage (ich stress nicht lang rum ;) )

    Leidige, aber leider dringende Netzteilfrage (ich stress nicht lang rum ;) ): Hallo Gemeinde, ob ihrs mir glaubt oder nicht, ich hab seit 2 tagen die forensuche bemüht und nichts gefunden was mich eine entscheidung treffen...