Box zum monitor per netzwerk anschliessen

Diskutiere Box zum monitor per netzwerk anschliessen im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hi, Ich suche nach einem Geraet, welches man wie einen Monitor an eine Grafikkarte anschliessen kann, und den Inhalt dessen was die Grafikkarte...

  1. Thorus

    Thorus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bamberg
    Hi,

    Ich suche nach einem Geraet, welches man wie einen Monitor an eine Grafikkarte anschliessen kann, und den Inhalt dessen was die Grafikkarte ausgibt, in irgendeiner weise an einen anderen Rechner mit Monitor ausgibt..

    Ich hoffe es ist verstaendlich xD

    Gibt es sowas?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    3 mal durchgelesen und ich verstehe nix...

    deine Grafikkarte liefert ein Videosignal und dieses Signal kann mit einem Monitor wiedergegeben werden. Du willst jetzt dieses Signal irgenwie in einen anderen PC einspeisen?
     
  4. Thorus

    Thorus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bamberg
    Also im Grunde genommen so:

    Grafikkarte --> Gerät --> Monitor, nur dass der Monitor, an einem anderen PC im Netzwerk angeschlossen ist, das gerät muesste quasi das Signal auffangen und dann einen VNC-Server oder ähnliches bereitstellen
     
  5. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    also du willst das Bild eines PCs an einem anderen PC wiedergeben? Dazu fällt mir spontan Teamviewer an...
     
  6. Thorus

    Thorus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bamberg
    Was ja aber nur bei gebootet Rechner funktioniert, wenn ich beispielsweise beim Booten auswaehlen moechte was gebootet werden soll, faellt teamviewer flach...
     
  7. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    du willst also an einen ausgeschalteten PC im Netzwerk ein Videosignal schicken und dieser soll - obwohl er ausgeschaltet ist - auf dem angeschlossenen Monitor das Bildsignal wiedergeben?

    aber der PC muss ja hochgefahren sein, ansonsten kannst du den im Netzwerk ja nicht ansprechen und nichts schicken...

    WOL in Verbindung mit Teamviewer sollte doch das erwünschte Ergebnis liefern.

    oder ich verstehe dein Problem nicht und sitze gerade auf einer extrem dicken Leitung...
     
  8. Thorus

    Thorus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bamberg
    Ach verdammt die Tastatur hatte ich nicht bedacht^^

    Ja das muesste die Box dann quasi auch noch machen, nein wol plus teamviewer tut es leider nicht...

    Sowas wird es dann wohl kaum geben, welches bildschirm plus tastatur ins netzwerk weiterleitet...
     
  9. #8 helidoc, 26.09.2011
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Beschreibe doch einfach mal, was du damit genau machen willst. Vielleicht gibt es ja eine Lösung...
     
  10. #9 xandros, 26.09.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    HP iLO! Die Karten sind aber nicht gerade billig.
     
  11. #10 helidoc, 26.09.2011
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Vermutlich suchst du "KVM Over IP", du kannst dir ja mit diesem Suchmuster per $uchmaschine_deiner_Wahl einen Überblick verschaffen. Allerdings gibt es evtl. auch einfacherere Lösungen, bzw. was günstigeres - daher meine Nachfrage...
     
  12. Thorus

    Thorus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bamberg
    Im Grunde suche ich was um einen Rechner komplett ueber Netzwerk zu administrieren, also nicht nur Konfiguration des OS, sondern auch BIOS, auswahl was booten soll und auch Neuinstallation, bzw booten von externen Geraeten wie USB-Sticks und mit ner Remote-Software wie Teamviewer oder gleichwertiges fuer Linux reicht da nun mal nicht...
     
  13. Thorus

    Thorus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bamberg
    Also KVM sieht schon genau nach dem aus, was ich haben will, aber wie kommt es dass es 8 fach KVM-Switches gibt die 250€ kosten, aber keinen 1 fach KVM-Switch fuer unter 200€??
     
  14. #13 helidoc, 26.09.2011
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Die beiden Möglichkeiten die mir als Hardware einfallen wurden dann schon genannt: Remote Management Karte oder KVM over IP.

    Wenn man auf Bioseinstellungen verzichten kann, und die Hardware (sowie die gewünchten Gäste) geeignet sind, könnte man das wohl auch mit Virtualisierung lösen. Das Host-OS startet man mittels WOL. Für die "Auswahl was booten soll" startet man dann den entsprechenden Gast.

    Auch das installieren eines neuen OS kann auf diese Weise realisieren. Das ist natürlich ein höherer Konfigurationsaufwand, man spart sich aber die Hardware und hat zudem die Vorteile die Virtualisierung sonst noch so mit sich bringt.

    Vielleicht ist das in deinem Szenario nun aber mit 'Kanonen auf Spatzen'... das musst du selbst entscheiden.
     
  15. Thorus

    Thorus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bamberg
    Bekomm ich den bei der Remote Management Karte die Möglichkeit BIOS-Einstellungen vorzunehmen?
    Bei KVM-Switches ist mir die Technologie klar wie es funktioniert, aber bei der Remote Management Karte findet man bezahlbare Angebote...

    Es geht einfach dadrum dass ich Rechner warten, erweitern(software technisch), und am laufen halten soll, und nicht mal eben 400km dahin fahren kann, um mir den boot-fehler selbst anzugucken und vom rescue-system zu booten und das zu korrigieren...

    Ja ist ein komisches System, aber ist jetzt irgwie so, ich kanns net aendern^^
     
  16. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  17. #15 helidoc, 26.09.2011
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Die Remote-Mamagement-Karten können nur bei geeigneter Hardware eingesetzt werden und kommen dann auch ans Bios - das muss man vorher abklären. Einige Serverboards haben sowas auch direkt verbaut - Stichwort zB IMPI und SOL.

    Welche Hardware wird denn eingesetzt, und welche Betriebssysteme sollen darauf laufen?
     
  18. Thorus

    Thorus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bamberg
    Ok dann wird die Remote-Management Karte wohl hinfaellig, das ist an sich normale Rechner Hardware keinerlei spezielles fuer Server...

    Betriebssystem derzeit OpenSuse 11.4, demnaechst wohl auch Windows 7 ( wohl aber wahrscheinlich in ner VM)
     
Thema: Box zum monitor per netzwerk anschliessen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. monitor über netzwerk anschließen

    ,
  2. monitor über lan anschließen

    ,
  3. monitor per netzwerk an den pc anschließen

    ,
  4. kann mann monitor ans netzwerk anschliesen,
  5. monitor per lan anschließen,
  6. monitor im netzwerk anschließen,
  7. bildschirm auf box lan,
  8. dvi-d signal in das netzwerk einspeisen,
  9. pc monitor an netzwerk anschliessen,
  10. monitor über netzwerk verbinden,
  11. monitor per netzwerk an einen rechner anschließen,
  12. monitor über lan einspeisen,
  13. video in pc einspeisen und per netzwerk weiterleiten,
  14. monitor box im netz
Die Seite wird geladen...

Box zum monitor per netzwerk anschliessen - Ähnliche Themen

  1. Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig

    Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig: Habe mir seit einiger Zeit wieder einen neuen PC gekauft und suche nun auch einen passenden Gaming Monitor. Sollte jetzt nicht riesig sein und...
  2. Predator XB1 monitor: nur 60hz ?

    Predator XB1 monitor: nur 60hz ?: hallo , habe den acecr Predator XB1 mit eig. 144hz doch in der info beim einstlelungsmenü steht max. 60 hz und ich sehe bei der fps anzeige auch...
  3. Programme im Hintergrund über das Netzwerk installieren.

    Programme im Hintergrund über das Netzwerk installieren.: Moin, gibt es irgendwie die Möglichkeit, Programme im Netzwerk, im Hintergrund, mit Adminrechten auf einem anderen Arbeitsplatz zu installieren....
  4. Wie IDE-Stromkabel an ein S-ATA-Kabel anschließen ohne Adapter?

    Wie IDE-Stromkabel an ein S-ATA-Kabel anschließen ohne Adapter?: Guten Abend, ich habe ein 400W Netzteil mit 4 S-ATA-Anschlüssen,bräuchte allerdings ein IDE-Anschluss für eine alte Festplatte. Welche Kabel...
  5. Nicht identifiziertes Netzwerk und keine Internetverbindung

    Nicht identifiziertes Netzwerk und keine Internetverbindung: Guten Tag, seit ein paar Stunden habe ich folgendes Problem: Egal welchen Browser ich versuche, ich kann mich einfach nicht mehr im Internet...