Booten der Festplatte unterbinden und von CD-ROM Laufwerk booten

Dieses Thema im Forum "Notebook Probleme" wurde erstellt von Plutoschaf, 03.08.2007.

  1. #1 Plutoschaf, 03.08.2007
    Plutoschaf

    Plutoschaf Guest

    Guten Tag allerseits.
    Ich habe folgendes Problem:
    Ich besitze einen Laptop, dessen Windows XP (SP2) OS defekt ist, ich möchte nun die Festpaltte formatieren und Windows neu aufspielen. Das Problem ist jedoch, dass er nicht von CD-ROM bootet.
    Ich war bereits im Bios (PhoenixBIOS NoteBIOS 4.0) und habe dort das Booten von CD-ROM erlaubt, doch ohne Erfolg. Draufhin habe ich in der BOOT.ini von Windows das Booten von CD-ROM eingestellt, doch er bootete erneut von Fetsplatte. Ich habe dann im Bios komplett das Booten von Festplatte ausgestellt. Ich schaltete den Laptop aus und wieder ein, doch trotz der Bios-Einstellungen bootete er erneut von Festplatte. Was nun? Wie bekomme ich ihn dazu nur von CD-ROM zu booten?
    Ich wäre sehr froh, wenn ich Hilfe bekäme.

    Liebe Grüße und Dank im Voraus,
    euer Plutoschaf
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ostseesand, 03.08.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    sehe dir den bootscreen genau an.
    dort steht zb bootmenü oder ähnliches.
    manche pc booten mit der F8, F12 oder ähnlich. dann kommt eine auswahl von welchem medium du booten willst.
     
  4. #3 Plutoschaf, 05.08.2007
    Plutoschaf

    Plutoschaf Guest

    Leider nicht

    Ich habe nachgesehen und es auch mehrfach probiert mit F12, doch es wird weder etwas von wegen Bootmenü angezeigt noch lässt sich selbiges mit F12 oder gar F8 öffnen, zumal sich bei F8 Das Startmenü für Windows öffnet.
    Außerdem glaube ich so langsam, dass sich das, was im Bios im Bootmenü zu finden ist, nicht auf die HDD oder auf das CD-ROM Laufwerk bezieht. Ich habe hier zwei Bilder:
    http://plutoschaf.spaces.live.com/photos/cns!4184CE19133A4126!368/
    Für den Fall, dass du es nicht lesen kannst:
    Über "Floppy Check" steht "Summary screen" und darüber "QuietBoot feature".
    Ich glaube, dass das Bios zu alt ist, um einzustellen von welchem Medium gebootet werden soll. Weißt jemand zufällig eine Seite, auf der ich etwas zu flashen finde oder etwas ähnliches?
    Übrigens, ich weiß jetzt genau, welches Bios es ist:
    PhoenixBIOS NoteBIOS 4.0 Release 5.1

    Liebe Grüße,
    euer Plutoschaf
     
  5. #4 Ostseesand, 05.08.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wenn du im bios bist, klick doch mal drauf auf booto ptions.
    da muss sich dann das einstellen lassen.

    wenn das windows-bootmenü bei F8 kommt, dann ist es zu spät gewesen.
    das muss gleich nach dem einschalten passieren sobald der post-screen kommt.

    probier auch mal alle anderen F tasten durch.
     
  6. #5 Plutoschaf, 05.08.2007
    Plutoschaf

    Plutoschaf Guest

    Schau nochmal genau hin!

    Ich kann außer auf F2 keine andere Taste vorher drücken, da kommt lediglich ein Fehlerton und ansonsten erscheint nur unter F5 und F8 das Widows Start-Menü ansonsten tut sich nichts.
    Schaue dir noch mal die Bilder genau an. Das eine ist Main, dort wo man in die Boot Options rein gelangt und das andere Bild ist das, was er anzeigt, wenn ich die Boot Options öffne.

    Liebe Grüße,
    das Plutoschaf
     
Thema: Booten der Festplatte unterbinden und von CD-ROM Laufwerk booten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. booten vom cd-rom laufwerk

    ,
  2. bootet von festplatte trotz Laufwerk

    ,
  3. boot.ini cdrom windows xp

    ,
  4. booten cdroom harddisc,
  5. boot menü f12 cd rom drive bootet nicht ,
  6. booten von cd-rom,
  7. wie bekommt man das cdrom laufwerk wieder windows 7,
  8. trotz boot cd start von platte,
  9. windows xp boot.ini cdrom,
  10. ich möchte im boot menü cd rom auswählen,
  11. booten von festplatte verhindern,
  12. plutoschaf,
  13. starten von festplatte trotz bootcd,
  14. windows cd im laufwerk verhindert hochfahren,
  15. phoenix bios notebios 4.0 von cd booten,
  16. boot.ini cd-rom,
  17. boot festplatte unterbinden,
  18. xp boot menü cdrom,
  19. booten von hdd unterbinden,
  20. Windows xp Boot Menu Hard Disk Einstellungen,
  21. windows 7 boot menü,
  22. booten vom cd-laufwerk verhindern,
  23. cd rom laufwerk booten,
  24. boot von cd-rom,
  25. cd rom auswahl boot menu
Die Seite wird geladen...

Booten der Festplatte unterbinden und von CD-ROM Laufwerk booten - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken

    Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken: Hallo, ich habe ein paar Dateien, die im Titel chinesische Schriftzeichen haben, und ich wollte sie auf einen NAS-Ordner schieben. Ich bekomme...
  2. Windows 7 Recovery CD bestellen?

    Windows 7 Recovery CD bestellen?: Hallo, mein Windows 7 hängt ohne Ende. Jetzt habe ich dummerweise keine Sicherungscd erstellt. Wie kann ich jetzt Windows 7 neu auf meinen Laptop...
  3. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  4. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...
  5. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke