BlueScreen nach Windows Rebootvorgang

Dieses Thema im Forum "Windows Vista Probleme" wurde erstellt von benejooo, 21.05.2010.

  1. #1 benejooo, 21.05.2010
    benejooo

    benejooo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    hab leider ein kleines Problem mit meinem Toshiba PC (BS: Vista).
    Hab alles schon neu von einer Toshiba Recovery Disc rebootet, und schon kann Windows nicht mehr starten. Ich kann über Windows "Normal Starten", "Letzte als funktionieren bekannte Konfiguration" oder als "abgesicherter Modus" wählen. Alles schlägt fehl.
    Bluescreen:
    Es wurde ein Problem festgestellt...
    Überprüfen sie ihren PC auf Viren...

    Stop: 0x0000007B

    Ich hoffe, ihr könnt mir in irgendeiner Weise weiterhelfen!

    Danke schon mal im Vorraus,
    benejooo
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 21.05.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    möglicherweise ist die AHCI-Unterstützung nicht aktiviert worden.
    Hier wird in der Lösung für ein ähnlich gelagertes Problem beschrieben, wie man es in der Registry einzustellen hat.
    Dafür solltest du den Rechner aber im "abgesicherten Modus" starten und als Administrator angemeldet sein (nicht mit einem Benutzerkonto mit Adminrechten - das reicht nicht immer aus!)
     
  4. #3 benejooo, 21.05.2010
    benejooo

    benejooo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    danke für deine Antwort, aber leider habe ich ein aderes Problem. Wahrscheinlich habe ich mich auch zu ungenau ausgedrückt...
    Ich komme gar nicht in Windows rein. Ich wähle eine dieser (oben genannten) Möglichkeiten aus, und schon erscheint der Bluescreen.
    Hm....
     
  5. fabste

    fabste Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    vermute auf einen evtl hardwarefehler an der HD, also das die bootsektoren evtl zerstört sind.
     
  6. #5 benejooo, 21.05.2010
    benejooo

    benejooo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    och nö, dass passt mir ja jetz gar nicht :-(
    In die Reparatur geben, oder?

    gibt es denn noch ander Vorschläge?
     
Thema:

BlueScreen nach Windows Rebootvorgang

Die Seite wird geladen...

BlueScreen nach Windows Rebootvorgang - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken

    Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken: Hallo, ich habe ein paar Dateien, die im Titel chinesische Schriftzeichen haben, und ich wollte sie auf einen NAS-Ordner schieben. Ich bekomme...
  2. Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen

    Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen: Hallo leute, habe ein kleines problem. ich möchte mein windows auf 64 bit upgraden und treffe hier auf einigen problemen auf. 1. ich habe mit...
  3. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  4. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  5. Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.

    Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.: Guten abend, ich habe schon alles hier durchwühlt nur leider ist mein Problem ein anderes als in den anderen Themen aufgeführt. Ich habe heute...