Bluescreen (Windows 7 Home Premium, 64 bit)

Diskutiere Bluescreen (Windows 7 Home Premium, 64 bit) im Windows 7 Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Hallo, hab gedacht ich frag hier mal nach, bin echt schon am Verzweifeln. Seit etwa 4 Wochen habe ich einen neuen PC. Lief die ersten 2 Wochen...

  1. #1 Hannäs, 21.04.2012
    Hannäs

    Hannäs Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab gedacht ich frag hier mal nach, bin echt schon am Verzweifeln.
    Seit etwa 4 Wochen habe ich einen neuen PC. Lief die ersten 2 Wochen einwandfrei, alles war wie gewünscht. Das einzige was nicht neu war, war die Festplatte, die baute ich aus meinem kaputten Laptop aus (nein, der alte Laptop wurde NICHT wegen der Festplatte kaputt).
    Jedenfalls kommt seit den letzten 2 Wochen immer öfter der Bluescreen... Heute kam er anfänglich alle 3 Minuten, jetzt immer nach einer gewissen Zeit. Egal was ich mache, er kommt. Er kommt beim Spielen, beim Benützen von Browsern oder gar schon beim Anmelde-Fenster vorm Einloggen. Als wäre das nicht genug, tauchen seit heute noch hin und wieder Fehlermeldungen zu allen möglichen Diensten auf. Der Explorer hat sich schon x-mal aufgehängt, manchmal kamen Meldungen wie "WerFault.exe funktioniert nicht mehr" und noch viele mehr.
    2 Mal unterschied sich die Bluescreen-Meldung aber von anderen: Es stand etwas davon dass ich meine Antiviren- bzw. Backup-Programme deinstallieren sollte. Das tat ich, aber es war alles gleich wie früher (Windows Defender und mein Virenprogramm laufen übrigens NICHT gleichzeitig, behindern sich also auch nicht).
    Ich wollte übrigens ein Bild der Bluescreen-Meldung anfügen (Bluescreen View), jedoch stürzen meine Browser dabei jedes Mal ab. Ich mach mir aber die Mühe und tipp die Daten voon einer der letzten 15 Fehlermeldungen so ab:

    Dump File: 042112-35209-01.dmp
    Crash Time: (ist glaub ich zu vernachlässigen)
    Bug Check String: BAD_POOL_HEADER (das war die letzte, es kamen auch schon welche wie z.B. Memory_Management)
    Bug Check Code: 0x00000019
    Parameter 1: 00000000`00000003
    Parameter 2: fffff8a0`0fbae830
    Parameter 3:
    Parameter 4:
    Caused by Driver:
    Caused by Address:
    Crash Address: ntoskrnl.exe+7cc80
    Full Path: C:\Windows\Minidump\042112-35209-01.dmp
    Processors Count: 6
    Major Version: 15
    Minor Version: 7601
    Dump File Size: 276.136

    So, das wars jetzt aber mit dem Jammern, hier zu den wichigsten technischen Daten (kein Werks-PC, wurde vom Computer-Fachmann zusammengestellt):
    AMD FX-6100, 3,3 GH, 6-Core
    Mainboard Socket-AM3+ ASUS M5A97, ATX
    Netzteil ATX 650 Watt
    8 GB DDR3 RAM von Kingston
    AMD Radeon HD 6850

    Ich hoffe, ich habe alles verständlich gebracht. Ansonsten bitte ich um Nachsicht, bin ganz neu hier.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 21.04.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.334
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    In dem Zusammenhang waeren die kompletten Angaben fuer den RAM notwendig!
    ist dafuer etwas oberflaechig. Die exakten Modulbezeichnungen werden benoetigt.
    Ausserdem waere ein mehrstuendiger Intensivtest mit MemTest nicht falsch.
    Ist lediglich der verbaute Grafikchip. Wie heisst die Grafikkarte und von welchem Hersteller stammt diese?
    Hersteller und Modellbezeichnung?
    Aber hoffentlich nicht als Gaming-PC..... dann hat der Fachmann keine Ahnung!
     
  4. #3 Hannäs, 21.04.2012
    Hannäs

    Hannäs Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Gut, ich schreibs mal etwas genauer:

    DD3-RAM KIT 8 Gb, 1333 MHz, CL9, Kingston HyperX blu
    (2 Module mit je 4 GB; für Core i3/i5/i7, Core2 - Dual Channel)

    Grafikkarte PCI-E 2.1 ASUS EAH6850 DC/2DIS/1GD5/V2, retail, 1024 MB
    (oder noch mehr Info?)

    Netzteil ATX 650 Watt, THERMALTAKE Smart M650W, 650W, 80Plus-Bronze

    Prozessorkühler (COOLER MASTER Hyper TX 3) ist übrigens auch noch verbaut.


    Im Bezug auf Spiele wollte ich schon was Brauchbares haben, explizit verlangte ich aber keinen Gaming-Pc.
     
  5. #4 Hannäs, 22.04.2012
    Hannäs

    Hannäs Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Übrigens: Updates von Windows werden regelmäßig runtergeladen und es ist alles auf dem neuesten Stand. Die Probleme traten auch NICHT nach irgendeiner Veränderung (Software- oder Updateinstallation bzw. Änderung irgendeiner Hardware) auf.
     
  6. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Bluescreen (Windows 7 Home Premium, 64 bit)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ntoskrnl.exe 7cc80

    ,
  2. ntoskrnl.exe 1279b

    ,
  3. memory_management ntoskrnl.exe

    ,
  4. asus eah6850 dauernd blauer bildschirm,
  5. 0x00000116,
  6. 7cc80 bsod,
  7. dump crash address ntoskrnl.exe 7cc80,
  8. fehler bluesreen 00000003 win 7 64,
  9. PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA discache.sys,
  10. windows 7 blue screen dump 0000003b,
  11. bluescreen 0000003b,
  12. Fehler 0000003b,
  13. blue screen 0000003b,
  14. windows 7 bluescreen crash dump meldung vorher fenster fehlermeldung,
  15. asus vista premium immer blucren,
  16. win7 64bit memory management problem,
  17. memory management bluescreen nach anmeldung,
  18. browser stürzen ab und bluescreen mit meldung memory management,
  19. vista home premium aufhängen,
  20. 0000003b bluescreen übertaktet,
  21. bluescreen crash dump windows 7 64 bit,
  22. memory manager windows 7 auf 8 core board,
  23. werfault.exe sus,
  24. windows 7 64 bit bad pool header memory management,
  25. werfault.exe blue screen
Die Seite wird geladen...

Bluescreen (Windows 7 Home Premium, 64 bit) - Ähnliche Themen

  1. Windows bootet nicht von USB in UEFI BIOS

    Windows bootet nicht von USB in UEFI BIOS: Ich versuche seit gestern Abend Windows über einen bootfähigen USB Stick auf meine ssd zu installieren, allerdings werden in meinem Boot Menü zwei...
  2. Windows 7: Fehler beim konfigurieren der windows-updates

    Windows 7: Fehler beim konfigurieren der windows-updates: Hallo, gestern nach dem herunterfahren des PCS gab es ca. 190 updates zu installieren (Monatelang hab ich mich nicht darum gekümmert...), bis 164...
  3. Windows 10 - Verursacht Lagg´s ?

    Windows 10 - Verursacht Lagg´s ?: Vorab - Meine Systeminformation : CPU (DDR3) Intel Core i7-4790K CPU @ 4.00GHz by GenuineIntel 4000Mhz L2 Cache 1024KB 64bit In SOCKET 0 Socket @...
  4. Win 7 Pro oa system neu aufsetzten - lizenzschlüssel ungültig?

    Win 7 Pro oa system neu aufsetzten - lizenzschlüssel ungültig?: Hallo, hab meiner freundin ein gebrauchtes notebook im netz gekauft: hp probook 6560b win 7 pro oa x64 i5-2410M intel hd 3000 4 gb ram erstmal...
  5. USB-3 Treiber für Win 7 64bit

    USB-3 Treiber für Win 7 64bit: Ich habe ein MSI 760GM p23 Board. Unter Chipsatz steht bei Everest Northbridge AMD RS 780/ RS880. Ich will da keine falschen Treiber...