Bootzeit optimieren!

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von behzad1993, 13.09.2011.

  1. #1 behzad1993, 13.09.2011
    behzad1993

    behzad1993 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute

    Ich wollte mal meine Bootzeit optimieren (ohne SSD^^)
    Zurzeit braucht sie laut "eventvwr" 95552ms
    [​IMG]

    Beim Autostart habe ich eigentlich soweit ich weiß fast alles weg gemacht^^
    [​IMG]

    Mit dem Programm "Autoruns" habe ich auch schon jede Menge unnötigem Zeugs weggemacht.
    Das einzige was ich selber auch möchte ist mein Coremeter & Mousometer an der Sidebar. Aber die machen ja jetzt nicht viel aus.

    PC System:
    Mainboard Gigabyte GA-Z68X-UD3P
    I5 2500K
    PNY GTX 570
    12Gb RAM (4Gb davon als RAMdisk)
    eine 1T Festplatte
     

    Anhänge:

    • PC.JPG
      PC.JPG
      Dateigröße:
      86,2 KB
      Aufrufe:
      86
    • PC2.jpg
      PC2.jpg
      Dateigröße:
      78,1 KB
      Aufrufe:
      86
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. D5B

    D5B Guest

    verwende das tool soluto
     
  4. #3 timbecker, 05.10.2011
    timbecker

    timbecker Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Schau Dir mal die Dienste an und lösche die Dienste, die du nicht brauchst. Kannst vorher die kryptischen Namen bei google nachschlagen um sicher zu sein, dass Du nichts falsches löschst. Spart auf alle Fälle zeit beim Booten. Zusätzlich kannste im Bios auch einiges optimieren wie z.b. die Reihenfolge Diskette und CD und Netzlaufwerk aus. Einblendung des Bildes vom Mainboard Hersteller usw.
     
  5. #4 xandros, 05.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Dafuer sollte man allerdings auch wissen, welche Dienste mit welchen anderen Systemteilen in Windows wie und warum gekoppelt sind! (Und das wird kaum ein Normalanwender wissen, geschweige denn mit Google herausfinden wollen!)

    Da schiesst man sich schnell mal einen Dienst ab, der beim Systemstart ein paar Millisekunden kostet, im Betrieb dann aber stundenlange Fehlersuchen verursacht, weil irgendetwas anderes nicht mehr oder nicht mehr richtig funktioniert.....

    Dienste abschalten nur dann, wenn man genau weiss was man da macht! Ansonsten> Dummfug! Das bringt lange nicht die Erfolge, die man ueberall erzaehlt bekommt.
    Die Abschaltung der Anzeige dazu im BIOS bringt genau 0! Begruendung > Das Bild wird ohnehin nur in der Zeit gezeigt, in der das BIOS mit dem POST beschaeftigt ist. Zeitlicher Vorteil daher bei exakt 0,0 Sekunden....
     
  6. #5 Leonixx, 05.10.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Dieser Mythos, der Verringerung der Startzeit durch diesen Eingriff, stammt wohl von dem Wunderheilerprogramm Tune up :rolleyes:
     
  7. Mikka

    Mikka Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Ruf mal die msconfig auf. Gehe zu "Start" ---> "erweiterte Optionen" dann im oberen Reiter deine Prozessoranzahl wählen.
     
  8. #7 xandros, 05.10.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. Mikka

    Mikka Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Hm??

    Ich hab so ziemlich alles in meiner Reg. optimiert was ging, viele Dienste deaktiviert und manuell geschaltet und das oben. Tatsache ist, dass mein Rechner 10 sekunden zum runterfahren und 28 sekunden zum hochfahren brauch.
     
  11. #9 xandros, 05.10.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Dann setze den NumProc-Wert auf 1 zurueck und du wirst keinerlei Unterschied feststellen.
    Der Wert hat nur etwas zu bedeuten, wenn du z.B. Windows 7 Starter/Home Basic/Home Premium auf einem Rechner mit zwei oder mehr Mehrkern-Prozessoren verwenden willst.
    Hier stoesst du unweigerlich auf ein Lizenzproblem fuer physikalische Prozessoren und musst den NumProc-Wert herabsetzen.
    Ein einzelner Vierkern-Prozessor ist nunmal nur ein physikalischer Prozessor und nicht vier - er ist nur vier logische Prozessoren, was Windows aber nicht weiter interessiert.... Lizenztechnisch interessieren nur die physikalisch vorhandenen Prozessoren - und dafuer steht der Wert an der angegebenen Stelle!
     
Thema: Bootzeit optimieren!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bootzeit optimieren

    ,
  2. allintext: Windows XP bootzeit optimieren

    ,
  3. bootzeit windows 7 starter

    ,
  4. booten optimieren xp,
  5. hardware optimieren windows xp,
  6. skype bootzeit verringern
Die Seite wird geladen...

Bootzeit optimieren! - Ähnliche Themen

  1. Wie optimiere ich meinen Amazon Shop?

    Wie optimiere ich meinen Amazon Shop?: Hallo miteinander! Ich habe im nächsten Jahr vor, einen eigenen kleinen Amazon-Shop zu erstellen. Dort will ich Karten (Weihnachtskarten,...
  2. Internetgeschwindigkeit wie optimieren?

    Internetgeschwindigkeit wie optimieren?: Ich habe nach einem Test festgestellt, dass meine Leitung nicht die Geschwindigkeit schafft, die ich eigentlich im Tarif haben sollte. Kennt ihr...
  3. Minecraft GLSL Mod optimieren?!

    Minecraft GLSL Mod optimieren?!: Hi, ich hab nach viel Gefummel, heute mal die GLSL Mod mit der Sonic Ether's unbelievable shaders in Minecraft (1.4.6) installiert . Nun fängt es...
  4. Arbeitsspeicher Optimieren ??

    Arbeitsspeicher Optimieren ??: Hallöchen, hab eine kurze frage zu einem kleinen Programm das ich mir runter geladen habe weis aber nicht wie ich den Arbeitsspeicher am besten...
  5. Energie Optimieren im Büro, wie???

    Energie Optimieren im Büro, wie???: Hallo ihr Lieben! Bitte helft mir. Notfall! Und zwar bin ich gerade derzeit Praktikantin in einer kleinen Eventagentur. Meine Chefin hat mir...