Bootstick erstellen

Dieses Thema im Forum "Windows XP Probleme" wurde erstellt von spatz, 17.08.2007.

  1. spatz

    spatz Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe eine schlaue Zeitung bekommen in der beschrieben wird wie man einen Bootstick erstellt. Sehr "hilfreich" :(
    Da ich meinen PC schon wieder zugemölt habe fand ich es eine tolle Idee einen solchen zu erstellen zumal ich keine Software- Disk dazu bekommen habe und alles was wichtig ist auf dem Compi liegt, also wenn er nicht mehr startet A....karte.
    Nun meine Frage wenn ich es denn zufällig noch einmal schaffen sollte ins bios zu kommen worunter könnte ich denn möglicherweise die Info finden ob mein USB bootfähig ist bzw. dort eingetragen? In Everest hab ich gefunden über Bios- Erweiterungen gefunden: PCI, USB????

    Danke und Grüße spatz
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 [chaos], 18.08.2007
    [chaos]

    [chaos] Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2006
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Im BIOS müsste ein Eintrag wie "Boot Priority", "Boot Configuration Setup", "Advanced BIOS Features" oder einfach "Boot" sein.

    Dann bei "First Boot Device" entweder "USB Device", "external Device" oder einfach "USB" eintragen.

    Da jedes BIOS andere Bezeichnungen in sich trägt ist eine allgemeine Anleitung unmöglich.
     
  4. #3 wolfheart, 18.08.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey Spatz,

    wenn der Hinweis von [chaos] noch nicht ausreichend gewesen sein soll, dann könntest Du auch Folgendes probieren:

    - Neustart
    - Du siehts zu Beginn ganz kurz, gleich nach dem Strom durch Deinen Rechner fließt, rechts oben einen Hinweis zu der Taste .... um ins Boot-Menü zu kommen (bei mir ist es F12)
    - nun wird Dir aufgelistet, welche Bootmöglichkeiten Dein PC hat

    Meiner bietet mir diese USB-Option leider nicht an :(
     
  5. spatz

    spatz Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Danke, Chaos das hatte ich auch schon in der schlauen Zeitung gelesen. Nur leider nichts genaueres dazu und wenn ich das Bios aufrufe gibt es nur die Optionen HDD, Master und Slave, bewege mich mit den Pfeiltatsten worauf ich enter bestätige und mein PC ganz normal hochfährt sowie keine weiteren Möglichkeiten anbietet. Ich teste noch einmal aus, nur nicht mehr heute.
    Es gibt dabei 3 Möglichkeiten Esc = Bios, F1= Setup und noch irgendwas (nicht gemerkt).

    Danke auch wolfheart.

    Grüßle spatz
     
  6. #5 GrayGhost, 21.08.2007
    GrayGhost

    GrayGhost Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    es gibt grundsätzlich zwei Einstellungen. Erstens musst du dass Booten von USB ermöglichen, zeitens musst du das Device angeben. Dann musst du noch angeben, von welchem datenträger du booten möchtest. Bei mir gibt es einen Eintrag, wo ich festlegen kann, welche meiner Plattten das Boot Device sein soll. Wenn ich beim Rechnerstart den USB Stick eingesteckt habe, erscheint dieser neben den Festplatten in der Liste. Ich muss dann den Stick an die erste Stelle schieben.

    Ich habe gerade einen Artikel über Boot-Sticks in Arbeit. Werde da auch BIOS Einstellungen erklären:

    http://artikel.eddys-domain.de/viewtopic.php?t=84
     
  7. spatz

    spatz Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Hallo GrayGhost,

    vielen Dank für Deine Antwort.

    Mal sehen wie weit ich damit komme.

    Grüße spatz
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Bootstick erstellen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bootstick erstellen

    ,
  2. bootstick erstellen windows xp

    ,
  3. bootstick windows xp erstellen

    ,
  4. mit windows xp boot stick erstellen,
  5. windows xp bootstick erstellen,
  6. bootstick für xp erstellen,
  7. bootstick win xp,
  8. bootstick für win xp erstellen,
  9. bootstick erstellen win xp,
  10. linux xp bootstic k erstellen
Die Seite wird geladen...

Bootstick erstellen - Ähnliche Themen

  1. Erstellung der Website

    Erstellung der Website: Hi! Ich mochte eine seite offnen, aber bin neu in den Thema. Konntet Ihr mir einen guten Baukasten empfehlen?
  2. Bild für Sperrbildschirm erstellen

    Bild für Sperrbildschirm erstellen: Hallo Leute, ich möchte gern den Sperrbildschirm bei Windows mir einem eigenem Hintergrund erstellen. Über Gruppenrichtlinien habe ich das auch...
  3. Bootstick - Windows PE

    Bootstick - Windows PE: Hallöchen, ich habe da mal eine Frage. Undzwar bin ich gerade dabei, mithilfe von einer CT mit dazugehöriger CD ein "Notfall-Windows" zu bauen....
  4. Wer kann mir ein Profilbild erstellen?

    Wer kann mir ein Profilbild erstellen?: Hallo, ich suche jemanden der mit ein Profilbild erstellen kann, nähere Infos würden dann kommen :D Am besten per PN oder Skype melden: EurenikZ
  5. Wie erstelle ich eine Legende?

    Wie erstelle ich eine Legende?: Ich hab mal eine Tabelle erstellt und hab die Legende entfernt. Jetzt weiß ich nicht mehr, wie ich eine Legende wieder einstelle. Kann jemand mir...