Brauch dringend Hilfe!!!!

Diskutiere Brauch dringend Hilfe!!!! im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; tach, ich hab ein Problem, undzwar wollte ich den Kühler von meinem Pc entfernen und dabei Hab ich mein Prozessor mit rausgenommen (ist sche**...

  1. #1 Obi-Wan, 04.11.2006
    Obi-Wan

    Obi-Wan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    2.844
    Zustimmungen:
    0
    tach,

    ich hab ein Problem, undzwar wollte ich den Kühler von meinem Pc entfernen und dabei Hab ich mein Prozessor mit rausgenommen (ist sche** peinlich) nur bekomen ich den jetzt nicht wieder rein.! das Problem ist dabei das ich irgendwie noch so einen schalter umelegen muss wenn ich den Prozessor reinlegen könnte, aber der Kühler ist zu Groß. Was kann ich jetzt machen? den Prozessor bekomm ich nicht vom Kühler gelöst ;( ;(

    Hier noch zwei Bilder
    http://img177.imageshack.us/my.php?image=bild005xa5.jpg

    http://img177.imageshack.us/my.php?image=bild004od1.jpg
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 FortissimoIV, 04.11.2006
    FortissimoIV

    FortissimoIV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Erst den Prozessor einsetzen, Wärmeleitpaste auftragen (dünn!), den Hebel festdrücken. Dann den Kühler aufsetzen. ;-)


    MfG, Benne
     
  4. Memko

    Memko Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    ja ist schon klar, nur ist dieser scheiß prozessor mit einer wärmeleitpaste oder so auf den fetten kühler drauf geklebt, und ich muss den erst lösen. Ich hab gehört wenn man den in die Gefriere legt für ein paar stunden, dann kann man ihn lösen, stimmt das???


    Daywalker (musste mit den account von meinem Bruder rein ;()
     
  5. #4 FortissimoIV, 04.11.2006
    FortissimoIV

    FortissimoIV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Ähm... keine Ahnung... klingt wie ein Experiment, das ich nicht wagen würde...


    MfG, Benne
     
  6. #5 tobi1992, 04.11.2006
    tobi1992

    tobi1992 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    dabei zerstörst du seeeeeeehr viele transistoren und die leistung vom prozessor geht runter!!!
    besorg dir nen neuen kühler!!!
    Gruß Tobi
     
  7. Memko

    Memko Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    ich brauch keinen neuen Kühler, ich muss wissen wie ich den schei* Prozessor vom Kühler bekomme, der mit Wärmeleitpaste auf dem Kühler Klebt. weis den keiner was?
     
  8. Birsel

    Birsel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    0
    Also sowas ähnliches is mir auch schon passiert (bei nem alten pc) da bin ich dann eindach mit nem dünnen Messer zwischen prozzie und Kühler gefahren und dann hat es sich gelöst.






    MFG Birsel
     
  9. #8 tobi1992, 04.11.2006
    tobi1992

    tobi1992 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    probiers mit essig oder alkohol.
    pass auf das nich zuviel in den pprozessor kommt und lass ihn dann nen bissel trocknen mit haartrockner oder so

    gruß tobi
     
  10. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Ostseesand, 04.11.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    das ist ganz einfach.
    1. den kühler mit prozessor erwärmen.
    entweder mit einem fön auf kleinster stufe.
    der kühler sollte warm sein nicht HEISS !!!
    ca 50-60 °C.

    2. dann nimmst du zahnseide oder einen starken bindfaden bzw sehne.
    den kühler hält jemand fest, und du ziehst die zahnseide straff und gehst zwischen kühler und proz. damit.
    mit bischen druck kannst du dann zwischen den beiden regelrecht schneiden. ...und ab iss er.

    auf keinen fall mittels schraubendreher und cattermesser trennversuche vornehmen !!!
     
  12. #10 Obi-Wan, 04.11.2006
    Obi-Wan

    Obi-Wan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    2.844
    Zustimmungen:
    0
    Tach,

    @Ostseesand: Hat wunderbar beklappt, DANKE!!
     
Thema:

Brauch dringend Hilfe!!!!

Die Seite wird geladen...

Brauch dringend Hilfe!!!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe für das Elektronikgeschäft

    Hilfe für das Elektronikgeschäft: Hallo Zusammen, ich würde mich gerne ein wenig über SEO informieren.. das was mir die suchmaschine bis jetzt ausgespucht hat war mir viel zu...
  2. WINDOWS 8.1 und Plitzi werden keine Freunde :/ HILFE

    WINDOWS 8.1 und Plitzi werden keine Freunde :/ HILFE: Hallo liebe Leute, Ich habe seit ein paar Tagen ein Acer Aspire E 17 und habe Windows 8.1 installiert. Seitdem kann ich meinen Laptop nicht mehr...
  3. Brauche eine neu cpu und neues mainboard

    Brauche eine neu cpu und neues mainboard: Hi da ich zur zeit etwas unter Zeitmangel leide und mein Spiele-Rechner sich verabschiedet hat brauch ich einen neues board und cpu. Grafikkarte...
  4. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  5. Hilfe! Überfordert!

    Hilfe! Überfordert!: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem, bei dem ich noch nicht mal sicher weiß, ob es sich um ein Software- oder Hardware-Problem handelt (also...