Bootreinfolge

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von Windows xp, 03.07.2006.

  1. #1 Windows xp, 03.07.2006
    Windows xp

    Windows xp Guest

    Hi,

    folgendes Problem,
    1. Habe windows 98 auf meinem PC
    2. Später habe ich eine Windows Xp CD bekommen und da es kein original ist, habe ich die Fesplatte partitioniert damit ich wenigstens ein funktionierendes Betriebssystem habe fall Xp nicht richtig funktioniert , was sich als richtig erwiesen hat da XP nicht funktioniert.
    3. Dann habe ich die partitionierung mit Hilfe des Partitionmägic
    zurückgenommen d.h. es gibt nur noch ein Laufwerk c mit ca 42 MB

    Problem ist :
    Bei jedem Booten muß ich manuell mit der Pfeil Taste auf Windows 98 gehen, da er immer beim Booten auf das Windows XP Professional springt das immer noch
    inm Bootmenü vorhanden ist und dann wird Fehlemeldung angezeigt da das Programm gelöscht ist.

    Frage:
    Wie kann ich die Bootreihenfolge einstellen das er immer zuerst auf windows 98 springt und ich es nicht immer manuell machen muß
    Oder noch besser dieses Windows Xp aus diesem Bootmenü löschen kann

    vieln dank
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 windows xp, 03.07.2006
    windows xp

    windows xp Guest

    Bootreihenfolge

    Nochmals die genaue Erklärung

    Das system spring direkt auf Windows Xp Proffesional das im diesem Menü über dem Windows 98 steht

    Fehlermeldungdei dann angezeigt wird:
    Windows könnte nicht gestartet werden da, ein
    Festplattenkonfigurationsproblem vorlag
    Vom ausgewählten Startdatenträger konnte nicht gelesen werden

    Dann muß ich Neustart machen und schnell mit der Pfeil taste auf Windows 98 gehen damit es funktioniert:

    Oben steht. Wählen Sie das zu startende betriebssystem
     
  4. Marci

    Marci Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    RE: Bootreihenfolge

    also die Boot-Reinfolge kannst du im Bios ändern. Halt immer kommt aufs Bios an wie es aufgebaut ist auf Bot Rang oder so..... aber da kannst du nur die Reinfolge Festlegen: Floppy, HDD1, HDD2, CD, USB u.s.w.!

    Ist Win 98 und das Falsch Installierte Win XP auf der gleichen Partition?

    Am besten ist wenn du komplett die Win XP Partition Formatierst, sodas du dann deine Primäre Partition (Win 98) noch weiter hast.

    ...
     
  5. #4 windows xp, 03.07.2006
    windows xp

    windows xp Guest

    Bootreihenfolge

    Hi,
    also die Boot-Reinfolge im Bios ändern funktioniert nicht, er startet immer mit Xp egal was ich mache

    Die beiden Betriebssysteme waren nicht auf der gleichen Partition, jetzt gibt es nur eine, C die andere habe ich mit Partitionmagic mi Resize zu c verschmolzen

    Win XP Partition Formatieren, wie macht man das, obwohl wie gesagt es gibt glaube ich nur noch eine, mir wird nur noch C angezeigt früher hatte ich auch D
    aber jetzt nicht mehr
     
  6. Marci

    Marci Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    RE: Bootreihenfolge

    Wenn du vor dem Starten bevor dein Betriebsystem gebootet hat: F10 oder F12 oder Entf immer drückst kommst du ins Bois! Da kannst du die Boot Reinfolge ändern.

    :D zu früh die Festplatten zusammengeführt!

    Hast du Win98 nich ´t nochmal auf CD?
    Das beste ist nochmal alles Clean zu machen.

    Was angezeigt wird ist eine Sache, also in der Computer Verwaltung kannst du auch sehen auch wenn es nicht am Arbeitsplatz oder Explorer angezeigt wird ob es Vorhanden ist!
     
Thema: Bootreinfolge
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. boot reinfolge ändern sony vario