Blutiger Aufstand in Tibet, soll die NATO Tibet von der Besatzungsmacht China befreien?.

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von Bluelight, 18.03.2008.

  1. #1 Bluelight, 18.03.2008
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo,

    ich weis dieses Thema gehört nicht in einen Computerforum, aber mich bewegt das leid der Tibeter schon sehr :( . Ich wollt mal wissen wie ihr darüber denkt. Einfach abstimmen oder was zu schreiben wenn ihr wollt.

    Gruß
    Bluelight
     
  2. #2 Psycho Lord, 18.03.2008
    Psycho Lord

    Psycho Lord Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    1.640
    Zustimmungen:
    0
    Wenn die NATO das macht, würde sicherlich ein Krieg entstehen, somit wäre ich nicht dafür, obwohl mir die Tibeter wirklich leid tun.
     
  3. #3 Bluelight, 18.03.2008
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo Psycho Lord,

    da hast du schon recht. Aber China wird sich nicht freiwillig aus Tibet zurückziehen, da bleibt ja nur ein Militärisches vorgehen.

    Gruß
    Bluelight
     
  4. #4 fgunti33, 18.03.2008
    fgunti33

    fgunti33 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Die restliche Welt hat sich seit 50 Jahren nicht um Tibet gekümmert und wird es auch jetzt nicht tun.
    China ist ein riesiger Markt und da verkauft man lieber seine Seele.
    Gegen China hilft nur ein Kalter Krieg. Aber wie Du siehst finden dort sogar Olympische Spiele statt. Moskau wurde 1980 wegen des Afghanistan-Krieges von der "Westlichen Welt" boykottiert. Bin mal gespannt, wer Peking boykottiert. Ich schwöre Dir, niemand!
     
  5. #5 Yannick, 19.03.2008
    Yannick

    Yannick Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin ganz ehrlich: Ein Krieg mit China wäre kein Zucker schlecken...
     
  6. #6 Psycho Lord, 19.03.2008
    Psycho Lord

    Psycho Lord Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    1.640
    Zustimmungen:
    0
    Millitärisches Vorgehen wäre wohl das schlechteste was wir tun können. Daraus könnte sich schnell ein Weltkrieg entwickeln, und das wäre nicht so gut, denn ich bin mir sicher, dass Russland auf der Seite von China stehen würde, und dann hätten wir wieder das bekannte Szenario Amerika gegen Russland. Das wäre dann sicherlich das Ende der Welt, wegen den ganzen Atomraketen und anderen Zeugs an Waffen. Lieber eine friedliche Lösung finden, oder abwarten und Tee trinken.
     
  7. #7 fgunti33, 19.03.2008
    fgunti33

    fgunti33 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Langfristig gesehen sind alle Unrechtsregime irgendwann untergegangen. Hoffen wir, dass es in China nicht mehr zu lange dauert ...
     
Thema: Blutiger Aufstand in Tibet, soll die NATO Tibet von der Besatzungsmacht China befreien?.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nato tibet

    ,
  2. tibet nato

Die Seite wird geladen...

Blutiger Aufstand in Tibet, soll die NATO Tibet von der Besatzungsmacht China befreien?. - Ähnliche Themen

  1. Netbook aus China

    Netbook aus China: Habe ein Netbook aus China Yelly Bean Android 4.1 bekommen. Nach einem Reset komme ich nicht mehr zur Startseite.Es wird eine Seite angezeigt...
  2. facebook/youtube/twitter funktionieren nicht - mein Computer denkt er ist in China?

    facebook/youtube/twitter funktionieren nicht - mein Computer denkt er ist in China?: Hallo, nach unserem Umzug funktioniert plötzlich weder facebook noch twitter noch youtube. Die Verbindung wird einfach unterbrochen, nicht...
  3. Blutige Anfängerin braucht Hilfe.

    Blutige Anfängerin braucht Hilfe.: Hallo ihr lieben. Ich wusste nicht wo ich das Thema rein stellen soll also stell ich es mal in Off Topic. Also wie schon im Titel gesagt bin ich...
  4. Speicherstände CuC 3 - Der Aufstand

    Speicherstände CuC 3 - Der Aufstand: Hallo. Ich habe leider meine Speicherstände verloren und bräuchte nun am besten einen Speicherstand vom Anfang der dritten Kampagne (Reich der...
  5. HD4890: Erster offizieller Test aus China

    HD4890: Erster offizieller Test aus China: Hi! Kürzlich, ist schon 3 Tage her, erschien der erste offizielle Test aus China, zu AMDs\ATIs neuer HD4890 Hier der Link zum Originaltestbericht...