Bluetooth Auto-off?

Dieses Thema im Forum "Nokia Probleme" wurde erstellt von tuxschlumpf, 25.04.2008.

  1. #1 tuxschlumpf, 25.04.2008
    tuxschlumpf

    tuxschlumpf Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hello,

    is it possible to have a feature, similar to the Auto-lock program, to automatically turn off Bluetooth connectivity after a certain period of inactivity? I only use Bluetooth to transfer files at the moment and I always turn it off after use to save on battery. Thus an automatic cutoff would be very handy indeed. I guess most Bluetooth headsets and car-sets send a ping signal or something anyway, so that could be used to keep the connection active.?
    Thank you very much!
    Regards,

    tuxschlumpf
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. EricF

    EricF Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ,

    eventuell NStarter, Best Taskmen, Handy Taskmen.

    Warum formulierst du deine Frage auf English ?


    mfg

    EricF
     
  4. #3 tuxschlumpf, 29.04.2008
    tuxschlumpf

    tuxschlumpf Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo EricF,

    danke für die Hinweise! Diese Tools werd ich mir gleich mal anschauen.
    Das Englisch ist Gewohnheitssache - ich bin über zweieinhalb Jahre in Irland gewesen. Bin außerdem in mehreren Foren zu diesem Thema angemeldet, da verwechsel ich das manchmal.
    Gruß,

    tuxschlumpf
     
  5. #4 tuxschlumpf, 02.05.2008
    tuxschlumpf

    tuxschlumpf Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo EricF,

    zwischenzeitlich habe ich in den Kommentaren zu NStarter gelesen, daß sich der Bluetooth-Dienst auch mit der blauen Fkt-Taste in Kombüse mit der Ctrl-Taste ein- und ausschalten läßt.
    Das ist momentan alles, was ich brauche, ich will mir nicht einen Haufen Anwendungen auf das Handy packen, wenn ich nicht überzeugt bin, daß ich sie brauche - der NStarter ist zwar Freeware, aber trotzdem. Kostenpflichtige Anwendungen betrachte ich sowieso erst mal skeptisch, weil noch nicht klar ist, ob und wann wir von der Firma Smartphones kriegen und was dann mit meinem jetzigen Fon passiert.
    Gruß,

    tuxschlumpf
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Bluetooth Auto-off?

Die Seite wird geladen...

Bluetooth Auto-off? - Ähnliche Themen

  1. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  2. Windows 10: Tücken und offene Fragen beim Gratis-Update

    Windows 10: Tücken und offene Fragen beim Gratis-Update: http://www.chip.de/news/Spassbremse-Windows-10-Tuecken-und-offene-Fragen-beim-Gratis-Update_79820631.html
  3. Laptop über Nacht im Auto bei erstem Nachfrost...

    Laptop über Nacht im Auto bei erstem Nachfrost...: Hi, ich bin ganz frisch hier und habe mich extra wegen meines Problem hier angemeldet. Und zwar habe ich meinen Laptop am Wochenende im Auto...
  4. Problem Bluetooth pairing

    Problem Bluetooth pairing: Hallo ! Ich habe ein HTC Wildfire (Software 2.2.1)und versuche ein USB-Keyboard (Bluetooth version v2 HID) damit zu pairen. Das Gerät wird...
  5. PC im Auto transportiert - Startet nicht mehr

    PC im Auto transportiert - Startet nicht mehr: Hallo, Ich musste letztens meinen pc mit dem Auto transportieren. Jetzt habe ich ihn wieder aufgebaut und er startet nichtmehr. Er beginnt...