Brauch ich eine Firewall

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von Skorpion1980, 11.05.2007.

  1. #1 Skorpion1980, 11.05.2007
    Skorpion1980

    Skorpion1980 Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    ich hab da mal eine Frage, die da wäre:
    Ich geh über das Netzwerk von meiner Freundin ihrem Vater ins Internet. Da bin ich ja über einen Router verbunten. Der hat ja eine eigene Firewall. Brauch ich dann zusätzlich noch ein Securityprogramm????
    Hab im Moment eins installiert und zwar GData Internet Security 2006. Leider
    lähmt das Programm meinen Computer. Hauptproblem ist das mir gewisse Programme einfach abstürzen und ich sie dann über den Taskmanager beenden muss. Im Taskmanager steht dann, das das jeweilige Programm keine Rückmeldung hat. Kann das an dem Security Programm liegen und das es meiner Meinung nach meinen PC lähmt?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 wolfheart, 12.05.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey Skorpion1980,

    auf Deine Hauptfrage, ob Du neben der Hardwarefirewall noch ein Antivirenprogramm brauchst kann ich Dir mit einem klaren und deutlichen JA antworten.
    Du mußt es anders sehen, die Hardwarefirewall ist ein äußerst hilfreiches Unterstützungsinstrument für Dein Antivirenprigramm. Aber nicht mehr. Die Hauptarbeit macht immer noch Dein G-DATA.
    Das dadurch Dein Rechner langsamer wird ist klar. Ob er deshalb so langsam werden muß, wie Du es beschreibst, warum Du einige Seiten nicht öffnen kannst oder Dein Rechner plötzlich abbricht - das kann man erst sagen, wenn Du Dein Problem genauer beschreiben kannst.
    Das G-Data kann wie jedes Antivirenprogramm so hart eingestellt werden, das es selbst bei dem kleinsten Anzeichen von fremden Daten oder unbekannten Dateien den Laden zu macht. Aber geanuso kannst Du einen Hardware- oder Softwarefehler haben, der Dir das Leben schwermacht.

    Du kannst mal folgendes tun: Geh die Konfiguration Deines G-DATA durch. Und Du kannst CCleaner durchführen:
    http://www.dirks-computerecke.de/ccleaner-1.htm
    Wenn Du jetzt immer noch mit Deinem System unzufrieden bist, dann melde Dich wieder. Beschreibe Dein System näher und erkläre das Problem genauer.
    Mal sehen ob dann noch was zu machen ist.
     
  4. #3 Skorpion1980, 12.05.2007
    Skorpion1980

    Skorpion1980 Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Wolfheart

    Danke erstmal das du dir mein Problem durchgelesen und dir gedanken gemacht hast!
    Also nur das ich es nicht falsch verstehe! Ich hab ja das Security von G Data, wo noch eine zusätliche Firewall drin ist! Würde es nicht reichen mit der Firewall des Routers plus ein einfaches Antivirenprogramm? (und die Standartfirewall von XP)

    Deinen Rat werde ich dann aber trotzalledem befolgen und mich mal mit den Einstellungen von GData aussernander setzen, auch wenn ich davon nicht viel Ahnung habe.

    Um mein Problem etwas genauer zu beschreiben könnte ich noch folgendes sagen:
    Also das was mir am meisten stingt ist das ich meine Videos nicht bearbeiten kann!!! Genauer, ich habe einen Festplattenreceiver mit dem ich mir Filme aus dem TV aufnehme. Anschliesend zieh ich mir die auf den PC und möchte gern die Werbung schneiden. So, und jetzt ist mein Problem das ich das mit beiden Programmen die ich hab (magix Filme auf CD & DVD sowie Pinnacle Studio 8) nicht bewälltigt bekomme. Beide Programme hängen sich nach kurzer Arbeit am Film auf. Ich Taskmanager steht dann eben das keine Rückmeldung von dem Programm kommt. Alles ander würde ich jetzt sagen funktioniert eigentlich tatellos, bis auf die hinsicht das es halt langsamer geht. Aber das würde mich nicht so sehr stören wenn der PC sicher ist. Aber das mit meinen beiden Programmen stinkt mir! Schlieslich sind sie vorher auch gelaufen? Oder kann das an was anderes liegen?

    Zu meinem PC vielleicht noch soviel:

    CPU: Intel 4 mit 3 ghz
    Arbeitsspeicher 1 Gb

    sonst wüste ich jetzt nichts auswendig da ich im Moment nicht an meinen PC sitzte aber ich könnte noch genauere Informationen geben wenn die gebraucht werden.
     
  5. #4 Ostseesand, 12.05.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    die hardwarefirewall im router ist besser als jede software-firewall.
    aber.... wenn zb ein programm sich mit dem internet verbinden will, dann unternimmt deine hardwarefirewall nix, aber die software-firewall. die frag dich ob du das willst. diese beiden kombiniert, ergibt das optimale und einen guten schutz.

    wenn du nur zum videoschneiden die volle power benötigst, dann trenne doch deinen pc vom netz. zb mit einer schaltbaren steckdose, die dann den router vom stromnetz trennt. dann deaktivier das gdata und probier ob nun alles klappt.

    lade dir doch mal mal testweise die kaspersky suite.
     
  6. #5 Skorpion1980, 12.05.2007
    Skorpion1980

    Skorpion1980 Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ostseesand

    wie deaktiviere ich den mein GData? Was ich schon versucht habe ist, das ich es aus dem Autostartliste (Bootliste) entfernt habe. Zusätlich bietet ja das Programm die Option den Wächter und die Firewall abzuschalten für eine einstellbare Zeit. Hat aber auch nichts genützt. Leider kann ich das mit deinem Tip den Router zu trennen nicht versuchen, da es nicht mein Netzwerk ist an dem ich hänge. Das gehört dem Vater meiner Freundin und es hängen ja noch mehr PCs an dem Router!
     
  7. #6 Ostseesand, 12.05.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    achso.
    also dann musst du es anders machen.
    probier mal folgendes:
    start ausführen----ipconfig /release eingeben und enter drücken.
    dann trennt er deine netzwerkverbindung komplett.

    oder im trayicon neben der uhr.
    wenn dort nix angezeigt wird, musst du :
    systemsteuerung --- netzwerkeigenschaften --- eigenschaften des netzwerkadapters-----symbol bei verbindung im infobereich anzeigen , dort ein häkchen reinsetzen
     
  8. #7 Skorpion1980, 12.05.2007
    Skorpion1980

    Skorpion1980 Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn ich das richtig verstehe:
    Ich soll meine Netzwergverbindung deaktivieren damit GData sozusagen nichts zu arbeiten hat? Ist das so der sinn der sache?
     
  9. #8 Ostseesand, 12.05.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    nein. dann kannst du erst dein gdata ausschalten. denn sonst bist du ungeschützt.
    wollte dir nur ersparen, dass du immer unter den tisch kriechen musst, um das lankabel zu ziehen.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Skorpion1980, 12.05.2007
    Skorpion1980

    Skorpion1980 Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    ok das werde ich dann versuchen sobald ich wieder an meinem PC sitzte.

    Danke aber schonmal für deine Tips
     
  12. #10 Skorpion1980, 17.05.2007
    Skorpion1980

    Skorpion1980 Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nochmal

    sorry das ich jetzt erst wieder schreibe aber ich war beruflich nicht im Lande.
    Ich hab das was Ostseesand geschrieben habe versucht! Leider ohne Erfolg.

    Kann das ein Softwarefehler sein oder sonst was? Sonst ging die Software zum Filme schneiden auch ohne Probleme. An den Importierten Film kann es, meiner Meinung nach, auch nicht liegen, da ich es auch mit anderen Filmen versucht habe.

    Hoffe mir kann jemand helfen.
     
Thema: Brauch ich eine Firewall
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. g data lähmt mein system

Die Seite wird geladen...

Brauch ich eine Firewall - Ähnliche Themen

  1. Hilfe | Ich brauche einen neuen Kühler

    Hilfe | Ich brauche einen neuen Kühler: Moin Moin, Ich brauche umbedingt einen neuen Prozessorkühler. Mein Pc macht schon ne Menge Lärm. Jeder Komponent meines Pcs kommt mit neuen...
  2. Endoskop-Kamera Gekauft, absoluter mist, brauche Hilfe

    Endoskop-Kamera Gekauft, absoluter mist, brauche Hilfe: Nabend! Bohr Leute ich bin verzweifelt. Ich habe mir eine billige Endoskop-Kamera gekauft und das Ergebnis ist grausam. Sie kann nichts und ist...
  3. Ich brauche bitte Dringend Hilfe :(

    Ich brauche bitte Dringend Hilfe :(: Guten Abend Leute ich habe ein problem und zwar folgendes: Ein Bekannter der sich ´´angeblich´´ mit pc´s etc auskennt hat mir einen pc Zsm...
  4. Brauche Kaufberatung für PC (Videobeo-Musik-Bildbearbeitung)

    Brauche Kaufberatung für PC (Videobeo-Musik-Bildbearbeitung): Hallo, Würde mir gerne einen neuen PC kaufen, aber bin mir nicht sicher ob diese beiden Systeme was taugen. Ausgeben wollte ich max. 350€...
  5. Firewall Empfehlungen?

    Firewall Empfehlungen?: Hi! Hab mal eine Frage - ich verwende einen Antivirus von Norton - und hab überlegt ists denn wirklich eine gute und notwendige Idee sich auch...