Bluescreen - Überhitzung???

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von chackyo, 08.12.2012.

  1. #1 chackyo, 08.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2012
    chackyo

    chackyo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute!
    Ich hab meinen Laptop Acer Aspire 5740G jetzt seit etwa 2,5 Jahren.
    Bis vor kurzem war alles in Ordnung.

    Am 28.11. das alle erste mal einen BS gehabbt - dachte ich mir halt noch nicht viel dabei.
    2 Tage darauf noch einen. Hab daraufhin recherchiert und mir daraufhin das Programm "BlueScreenViewer" runtergeladen. Diese zwei dmp-files zeigten
    "ntoskrnl.exe" und "hal.dll" rosa hinterlegt an und es stand da mehr oder weniger...
    "Bluescreen caused by hal.dll".
    Als die nächsten Tage einige weitere BSs kamen und einmal sogar kurz hintereinander, dachte ich nach einer Online-Recherche an Überhitzung wegen Lüfter verstaubt oder so.

    Aufgeschraubt, (mein Laptop ist so blöd gebaut, da muss alles aufgeschraubt werden, um an die Lüftung zu kommen) und mit einem kleinen Kompressor + Pistole doch ein kleines "Knäuel" Staub rausgeholt. Aber sonst war eigtl. nicht viel drinnen.

    Dann war 3 Tage eine Ruhe, und ich dachte, alles wär ok - aber jetzt schon wieder eben. Und während ich dann hier reingeschrieben hab nocheinmal - und das schlimme: Es war wie immer fast nix geöffnet. Browser (Chrome), ein Hitze-Monitoring Tool (HW-Monitor) und das Programm welches die BS-dmp-files anezigt.

    Und mir kommt auch der Laptop an sich nicht so heiß vor -
    Wie das Teil Borderlands, Tomb Raider oder Portal 2 ertragen musste, hat er viel mehr Temperatur entwickelt.

    Nun ja - ich hab wie schon gesagt, den Lüfter gereinigt, da ich alles ausbauen hab müssen kann ich sagen, dass innen eigentlich alles ok aussieht.

    Was mir aber jetzt auffällt: Selbst wenn ich nur hier bin und was schreibe, so beginnt plötzlich der Lüfter zu laufen. Immer und immer wieder.
    Dabei hab ich nur zwei Tabs offen.... sonst NIX!


    Bluescreen schaut üblicherweise so aus:
    https://twitter.com/markuswalker/status/276023798610927616/photo/1

    zweimal war er komplett schwarz (also gar nix gesehen), einmal war nur in der Mitte vom Bildschirm der BS, außen rum ein schwarzer Rand Und er ist nie komplett "rein" - man sieht am Bild eh die Streifen.

    Was mir für ein komischer Einfall gekommen ist (ist eher zum Lachen gedacht):
    Ich hab ein neues Bett gekauft - mitsamt neuen Leintüchern und surfe viel im Bett. Aber ich glaub nicht, dass sich innerhalb von 3 Tagen so viele Fuzzel vom Leintuch lösen können, dass sie wieder den Lüfter verstopfen.

    Weiß einer hier vlt was zu tun ist?
    Einer einen Ratschlag?

    Danke im Voraus, Gruß
    Markus

    PS: W7 Home Premium, SP1
    64 bit



    e/
    Mainboard

    Ist das das?

    Prozessor - Intel Core i5 430M
    Grafikkarte ATI Radeon 5650
    Arbeitsspeicher 4GB DDR3
    Netzteil (Hersteller und Modellangaben gem. Typenschild!)
    Geräte mit denen das Problem besteht genauer beschreiben


    Sry für nicht alles richtig beschrieben, ich werde das morgen nachholen, jetzt ists schon zu spät - das herumschrauben und so dauert MINDESTENS 1,5 Stunden.


    Gruß
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 08.12.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Windows liefert mit der Ereignisanzeige bereits ein Tool ab Werk mit, mit dem man die Fehlermeldungen direkt aus den Protokollen lesen kann.
    BlueScreenView und DMP-Dateien wollen auch interpretiert werden koennen, was in der Regel nicht so einfach ist wie bei den Fehlerprotokollen nach der Ereignis-ID, der Quelle oder der Beschreibung zu forschen.

    Der Stop-Fehlercode auf dem Bild ist nicht gerade gut zu lesen. Scheint ein 0x116 oder nahe daran zu sein. zumindest hat er die letzten drei Stellen besetzt.
    Schau mal in der Ereignisanzeige nach Fehlermeldungen die zu dieser Zeit protokolliert wurden. Der BCCode sollte dort ebenfalls eine dreistellige Zahl anzeigen, die im 100er Bereich liegt.
     
  4. #3 chackyo, 08.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2012
    chackyo

    chackyo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke vielmals, Xandros für deine Antwort.

    Ich habe geschaut und es waren 3 interessante Meldungen hier:

    Directupload.net - 3drfw6ui.jpg

    1) Fehler Kritisch (der oberste Fehler). Allgemein:
    Unter "Details sieht man das hier
    Beim zweiten Fehler sieht man alles interessante im Bild

    Dritter Fehler:

    Unter Details:


    Gruß, Danke



    e/

    Hey!

    Ich hab mich nun noch mal an die Ereignisanzeige gesetzt und hab (bis jetzt)
    2 mal einen interessanten Fehlerbericht gefunden.

    Und zwar einmal kurz NACH DEM ersten Bluescreen (28.11), einmal kurz NACH DEM 2. Bluescreen (30.11.)

    Ich poste hier mal was oben steht




    Unter Details sieht man das hier:

    Dieser "Fehler" kam aber nur die ersten 2 male vor.
    Vielleicht liegt es daran, dass ich nach dem zweiten mal per Internetanleitung die Einstellungen so umgestellt habe, dass der Laptop nicht gleich neu startet wenn ein BS kommt, sondern er im BS-Modus verbleibt (dass ich fotografieren kann)

    Kann bedeutet, dass der Prozessor was hat nehm ich mal an.... -.-

    Hier noch mal auf die schnelle mein Netzteil:
    Lite-on PA-1900 34
    War von Haus aus dabei.
    Gruß
     
  5. #4 xandros, 08.12.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Kann durchaus sein.
    Der zweite Fehler deutet ziemlich stark auf ein thermisches Problem hin.
    Da das Geraet ja bereits intensiv gereinigt wurde und Staub somitals Verursacher nicht in Frage kommt, koennte es sein, dass
    - die Waermeleitpaste zwischen CPU und Heatpipe nicht mehr gescheit arbeitet und dadurch die CPU ueberhitzt
    - die CPU bereits einen Schaden davongetragen hat und deshalb ab einer bestimmten Temperatur instabil und unzuverlaessig arbeitet.

    Der Fehler 292 (dezimal -> 124 Hex) ist zumindest ein auf thermischen Problemen beruhendes Ereignis.
    Unter The system encountered an uncorrectable hardware error. (leider nur englisch) sind ein paar Dinge aufgefuehrt, die man bei diesem Fehler pruefen sollte.
     
  6. #5 chackyo, 09.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2012
    chackyo

    chackyo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hmm.... Danke für die Page.
    Mittels eines Proxys kann ich die auch aus Österreich guckn^^ Echt komisch.

    Dass es was thermisches ist habe ich ja schon einmal vermutet gehabbt, jetzt werde ich halt noch intensiver dem nachgehen. Danke.
    Werde in nächster Zeit (aktuell etwas Stress in der Schule) die Sachen überprüfen...



    e////
    Buuupp....
    Bin jetzt per Zufall auf den Begriff "Wärmeleitpaste" gekommen.
    Kann mich erinnern, dass ich beim Reinigen auf so ne komisch graue "Flüssigkeit" gegriffen habe, von der ich dachte, es wäre geschmolzener Kleber oder so.

    Auch wenn noch ein bisschen oben war - ich glaube, die sollte ich erneuern....



    e2///
    So, heute hab ich den Laptop mal zugeklappt und dadurch ist er halt auf Stand-By gegangen.
    Etwa 1 h später hab ich nachgesehen - war abgestürzt.
    Hab dann wieder in der Ereignisanzeige gelesen - folgendes:

    Ich hab nachgesehen - 0x09f bedeutet was mit Treibern.
    Ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass die Treiber was haben, aber werd ich mich halt mal hinsetzen....
    Wenn sich nix ergibt, kauf ich trotzdem mal die WLPaste
     
Thema: Bluescreen - Überhitzung???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. whea uncorrectable error windows 8

    ,
  2. whea uncorrectable error

    ,
  3. whea_uncorrectable_error windows 8

    ,
  4. schwerwiegender hardwarefehler. gemeldet von komponente prozessorkern,
  5. windows 8 uncorrectable error,
  6. whea uncorrectable error win 8,
  7. whea uncorrectable error overclock,
  8. das system wurde zuvor am unerwartet heruntergefahren. der computer wurde nach einem schwerwiegenden fehler neu gestartet. der fehlercode war: 0x0000009f,
  9. schwerwiegender hardwarefehler. gemeldet von komponente: prozessorkern,
  10. WHEA-Logger event id 19 Interner Paritätsfehler,
  11. whea-logger interner paritätsfehler microsoft,
  12. windows event interner paritätsfehler cpu,
  13. win8 fehle whea uncorrectable,
  14. whea fehler prozessorkern interner paritätsfehler,
  15. whea-logger fehlertyp: interner paritätsfehler,
  16. whea uncorrectable error windows 8 acer aspire,
  17. whea_uncorrectable_error,
  18. whea uncorrectable error Hilfe,
  19. whea uncorrectable error win 8 stürzt ab,
  20. whea-uncorrectable-error,
  21. kernel-power 41 bugcheckcode 292,
  22. der fehlercode war: 0x0000009f,
  23. bluescreen kernel power 41 bugcheck code 292,
  24. acer aspire whea uncorrectable error,
  25. bluescreens überhitzung
Die Seite wird geladen...

Bluescreen - Überhitzung??? - Ähnliche Themen

  1. Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen

    Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen: Hallo. Ich bin relativer Neuling in der Materie Hardware/Software... Vor wenigen Jahren ging meine Festplatte hinüber - warum auch immer... Ich...
  2. Immer wieder auftretende Bluescreens

    Immer wieder auftretende Bluescreens: Hallöchen mal ne Frage, Ich habe auf einem HP ProBook 640 G1 ständig Probleme mit Bluescreens. Per bluescreenviewer hab ich folgendes ermitteln...
  3. Ram nicht kompatibel bluescreen?

    Ram nicht kompatibel bluescreen?: QVL liste: http://download.gigabyte.eu/FileList/Memory/mb_memory_ga-h97-hd3.pdf Pc daten: Netzteil: be quiet 530w cpu :...
  4. Bluescreen

    Bluescreen: Hallo Leute, ich habe ein Problem mit dem PC eines Arbeitskollegen: Der PC fährt nur dann Ordnungsgemäß hoch wenn ich im UEFI alle CPU Boost´s...
  5. Bluescreen 0x0000007E

    Bluescreen 0x0000007E: Hallo Leute, bin mir nicht sicher, ob es sich um ein Hardware- oder Software-Problem handelt: Ich erhalte immer wieder Bluescreens mit der...