Boot Einstellungen

Diskutiere Boot Einstellungen im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hi ich hab hier den Laptop meines Vaters stehen und immer wenn er den Kartenleser über USB eingesteckt hat und der PC neu startet bootet er...

  1. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    Hi

    ich hab hier den Laptop meines Vaters stehen und immer wenn er den Kartenleser über USB eingesteckt hat und der PC neu startet bootet er nicht. Ich denke das liegt daran das er versucht vom Kartenleser zu booten und ich hab auch im BIOS alle USB Geräte aus dem Boot-Menü rausgenommen so das nur noch die HDD und das DVD-Laufwerk booten. Aber der PC bootet immer noch nicht.

    Kann man da noch was anderes umstellen oder ist die Sache hoffnungslos? Ich bitte um eure Hilfe!

    Gruß
    todo
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Wifinoob, 18.10.2008
    Wifinoob

    Wifinoob Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    0
    Die einfachste Lösung wäre es die SD Karte erst reinzuschieben wenn der Rechner schon gestartet ist. Ist doch gar nicht so umständlich.

    Anonsten fällt mir nur ein das du nach Einträgen wie boot on usb oder wake on usb schauen solltest. Boot oder wake on usb deswegen weil ich die Erfahrung gemacht habe, das SD Karten von einigen Bios gelegentlich wie USB Sticks behandelt werden. Sollte es einen solchen Eintrag geben dann deaktiviere ihn und teste ob sich das problem nun erledigt hat.
     
  4. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    Im Kartenleser ist keine Speicherkarte drinnen. Der leere Kartenleser ist nur angeschlossen und blockiert den Rechner.
    Ich hab auch nach deinen Angaben gesucht aber hab nichts gefunden. Standartmäßig ist folgende Boot-Reihenfolge eingestellt:

    1: USB KEY:
    2: USB FDC:
    3: USB HDD:
    4: IDE CD: TSSTcorp CDDVDW TS-L632H-(
    5: IDE HDD: WDC WD25 ...
    6: PCI SCSI:
    7: PCI BEV:
    8:

    Excluded from boot order:
    : Other USB:


    Ich hab erst alle USB Sachen hinter die HDD und das CD Laufwerk gepackt, hat nicht gefunzt und dann hab ich alle außer die beiden ganz rausgenommen, hat auch nix gebracht.

    Die BIOS Version ist übrigens: Phoenix TrustedCore(tm) 1.09C
     
  5. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    schmeiß den ganzen mist doch mal raus!!!

    hdd und max dazu noch cd/dvd - das wars oder bootest du so oft von einer usb hdd???
     
  6. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
     
  7. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    sorry, überlesen.

    und auch sonst wüsste ich jetzt nicht mehr weiter
     
  8. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    Schade. Dann muss mein Daddy wohl den Stecker immer wieder rein und rausstecken wenn er den PC hochfährt.
     
  9. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    was passiert denn wenn du ihn an deinen pc anschließt?
    oder an einen anderen laptop?
     
  10. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    Also mein Laptop fährt normal hoch wenn ich den Kartenleser anschließe. Und mein Desktoprechner auch. Also kann es nicht am Leser liegen oder?
     
  11. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    richtig. sieht man beim booten von dem einem lappi das er auf den kartenleser zugreifen will?

    funktionieren denn andere peripherieteile an dem lappi? 2,5" hdd z.b.? also irgendwas ohne zusätzlichen stromanschluss. oder hat der kartenleser eine eigene stromversorgung?
     
  12. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    Also der Lappi hängt immer am Startscreen wo man (in diesem Fall) das Fujitsu Siemens-Logo sieht und die Auswahl hat mit F2 ins BIOS zu gehen. Auch wenn ich dann F2 drücke passiert nichts, erst wenn ich den Kartenleser rausziehe geht er ins BIOS.

    Der Kartenleser wird nur über USB angeschlossen und hat keine extra Stromversorgung. Ich habs min einem USB-Hub probiert, das wird über USB angeschlossen und hat noch ein extra Netzteil. Da funktioniert es einwandfrei ohne Hängen. Auch der Scanner (auch ohne Netzteil) stört nicht. Merkwürdig...
     
  13. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    also der hub hat eine stromversorgung? wenn ja, dann liegt es sicher daran, das der usb port am lappi zu wenig power hat mit dem kartenleser zu booten.

    ist meine vermutung jetzt. USB anschlüsse sind zwar genormt, aber toleranzen hat man immer und überall von hersteller zu hersteller.

    aber 100%-ig bin ich mir nicht sicher. erscheint mir aber wahrscheinlichsten
     
  14. #13 Wifinoob, 18.10.2008
    Wifinoob

    Wifinoob Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    0
    Als Ultima Ratio würde ich dir eine Bios-Flash vorschlagen.

    Gut möglich das dein Problem danach behoben ist. Versprechen kann ich allerdings nichts.
     
  15. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    Kannst du vielleicht beschreiben wie ich das mache? Meinst du ein BIOS Update oder ein Reset? Ich hab das noch nie gemacht.
     
  16. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    reset ist einfach. einfach ins bios gehen und dort die default einstellungen laden. glaub aber nicht das es etwas bringt.

    bios update siehe handbuch
     
  17. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    Die Defaulteinstellungen hab ich schon eingestellt. Aber ich hatte vorher aber auch nichts verändert und da gab es das Problem ja auch schon. Also wird es daran wohl wirklich nicht liegen. Update ist wohl komplizierter. Naja ich wühl mich mal durchs Handbuch... Hoffe mal es klappt dann.
     
  18. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    kompliziert auch nicht aber es kann viel schiefgehen.
     
  19. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    Das ist ja das Problem. Es ist der PC von meinem Vater und da will ich natürlich nix kaputt machen. Ich such erstmal nach einer genauen Anleitung, in dem Handbuch steht nicht drinnen wie man das BIOS updatet.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Wifinoob, 19.10.2008
    Wifinoob

    Wifinoob Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich ist der Flash Vorgang sehr einfach. Du must lediglich zwischen einem soft flash und einem hardflash uterscheiden.

    Dein Mainboardhersteller wird dir ein enstprechendes Tool so wie die aktuelle Firmware anbieten. Ein Soft Flash wird während des laufenden Windows Betriebes durchgeführt und ist dem entprechend Risikoreicher. Die andere Variante wird ebenfalls mittels eines speziellen Tools durchgeführt welches auf eine Startdiskette inklusive Firmwware kopiert wird.
     
  22. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    Na ich werds mal versuchen. Ich muss dann erstmal rausfinden was für ein Mainboard in dem Ding verbaut ist... Aber da wird Everest sicher weiterhelfen.
     
Thema: Boot Einstellungen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. phoenix trustedcore bootreihenfolge ändern

    ,
  2. phoenix trustedcore bios von cd starten

    ,
  3. phoenix trustedcore bios cd starten

    ,
  4. phoenix bios trustedcore tm einstellen,
  5. phoenix trustedcore boot usb,
  6. Phoenix trustedcore Einstellung um von cd zu starten,
  7. phoenix trustedcore bios boot from usb,
  8. phoenix trustedcore handbuch,
  9. phoenix trustedcore bios deutsche anleitung,
  10. phoenix trustedcore (tm) bios von cd booten,
  11. phönix bios sd boot einstellen ,
  12. phoenix trustedcore (tm) bios,
  13. phoenix trustedcore bios einstellungen boot von cd,
  14. bios phoenix trustedcore bootreihenfolge,
  15. phoenix trustedcore(tm) handbuch,
  16. phoenix trustedcore tm bedienung,
  17. einstellungen für phoenix trustedcore(tm),
  18. bios phoenix trustedcore boot umstellen,
  19. bedienungsanleitung phoenix bios trustedcore,
  20. bios boot hilfe phoenix trusted core,
  21. phoenix trustet core öffnen,
  22. bootreihenfolge phoenix trustedcore,
  23. BIOS phoenix trustedcore Einstellung um von cd zu starten,
  24. bios phönix trustedcore richtig einstellen,
  25. phoenix trusted cor boo eihenfoge umstellen
Die Seite wird geladen...

Boot Einstellungen - Ähnliche Themen

  1. Boot Probleme Abit AB9 Quad GT

    Boot Probleme Abit AB9 Quad GT: Hi, folgendes Problem: ich habe o.g. Mainboard mit einem Core2Duo, 4 GB RAM etc. Alles Standard Komponenten. BS: Win10 Der Rechner hat auf einmal...
  2. Von CD/DVD Booten funktioniert nicht!

    Von CD/DVD Booten funktioniert nicht!: Hallo erstmals! Ich besitze seit ca 1 Woche den Medion Desktop PC und habe jetzt ein grosses Problem und zwar bezüglich des CD/DVD booten. Wenn...
  3. Win 7 Boot Fehler

    Win 7 Boot Fehler: Hallo Leute, Habe versucht das Betriebssystem Win 7 x64 auf meinem alten Rechner neu aufzusetzen. Der Rechner lief ursprünglich mit dieser...
  4. Outlook Einstellungen

    Outlook Einstellungen: wie stelle ich mein Outlook 2007-E-Mail Empfang auf HTLM um/ein?
  5. Problem mit falscher Monitor Einstellungen!

    Problem mit falscher Monitor Einstellungen!: Allem erst mal ein herzliches Hallo bin neu hier heisst Christian bin 38 komme aus der Schweiz und hab echt ein Riesen Problem. Da ich gerade am...