Bluescreens - externer Bildschirm

Dieses Thema im Forum "Notebook Probleme" wurde erstellt von Semjasa, 08.04.2014.

  1. #1 Semjasa, 08.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2014
    Semjasa

    Semjasa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    folgendes Problem seitdem ich einen externen BILDSCHIRM an meinen Medion Erazer Laptop angeschlossen habe bekomme ich Bluescreens in allen Games. Diese Bluescreens treten völlig unterschiedlich auf mal nach 4 Stunden mal nach 20 Minuten.

    Hier mal von WhoCrashed:

    On Tue 08.04.2014 03:19:26 GMT your computer crashed
    crash dump file: C:\Windows\Minidump\040814-9984-01.dmp
    This was probably caused by the following module: nvlddmkm.sys (nvlddmkm+0x8E9ED0)
    Bugcheck code: 0x116 (0xFFFFFA801477A010, 0xFFFFF88007748ED0, 0xFFFFFFFFC000009A, 0x4)
    Error: VIDEO_TDR_ERROR
    file path: C:\Windows\system32\drivers\nvlddmkm.sys
    product: NVIDIA Windows Kernel Mode Driver, Version 320.18
    company: NVIDIA Corporation
    description: NVIDIA Windows Kernel Mode Driver, Version 320.18
    Bug check description: This indicates that an attempt to reset the display driver and recover from a timeout failed.
    A third party driver was identified as the probable root cause of this system error. It is suggested you look for an update for the following driver: nvlddmkm.sys (NVIDIA Windows Kernel Mode Driver, Version 320.18 , NVIDIA Corporation).
    Google query: NVIDIA Corporation VIDEO_TDR_ERROR

    und ein Artikel den ich gefunden habe (der sich so liest als würde er mein Problem behandeln):

    Resolving - Blue screen when switching to an external monitor

    BluescreenViewer:

    Bluescreen.jpg - directupload.net


    Der Laptop is frisch aus der Werkstatt (1 Jahr alt Garantiefall).

    Die Treiber von nVidia (GTX 670M) hab ich schon alle durch - kein Erfolg. Auch nach neuaufsetzen des PCs bekomme ich nach einiger Zeit die Bluescreens.

    Jemand eine Idee? Braucht ihr mehr Infos?

    Schöne Grüße

    Chris
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 09.04.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Der Rechner ist von Medion und nicht von NVidia. Dementsprechend sollte auch der Treiber von Medion verwendet werden.
    Sofern in dem Erazor eine MXM-Karte verbaut ist, kann man auch bei dem Hersteller dieser Karte nach dem passenden Grafiktreiber schauen.
    NVidia ist der Hersteller des verbauten Grafikchips - nicht aber der Grafikkarte (sofern MXM) oder des Mainboards (wenn darin fest integriert).
     
  4. #3 Semjasa, 09.04.2014
    Semjasa

    Semjasa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ändert nix an der Tatsache das es Bluescreens gibt.

    "Auch ein neuaufsetzen..."

    Bedeutet: Zurücksetzen auf Werkseinstellungen (mit den Werkstreibern), also ich meinte damit kein Neuaufsetzen mit ner Win7 CD.

    Und nochmal: Der Laptop läuft egal mit welchem Nvidia Treiber PROBLEMLOS. Erst der externe Bildschirm verursacht diese Bluescreens - auch mit dem Medion Treiber.

    Wir können gern noch länger um den heißen Brei reden aber manche Dinge sin mir schon bewusst. Nicht böse gemeint aber ich hör sowas wie "hast du die Treiber richtig installiert?" oder "ist das der Werkstreiber" sehr oft, danke für deine Hilfe trotzdem bin dankbar für jede Antwort.

    Irgendwas is eben im Busch und es hat mit dem Bildschirm zu tun - da ich sonst eben keine BSODs bekomme.
     
  5. #4 xandros, 09.04.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Der oben genannte Bluescreen sagt aber recht eindeutig, dass der verwendete Treiber eben einen Fehler verursacht.
    Ob DAVOR ggfs. weitere Fehler auftreten, die so den Treiberfehler ausloesen, kann man an diesem Bluescreen-Stopfehlercode nicht erkennen. Da musst du selbst die Ereignisanzeige starten und nach Fehlereintraegen suchen.

    Problemlos waere es, wenn der Betrieb mit externem Monitor keinen Bluescreen verursachen wuerde!

    Nicht jeder im laufenden Betrieb auftretende Fehler muss eine Warnung, ein Hinweisfenster oder einen BSOD ausloesen. Windows protokolliert viele abfangbare Fehler einfach nur in der Ereignisanzeige - voellig kommentarlos. In der Summe sorgen solche Fehler aber fuer ein instabiles OS. Somit ist wirklich die Ereignisanzeige die beste Anlaufstelle fuer eine Ursacheneingrenzung.
     
  6. #5 Semjasa, 09.04.2014
    Semjasa

    Semjasa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Jo hast schon recht es funktioniert eben nicht Reibungslos sobald der Bildschirm dranhängt.

    Fakt is der Lappi macht es eben auch mit den Werkstreibern. Das steht schonmal fest.

    Weiters finde ich eigentlich nichts "Aussagekräftiges" bei der Ereignisanzeige.

    - Provider

    [ Name] Microsoft-Windows-Kernel-Power
    [ Guid] {331C3B3A-2005-44C2-AC5E-77220C37D6B4}

    EventID 41

    Version 2

    Level 1

    Task 63

    Opcode 0

    Keywords 0x8000000000000002

    - TimeCreated

    [ SystemTime] 2014-04-08T03:20:00.418803400Z

    EventRecordID 12756

    Correlation

    - Execution

    [ ProcessID] 4
    [ ThreadID] 8

    Channel System

    Computer lobo-PC

    - Security

    [ UserID] S-1-5-18


    - EventData

    BugcheckCode 278
    BugcheckParameter1 0xfffffa801477a010
    BugcheckParameter2 0xfffff88007748ed0
    BugcheckParameter3 0xffffffffc000009a
    BugcheckParameter4 0x4
    SleepInProgress false
    PowerButtonTimestamp 0


    Es is irgendwie aussichtslos von meinem Standpunkt aus - da es ungefähr 1.000 Lösungsansätze dazu gibt. Ich kann eben zur Zeit nur "ausschließen" das es die Hardware selbst ist - da der PC vor 2 Wochen erst repariert wurde von Medion.

    Und es läuft eben alles Rund OHNE den Bildschirm (verzeih mir das ich es wieder betone aber für mich als Laie is es eben so das der Laptop ohne den Bildschirm keine Probleme macht).
     
  7. #6 Semjasa, 10.04.2014
    Semjasa

    Semjasa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Zuerst wollte ich mich mal bedanken das du deine Zeit opferst für mich ;>

    Und mein nächster Schritt war das ich heute den Laptop auf Werkszustand zurückgesetzt habe und erstmal keine Win Updates zugelassen habe.

    Denn das erste mal trat der Fehler erst nach 5 Tagen nach der Zustellung auf (da kam er aus der medion Werkstatt).

    Ich hatte davor auch noch nie einen Bildschirm angeschlossen also hat sich wohl in diesen 5 Tagen etwas verändert - da ich in dieser zeit nix an den Treibern gedreht hatte, waren die einzigen Änderungen die Win Updates.

    Jetzt is der Laptop erstmal "sauber" - mal schaun wies weitergeht. Zur Not bin ich ja in der glücklichen Situation noch Garantie zu haben für ein Jahr.

    Ich melde mich dann wieder wenn der nächste BSOD meine Hoffnungen zerstört.

    Danke erstmal
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Bluescreens - externer Bildschirm

Die Seite wird geladen...

Bluescreens - externer Bildschirm - Ähnliche Themen

  1. Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen

    Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen: Hallo. Ich bin relativer Neuling in der Materie Hardware/Software... Vor wenigen Jahren ging meine Festplatte hinüber - warum auch immer... Ich...
  2. Bildschirm ist mit Petya Warnungfenster blockiert

    Bildschirm ist mit Petya Warnungfenster blockiert: Hallo Leute. Heute starte ich meinen PC und erscheint nur rotes Warnungfenster. Da steht: you became victim of Petya ransomware. Was ist das? Wie...
  3. Bildschirm schaltet sich wärend dem Spielen ab..

    Bildschirm schaltet sich wärend dem Spielen ab..: Guten Morgen ins Forum, Seit gestern scheint meine Graka nicht mehr richtig zu funktionieren... Der PC an sich läuft beim surfen im Internet...
  4. Immer wieder auftretende Bluescreens

    Immer wieder auftretende Bluescreens: Hallöchen mal ne Frage, Ich habe auf einem HP ProBook 640 G1 ständig Probleme mit Bluescreens. Per bluescreenviewer hab ich folgendes ermitteln...
  5. externes SSD Gehäuse mit USB 3.0

    externes SSD Gehäuse mit USB 3.0: Hey, hab mir ne Samsung EVO 850 250GB gekauft und will ein externes Gehäuse kaufen. Hab ein bischen gesucht und jetzt stellt sich die Frage:...