Boot Problem

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Lup, 13.08.2007.

  1. Lup

    Lup Guest

    hi!

    also ich bin nicht sicher ob das das richtige unterforum ist aber zur sache:

    ich schalte meinen pc ein und der bootvorgang starten wie gewohnt aber der ladealken sstoppt bei gut 3/4 und ich bekomme einen blackscreen mit dem text "Operating System not found".
    Gut ich hab mir gedacht das eine systemdatei beschädigt wäre und wollte schon den pc neu aufsetzen, hab den pc vorher aber nochmal gestartet und dann lief wieder alles. Das war gestern.
    heute schalte ich ihn wieder ein und habe jetzt 4 versuche gebraucht bis der pc richtig hochgefahren hat.
    Woran kann das liegen dass es einmal funzt und dann wieder nicht und wie kann man das beheben?

    ---------------------------------------

    zu meinem computer:

    > Prozessor: Intel Centrino Mobile Pentium M 740
    (1.73 GHz, 2MB L2-Cache, FSB 533)

    > Arbeitsspeicher: 1.024 MB DDR2 RAM

    > Festplatte: 100 GB (bis zu 5GB belegt durch Recovery-Daten)

    > 8fach Multiformat DVD-Brenner, Dual Layer, DVD-RAM Support

    > Grafikkarte: ATi Mobility Radeon X700 XL PCI-Express mit 128MB Grafikspeicher

    > Intel WLAN Wireless Pro LAN 802.11g/b
    integriertes Bluetooth Modul

    > 8-Kanal High Definition Audio Out (Analog + S/P-DIF)

    > Fast Ethernet LAN 10/100 Mbit/s
    integriertes 56K/V.90 modem

    ----------------------------------------
    danke schonmal
    mfg
    Lup
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 -GeForce-, 13.08.2007
    -GeForce-

    -GeForce- Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    ja und was haste fürn betriebssystem?
     
  4. Amadis

    Amadis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    ich gehe mal davon aus, dass du win-xp hast. versuche doch einmal, von der windows-cd zu starten und eine reparatur durchzuführen. evtl. hilft das schon weiter.
     
  5. #4 wolfheart, 13.08.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey Lup,

    entweder Du kannst das machen, was Amadis Dir vorgeschlagen hat:
    Windows-Reparatur:
    Zuerst mußt Du die Bootreihenfolge im BIOS oder Deinem Boot-Menü ändern, um von CD zu starten. Dann von der Windows CD neustarten.
    Durchlaufe nun das Setup und drücke bei der Willkommensmeldung auf Enter um die Windows XP Installation zu starten (Nicht die Reparaturkonsole aufrufen, da diese nichts hiermit zu tun hat).
    Der Assistent meldet, dass er eine Version von XP gefunden hat und er diese überschreiben oder reparieren kann. Drücke nun R für die Reparatur

    oder auch mal Deine Festplatte checken:
    1. CHKDSK:
    - Start anklicken
    - Ausführen wählen
    - dann CMD eingeben
    - dort dann chkdsk ohne Zusatz eingeben
    - sollte im Verlauf nach Chkdsk/f verlangt werden, dann gibt das ein und Enter. Dann die Frage ob es beim nächsten Neustart ausgeführt werden soll mit J bestätigen.
    Und Neustart

    2. HD Tune:
    http://www.computerbase.de/downloads/software/systemprogramme/festplatten/hd_tune/
    Das Programm mal downloaden und den Error Scan durchführen
     
  6. Lup2

    Lup2 Guest

    erstmal danke für die vielen antworten.
    hab jetzt erstmal Wolfhearts ersten vorschlag ausgeführt und da ich mich hiermit nicht wirklich auskenne poste ich einfach mal was er mir nach der eingabe von "chkdsk" ausgeworfen hat:

    ---------------------------------

    Der Typ des Dateisystems ist NTFS.
    Die Volumebezeichnung lautet BOOT.

    WARNUNG! Der Parameter F wurde nicht angegeben.
    CHKDSK wird im schreibgeschützten Modus ausgeführt.

    CHKDSK überprüft Dateien (Phase 1 von 3)...
    Dateiüberprüfung beendet.
    CHKDSK überprüft Indizes (Phase 2 von 3)...
    Indexeintrag BACKUP.RDB in Index $I30 der Datei 86957 wird gelöscht.
    Indexeintrag autosave.win in Index $I30 der Datei 89263 wird gelöscht.
    Indexeintrag opr06NO0.png in Index $I30 der Datei 89265 wird gelöscht.
    Indexeintrag opr06NO1.gif in Index $I30 der Datei 89265 wird gelöscht.
    Indexeintrag opr06NO2.png in Index $I30 der Datei 89265 wird gelöscht.
    Indexeintrag opr06NO3.png in Index $I30 der Datei 89265 wird gelöscht.
    Indexeintrag opr06NO4.htm in Index $I30 der Datei 89265 wird gelöscht.
    Indexeintrag opr06NO6.htm in Index $I30 der Datei 89265 wird gelöscht.
    Indexeintrag opr06NO7.htm in Index $I30 der Datei 89265 wird gelöscht.
    Indexeintrag opr06NO8.htm in Index $I30 der Datei 89265 wird gelöscht.
    Indexeintrag opr06NO9.png in Index $I30 der Datei 89265 wird gelöscht.
    Indexeintrag opr06NOB.png in Index $I30 der Datei 89265 wird gelöscht.
    Indexeintrag opr06NOC.png in Index $I30 der Datei 89265 wird gelöscht.
    Indexeintrag opr06NOD.gif in Index $I30 der Datei 89265 wird gelöscht.
    Indexeintrag opr06NOE.htm in Index $I30 der Datei 89265 wird gelöscht.
    Indexeintrag opr06NOF.htm in Index $I30 der Datei 89265 wird gelöscht.
    Indexeintrag opr06NOG.htm in Index $I30 der Datei 89265 wird gelöscht.
    Indexeintrag opr06NOH.png in Index $I30 der Datei 89265 wird gelöscht.
    Indexeintrag opr06NOI.htm in Index $I30 der Datei 89265 wird gelöscht.
    Indexeintrag opr06NOJ.htm in Index $I30 der Datei 89265 wird gelöscht.
    Indexeintrag opr06NOK.htm in Index $I30 der Datei 89265 wird gelöscht.
    Indexeintrag opr06NOL.htm in Index $I30 der Datei 89265 wird gelöscht.
    Indexeintrag opr06NOM.htm in Index $I30 der Datei 89265 wird gelöscht.
    Indexeintrag opr06NON.png in Index $I30 der Datei 89265 wird gelöscht.
    Indexeintrag opr06NOO.gif in Index $I30 der Datei 89265 wird gelöscht.
    Indexeintrag opr06NOP.htm in Index $I30 der Datei 89265 wird gelöscht.
    Indexeintrag opr06NOQ.png in Index $I30 der Datei 89265 wird gelöscht.
    Indexüberprüfung beendet.

    Fehler gefunden. CHKDSK kann im schreibgeschützten Modus nicht
    fortgesetzt werden.

    ------------------------------

    so was sagt mir das jetzt? x) ich warte mal auf antwort und dann sehen wir weiter.
    thx nochmal
     
  7. #6 wolfheart, 13.08.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey Lup2,

    Danke für Dein Vertrauen ;) Also jetzt machst Du es so:
    - Start anklicken
    - Ausführen wählen
    - CMD eingeben und Enter
    - CHKDSK/F eingeben
    - dann mußt Du J eingeben und Enter klicken, wenn er meldet, ob dies nach dem nächsten Neustart ausgeführt werden soll
    - dann Neustart ausführen

    Da ist halt einiges gewesen, was Deiner HDD nicht wirklich bei der Arbeit geholfen hat.
     
  8. Lup2

    Lup2 Guest

    so hab ich gemacht :)
    mal schauen ob jetzt wieder alles funzt.
    auf jeden fall dank ich euch für die superschnellen antworten und hilfen!

    aber woher kamen denn nun diese ganzen fehler?


    ps: nicht wegen dem namen wundern! hatte mich nach meinem ersten post mit dem loginnamen "Lup" angemeldet und konnte leider nicht angemeldet hier antworten da der name ja schon oben unregistriet verwendet war.
     
  9. #8 wolfheart, 14.08.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hattest Du oder hast Du Opera als Browser? Diese Dateibezeichnung opr gehört, so weit ich weiß zu dem.

    Nur zur Sicherheit kannst Du auch nochmal hier drüber nachdenken:
    - Du deaktivierst Deine Systemwiederherstellung und gehst in den abgesicherten Modus.
    Das geht so:
    http://www.bsi.de/av/texte/wiederher_xp.htm
    - dann läßt Du Dein Antivirenprogramm (ich empfehle Kaspersky)
    http://www.kaspersky.com/de/downloads?chapter=146440558
    und Spybot und Adaware mal Deine Festplatte checken.
    Hier die Link's zu Spybot
    http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13001443.html
    und Adaware
    http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13000824.html
    - Und wenn Du willst, dann auch noch dieses Programm unter diesem Link laden und auch checken lassen, was auf Deinem System zu finden ist
    http://www.emsisoft.de/de/software/free/
    - das was gefunden wird löschen
    - dann Neustart
    - Systemwiederherstellung unbedingt wieder aktivieren

    Wichtig ist die Sache mit der Systemwiederherstellung. Wenn Du die nicht deaktivierst und dann infizierte Dateien löschst, dann werden manchmal von der Systemwiederherstellung zusammengebastelt, weil die denkt es wären defekte Dateien!

    Zusätzlich kannst Du auch noch auf Hijackthis.de gehen
    http://www.hijackthis.de/de und downloade das Programm (Rechts oben unter Direktdownload).
    Entpacke es in einen EIGENEN Ordner(Nicht aus der Zip Datei starten!) z.B
    C:\Programme\Hijackthis .

    Starte die Anwendung .Geh auf "Do a system scan and save a logfile". Diesen Logfile kopierst Du komplett und sendest uns den hier rein.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Lup2

    Lup2 Guest

    habe heute früh meinen pc eingeschaltet und da hat mich wieder ein schwarzer bildschirm mit em text "Operating System not found" angelächelt :/

    jap ich nutze Opera als browser... so werd mich jetzt mal mit deinen links hier beschäftigen.
     
  12. Lup2

    Lup2 Guest

    achja ich nutze bereits Antivir reicht es wenn ich das durchlaufen lasse anstatt kaspersky?
     
Thema: Boot Problem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. md96500 wbutton exe zum download

Die Seite wird geladen...

Boot Problem - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  3. Domänencontroller Problem

    Domänencontroller Problem: Bekomme neuerdings immer eine Fehlermeldung in der Ereignisanzeige angezeigt: Software_Protection_Platform_Service Lizenzerwerb-Fehlerdetails....
  4. Windows Server 2012R2 Problem

    Windows Server 2012R2 Problem: Moin, wir haben das Problem, das bei Aufforderung das Benutzerpasswort zu ändern in der Windowsumgebung, die Fehlermeldung: "Das System hat...
  5. Problem mit Sims 2

    Problem mit Sims 2: Hey ich habe Sims 2 auf meinem Laptop installiert, ist schon länger her. Ich habe verschiedene Erweiterungspacks gekauft und installiert habe fast...