Bluetooth-Maus Problem

Diskutiere Bluetooth-Maus Problem im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich hoffe, dass das jetzt das richtige Forum für meine Frage ist. Ich bin ratlos und bete, dass mir hier jemand helfen kann: Ich habe...

  1. #1 an-dora, 03.02.2012
    an-dora

    an-dora Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich hoffe, dass das jetzt das richtige Forum für meine Frage ist.
    Ich bin ratlos und bete, dass mir hier jemand helfen kann:


    Ich habe eine Bluetooth Maus bekommen und habe sie nun auch erfolgreich installiert(genauer gesagt: eingeschalten und angemeldet) und kann sie benutzen. Allerdings nervt es etwas, dass die Gute so lange braucht, bis sie einsatzbereit ist. Wenn der Computer hochgefahren ist und Windows startet, dauert es ein ganzes Weilchen, bis sie dann auch reagiert.

    Damit könnte ich aber noch geradeso leben. Was mich aber echt stört, ist folgendes: Wenn ich mich auf meinem Konto anmelde, geht die Maus noch, dann wird aber irgendetwas "umgerubelt" da drin, und die Maus ist für ein, zwei Minuten weg. Da wird wohl das Bluetooth-Programm gestartet, denn das Symbol sehe ich danach hier unten rechts. Danach geht die Maus dann wieder.

    Kann man das irgendwie abstellen, so dass die Maus durchgängig läuft?

    Ganz verrückt wird es dann bei Benutzerkontenwechsel, denn nach dem Abmelden geht sie noch, auf dem neuen Konto lässt sie sich dann aber gar nicht mehr verbinden.
    Es ist übrigens eine Speedlink Maus.

    Kann man nicht irgendwie einstellen, dass die Maus unabhängig vom Benutzerkonto immer geht?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 PandaNiko, 06.02.2012
    PandaNiko

    PandaNiko Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Mh die Maus sollte generell immer funktionieren... Würde nochmal Treiber runter neu draufspielen und schauen das die auf dem aktuellen Stand sind.
    gruß
     
  4. #3 an-dora, 06.02.2012
    an-dora

    an-dora Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Die Maus hat eben keine Treiber. Einfach anschalten, auf Bluetooth anmelden und los geht's, aber leider mit den beschriebenen Problemen.
    Hier ist sie, und es steht da: treiberloser Betrieb:

    SPEEDLINK / Products / PC Accessories / Mice / Wireless / SNAPPY Wireless Mouse - Bluetooth, red

    Meine Vermutung ist eher, dass ich bei dem Bluetooth irgendwas falsches eingestellt habe.

    Da mir aber niemand wirklich helfen kann (habe auch in anderen Foren schon herumgefragt), habe ich die Maus abgewählt und versuche, sie zurückzugeben. Ich benutze jetzt eine normale Funkmaus und die geht einwandfrei.

    Danke für die Mühe.
     
  5. #4 PandaNiko, 06.02.2012
    PandaNiko

    PandaNiko Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ah okay das wusste ich nicht das die keine Treiber benötigt ;)
    und mit Bluetootheinstellugen hab ich leider keine Erfahrung sorry (schlechte erfahrungen mit Funktastatur und daher Kabelfan)
    mfg niko
     
  6. #5 julchri, 06.02.2012
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,
    mit Bluetooth ist das so eine Sache. Ich habe für mein Handy BT installiert. Das dauert auch immer eine Weile, bis der Kontakt da ist.
    Bei einer Maus ist das natürlich blöd.
    Ich glaube, dass Du mit der Funkmaus wirklich besser dran bist.
     
  7. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    15
    Natürlich funktioniert eine BT-Maus erst, wenn das ganze BT-Gedöns auf dem Rechner initialisiert wurde, und das kann dauern. Eine Funkmaus mit einem USB-Adapter funktioniert dagegen sofort, weil hier der Adapter als Maus erkannt wird.
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Bluetooth-Maus Problem
Die Seite wird geladen...

Bluetooth-Maus Problem - Ähnliche Themen

  1. Sharkoon Fire Glider Optical Problem

    Sharkoon Fire Glider Optical Problem: Hallo leute seit ich Windows 10 Habe läuft die Maus irgendwie etwas hackelig und nicht mehr so schön flüsssig wie unter windows 7 über denn...
  2. Windows 10 immer auf Höchstleistung problem

    Windows 10 immer auf Höchstleistung problem: Hallo, Ich habe Windows 10 und bei mir ist in der Energieoption Ausbalanciert eingestellt ( Desktop PC ) Wenn ich nun ein Game Beendet habe z.b:...
  3. Lenkrad Racing Wheel V5 Problem!

    Lenkrad Racing Wheel V5 Problem!: Hallo, Habe mir das Lenkrad wie im Titel genannt gekauft und auch in benutzung. (bis jetzt nur für LS 17 im Betrieb) Treiber installiert gestern...
  4. Ignoriertes Bluetooth-Gerät entfernen und neu verbinden

    Ignoriertes Bluetooth-Gerät entfernen und neu verbinden: Hallo zusammen, ich habe an meinem iPhone 6S einen Fitness-Tracker versehentlich in den Bluetooth-Geräten "ignoriert". Nun kann ich mich nicht...
  5. Rust experimentel problem

    Rust experimentel problem: Hallo, Ich habe bei Rust das Problem wenn ich alles auf hoch habe läuft es flüssig nach zich Metern dan fängt es an etwas zu hängen wenn ich den...