Boot Device not Found - Hard Disk (3F0)

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von special_art, 06.02.2013.

  1. #1 special_art, 06.02.2013
    special_art

    special_art Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    brauche professionelle Hilfe. Wäre wirklich toll, wenn sich jemand meinem Problem annehmen würde.

    Habe heute mein neues HP Pavilion G7 Notebook erhalten. Bevor ich es zum ersten mal gestartet habe, tauschte ich die HDD gegen eine neue SSD von Samsung aus.

    Beim Start kommt folgende Meldung:


    Boot Device Not Found

    Please install an operating system on your hard disk.

    Hard Disk (3F0)


    Auf die SSD wollte ich das Windows 7 installieren, aber das wird auch nicht gestartet.
    So wie es scheint, wird die SSD nicht erkannt, denn im BIOS sehe ich kein Laufwerk aufgelistet.


    Bitte um Hilfe


    P.S. Wenn ich die HDD einbaue und starte, dann läuft es. Auf dieser Festplatte ist Win 8 installiert. Dieses wollte ich aber von Vorhinein nicht haben und zudem auf eine SSD aufrüsten.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Timschu, 06.02.2013
    Timschu

    Timschu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Hey :)
    Hast du mal geschaut ob auf der SSD evt. erst noch ein Treiber-Update gemacht werden muss ??
    Kann teilweise sein ,dass Windows die Platte andernfalls nicht erkennt.
    LG
     
  4. #3 special_art, 06.02.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.02.2013
    special_art

    special_art Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hm.. geschaut nicht, da diese ja ganz neu ist und ich sie zum ersten mal benutze.

    Habe jetzt weiter gegooglet und es sieht danach aus, das ich sicher stellen muss dass in meinem Notebook-BIOS als SATA-Modus der Kompatibilitäts- oder IDE-Modus eingestellt ist.

    Nur leider wüsste ich jetzt nicht wie ich es anstellen muss.. Hab mal im BIOS unter Boot Options geschaut, nur bin ich da jetzt überfragt.

    [​IMG]
     
  5. #4 Timschu, 06.02.2013
    Timschu

    Timschu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Normalerweise ist der Sata-Modus auch nicht in den Bootoptionen .. schau vlielleicht mal bisschen rum im bios ob du irgendwas mit SATA siehst .. auswendig kann ich dir leider auch nicht sagen wo du das findest, aber irgendwo sollte es schon sein :D
    PS : auf das mit dem Update bin ich gekommen da ich es mal bei einem älteren Laptop hatte ,dass die dort frisch eingebaute OCZ erst funktionierte nachdem man ein update per Hilfsprogramm installiert hat.
    LG
     
  6. #5 special_art, 06.02.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.02.2013
    special_art

    special_art Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Nur wie soll ich die SSD updaten, wenn ich auf sie nicht zugreifen kann `?
     
  7. #6 xandros, 06.02.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    An einem Rechner, der funktioniert!

    Tatsaechlich handelt es sich dabei nicht um einen "Treiber", sondern um ein Firmwareupdate.
    Das war bei den Vorgaengerversionen noch notwendig, da XP/Vista nicht fuer jeden SATA-Hostadapter passende Treiber mitgeliefert hat und somit die Festplatte ueber den Hostadapter gar nicht erst ansprechen konnte. Heute ist das nur noch dann hilfreich, wenn ein fuerchterlich exotischer Hostadapter verbaut ist - und das sollte man ausschliessen koennen.....
    Entweder schiebst du in den Bootoptionen das interne CD/DVD ROM Drive auf die erste Position unter der UEFI Boot Order oder du verwendest als erstes Bootdevice USB-Diskette on Key/USB Hard Disk und schaufelst die Installationsdaten von der Win7-DVD auf einen bootfaehig praeparierten USB-Stick. (Hierfuer kann auf einem Windows-Rechner z.B. WinSetupFromUSB genutzt werden.)
    Fuer Windows 7/Windows 8 nicht notwendig!


    BTW: Bitte nicht mit einem Vollzitat antworten! Du wiederholst sicherlich auch in Unterhaltungen nicht alles, was dein Gegenueber gerade gesagt hat....
     
  8. #7 special_art, 06.02.2013
    special_art

    special_art Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Verstanden.. keine Vollzitate.


    Ich habe eben noch gelesen, das ich SATA wohl erst mal aktivieren muss, damit die SSD erkannt wird.

    Habe in den Bootoptionen das CD/DVD ROM Drive an erster Stelle gesetzt und dann die Win 7 CD gestartet und dann kommt folgende Meldung:

    Selected boot image did not Authenticate. Press Enter to Continue
     
  9. #8 xandros, 06.02.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ... klingt fuer mich nach einer fehlerhaft gebrannten CD!
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 special_art, 06.02.2013
    special_art

    special_art Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Es ist eine originale Reinstallations DVD Win 7 Home Premium SP1 64-Bit von Dell mit dem dazugehörigen Key.. hab ich neu gekauft.

    Oh oooh.. kann ich diese Win 7 Version eventuell gar nicht auf diesem Notebook abspielen ?
     
  12. jhkil9

    jhkil9 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2012
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    5
    Das Problem bei neuen Notebooks mit Win8 ist, das es im Bios einen Punkt gibt der deaktiviert werden muß. Secure Boot nennt sich der Punkt bei Toshiba Notebooks. Er läst nur digital signierte Datenträger zum booten zu ( Wenn aktiviert ). Und das ist nur die Win8 DVD. Dazu gibt es hier im Forum schon ein paar Threads, einfach mal suchen.
     
Thema: Boot Device not Found - Hard Disk (3F0)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 3f0

    ,
  2. boot device not found 3f0

    ,
  3. selected boot image did not authenticate. press enter to continue

    ,
  4. boot device not found hard disk 3f0,
  5. Hilfe 3F0,
  6. mss,
  7. no bootable device please restart system toshiba,
  8. selected boot image did not authenticate,
  9. win 8 no bootable device please restart system,
  10. Hlfe zu 3f0,
  11. hard disk 3f0 error hp,
  12. harddisk 3f0,
  13. hard disk 3f0 hp,
  14. windows 7 startet nicht 3FO,
  15. boot device not found beheben,
  16. boot device not found deutsch,
  17. pavilion g7 hard disk error,
  18. help mir toshiba! no bootable device please restart system,
  19. no bootable device please restart system,
  20. hp hdd 3f0 pavilion,
  21. hard disk 3f0 hp pavilion,
  22. boot device not found 3f0 windows 8,
  23. hp pavilion g7 hard disk 3f0,
  24. hp notebook windows8no bootable image found,
  25. no booting device restart system
Die Seite wird geladen...

Boot Device not Found - Hard Disk (3F0) - Ähnliche Themen

  1. Eset Smart Security und Multi-Device-Security Unterschied

    Eset Smart Security und Multi-Device-Security Unterschied: Mein Virenschutz von Eset läuft demnächst ab. Jetzt habe ich mich bei den Produkten umgesehn. Was ist denn nun der Unterschied zwischen Eset Smart...
  2. Boot Probleme Abit AB9 Quad GT

    Boot Probleme Abit AB9 Quad GT: Hi, folgendes Problem: ich habe o.g. Mainboard mit einem Core2Duo, 4 GB RAM etc. Alles Standard Komponenten. BS: Win10 Der Rechner hat auf einmal...
  3. Von CD/DVD Booten funktioniert nicht!

    Von CD/DVD Booten funktioniert nicht!: Hallo erstmals! Ich besitze seit ca 1 Woche den Medion Desktop PC und habe jetzt ein grosses Problem und zwar bezüglich des CD/DVD booten. Wenn...
  4. Win 7 Boot Fehler

    Win 7 Boot Fehler: Hallo Leute, Habe versucht das Betriebssystem Win 7 x64 auf meinem alten Rechner neu aufzusetzen. Der Rechner lief ursprünglich mit dieser...
  5. Info Frage zu Crystal Disk

    Info Frage zu Crystal Disk: Habe mal meine kleine Reserveplatte -auf die ich immer kurfristigen Müll deponiere- mit Crystal Info ausgelesen und bin sofort umgefallen:mad:...