Bluescreens und Grafikfehler

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von solender, 15.03.2013.

  1. #1 solender, 15.03.2013
    solender

    solender Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe mir vor 3-4 Jahren einen PC zusammengebaut mit folgenden Komponenten:

    CPU: AMD Athlon II X4 635
    Mobo: ASRock M3A770DE
    RAM: Crucial DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL9 (DDR3-1333)
    GraKa: Gainward GeForce GTX 460 768MB
    NT: be quiet! Pure Power 350W
    Festplatte: Seagate Barracuda EcoGreen F3 1000GB

    PC lief bis letzte Woche ohne Probleme. Habe dann während ich am PC gearbeitet habe einen Bluescreen bekommen. Ich startete ihn neu und bekam dann jedesmal nach 30 Sekunden im Windows wieder einen Bluescreen. (Fehler waren STOP: 0x0000007E oder auch STOP: 0x0000001E)

    Ich startete den abgesicherten Modus (was ohne Probleme funktionierte) und sicherte meine Daten. Zu dieser Zeit war Windows 7 64-Bit installiert. Ich versuchte dieses neu zu installieren, bekam dann aber bei der Installation immer wieder die Bluescreens.
    Danach versuchte ich Windows 8 zu installieren, was funktionierte, bekam nun aber nach 30 Sekunden im Windows jedesmal sehr starke Grafikfehler (schlieren, Farben, Punkte, Bild verzerrt) und Programme die ich starte stürzten ab.

    Habe nun einzeln die Komponenten mit aufjedenfall funktionierenden ausgetauscht. Grafikkarte, Arbeitsspeicher, Netzteil und Mainboard. Dies brachte keine Änderung. Festplatte wurde per Tool überprüft, auch keine Fehler gefunden. Nur den Prozessor kann ich nicht überprüfen, da ich keinen passenden habe.

    Meine Frage ist nun ob diese Fehler vom Prozessor hervorgerufen werden können? Kann mir dies nicht so richtig vorstellen, mit den Grafikfehlern.
    Wenn ich aber den Prime95 Test gesartet habe brach dieser nach 0 Minuten, also direkt mit einem Fatal Error ab.
    Auch ist mir aufgefallen, dass wenn ich im Windows 8 das Programm AIDA64 starte und damit den CPU stresse verschwinden die Grafikfehler fast vollständig und der Pc läuft stabil?!?!

    Bitte helft mir ich bin so langsam mit meinem Latein am Ende aber möchte ihn ungern zu einem Reperatur Service bringen :(
    Vielen Dank
    Entschuldigung für den langen Text
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hallo und herzlich willkommen bei uns im Modernboard :)

    Meine Reaktion auf die Fehlerbeschreibung zielt nicht so sehr auf die Graka oder den Prozessor sondern vielmehr auf den/die Arbeitsspeicher und das Netzteil.
    Ich würde zuerst einen Memtest machen (zuerst jedes einzelne RAM-Modul und dann alle zusammen.
    Das Netzteil ausbauen und in einem PC-Laden durchmessen lassen. Bei Bequiet bin ich immer sehr skeptisch was die Kraftreserven betrifft.
     
  4. #3 Leonixx, 16.03.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ja, 350W für eine GTX 460 und den anderen Komponenten ist ziemlich knapp. Tippe eindeutig auf das Netzeil. Sieht doch so aus das die Komponenten das Netzteil öfters auf Voll-Überlast gebracht haben. Das kann eine weile gut gehen aber irgendwann gehen die Bauteile kaputt. Tausche das Netzteil aus.
    Hier z.B.
    http://www.hardwareversand.de/400+-+500+Watt/30074/Super-Flower+Amazon+80Plus+450W.article
     
  5. #4 solender, 16.03.2013
    solender

    solender Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    vielen Dank für eure Antworten. Habe mich nun auch dazu entschieden den PC am Montag in einen PC Shop zu bringen.
    Netzteil und Arbeitsspeicher habe ich ja schon jeweils funktionierende Teile eingesetzt, was jedoch leider keine Änderung gebracht hat. Daran kann es ja dann nicht liegen.
     
  6. #5 solender, 23.03.2013
    solender

    solender Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wollte nur sagen, dass es die CPU war! Heute ausgetauscht und PC läuft wieder ohne Probleme.

    Danke für eure Hilfe
     
  7. #6 Leonixx, 23.03.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Danke für die Rückmeldung.
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Bluescreens und Grafikfehler

Die Seite wird geladen...

Bluescreens und Grafikfehler - Ähnliche Themen

  1. Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen

    Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen: Hallo. Ich bin relativer Neuling in der Materie Hardware/Software... Vor wenigen Jahren ging meine Festplatte hinüber - warum auch immer... Ich...
  2. Immer wieder auftretende Bluescreens

    Immer wieder auftretende Bluescreens: Hallöchen mal ne Frage, Ich habe auf einem HP ProBook 640 G1 ständig Probleme mit Bluescreens. Per bluescreenviewer hab ich folgendes ermitteln...
  3. Ram nicht kompatibel bluescreen?

    Ram nicht kompatibel bluescreen?: QVL liste: http://download.gigabyte.eu/FileList/Memory/mb_memory_ga-h97-hd3.pdf Pc daten: Netzteil: be quiet 530w cpu :...
  4. Bluescreen

    Bluescreen: Hallo Leute, ich habe ein Problem mit dem PC eines Arbeitskollegen: Der PC fährt nur dann Ordnungsgemäß hoch wenn ich im UEFI alle CPU Boost´s...
  5. Bluescreen 0x0000007E

    Bluescreen 0x0000007E: Hallo Leute, bin mir nicht sicher, ob es sich um ein Hardware- oder Software-Problem handelt: Ich erhalte immer wieder Bluescreens mit der...