Boxenanschluss

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von *GangL*, 10.11.2010.

  1. #1 *GangL*, 10.11.2010
    *GangL*

    *GangL* Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    wollte mal fragen was ich machen kann um mein 2.1 sys und meine kopfhörer anzuschliesen
    gibts da vl nen adaprter
    soundkarte hab ich die ori vom asus crosshair III formular
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Gast0512102, 12.11.2010
    Gast0512102

    Gast0512102 Guest

    adapter gibt es,nur,hat dein pc keine kopfhörerbuchse?
    normal sitzen die vorn oder oben am pc-gehäuse.
     
  4. #3 Jaulemann, 12.11.2010
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Du musst das interne Audio i/o panel der pseodo-xfi (Hinten an der Karte, 4-polige Buchse) mit dem Frontpanel-Audiostrang deines PC-gehäuses verbinden. Das Problem ist aber das sich beide Ausgänge nicht seperat beschicken lassen, in der Praxis heisst das das es imho nicht möglich ist Programm A(zb Spiel) den Boxen zuzuweisen während Programm B (zb teamspeak etc) auf ein- und Ausgang des Frontpanels läuft.
    Klartext: Die Treiber stellen die beiden schnittstellen nicht als sperate Geräte zur verfügung.

    Das ist leider auch bei den XFi-karten von Creative der Fall.
     
Thema: Boxenanschluss
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kopfhörer adapter für boxenanschluss