Blue Screen nach BIOS Update

Diskutiere Blue Screen nach BIOS Update im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, Wegen dem G930 habe ich mich mit dem Support von Gigabyte in Verbindung gesetzt, die haben mir eine Anleitung + den Aktuellen Treiber...

  1. Xenois

    Xenois Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hallo,


    Wegen dem G930 habe ich mich mit dem Support von Gigabyte in Verbindung gesetzt, die haben mir eine Anleitung + den Aktuellen Treiber für mein Motherboard geschickt damit ich dieses Updaten kann. Gesagt getan, hat auch alles wunderbar funktioniert mit der Anleitung, jedoch beim Neustart kommt nun ein Blue Screen. Wie kann ich das wieder rückgängig machen? Systemwiederherstellung ging leider nicht bzw. bezweckt nichts.

    Windows 7 - 64
    Mainboard: Gigabyte GA-P67A-UD3-B3

    Ich Bitte um Hilfe.


    MfG

    Xenois
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 16.05.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wurde nun das BIOS oder lediglich das Treiberpaket fuer das Mainboard aktualisiert?
    Das ist nicht das Gleiche!
     
  4. Xenois

    Xenois Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Bitte überprüfen Sie, ob Sie das neueste Bios installiert haben. Anleitung zum Biosflashen und das aktuelle Bios f5a finden Sie im Anhang.

    Stand in der Mail.

    Nur das BIOS soweit ich das verstanden habe.
     
  5. #4 xandros, 16.05.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Normalerweise sollte ein BIOS-Update nicht zu einem Bluescreen fuehren - die Hardware und auch die Treiber werden dabei ja nicht veraendert. Lediglich die Funktionen des Boards werden verbessert.

    Was steht auf dem Bluescreen? (Stop-Fehlercode!)
    Ggfs. Rechner im abgesicherten Modus starten und den Fehler in der Ereignisanzeige suchen.
     
  6. Xenois

    Xenois Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    0x0000007B (0xFFFFF880009A97E8, 0xFFFFFFFFC0000034, 0x000000000000000, 0x000000000000000
     
  7. Xenois

    Xenois Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    In den abgesicherten Modus komm ich nicht es kommt der gleiche Bluescreen...
     
  8. Xenois

    Xenois Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Kann oder soll ich einfach mit der Win CD oder mit der Mobo CD alles wiederherstellen?
    Auf dem Computer sind keine Wichtigen Daten gespeichter, da der Computer praktisch neu ist.
     
  9. #8 michael1000, 17.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2011
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    ...kommst du noch ins Bios? Denke schon...?!
    Lade dort die default-werte und mach dann mal einen Neustart!

    Falls es dann immer noch nicht geht, denke ich an einen Treiberkonflickt?!

    Da der PC neu ist würde ich Win neu installieren...

    Hardwaredefekt schliesse ich aus, besser gesagt: kann ich mir nicht vorstellen...
    Kann eigentlich nur Software sein!

    Gruß Michael

    >Edit: quatsch was ich da geschrieben habe.... das Bios haste ja nicht verstellt.

    kann es sein, dass das Update eine Änderung des Modus der HDD-Einstellungen beinhaltet? Ich meine IDE geändert auf AHCI? Und es nun auf AHCI eingestellt ist?
    Dann musst du ggf. den Festplatten-Modus wieder auf IDE stellen, falls Windows in dem Modus installiert wurde!! Oder Windows in dem Modus neuinstallieren - dann gehts wieder!
     
  10. Xenois

    Xenois Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Habs via UBS-Stick gemacht, daher ja ist keine CD drin.

    Wie meinst du das mit Default-werte lade (sry habe davon 0 ahnung =) )

    Was ich noch testen sollte, ist vlt. eine andere Tastatur anhängen momentan ist die G19 dran.
     
  11. #10 michael1000, 17.05.2011
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    defaultwerte sind die voreingestellten Bioseinstellungen.
    Aber da es ja neu ist, vergiss es...

    ...am besten installierst du win neu!
     
  12. Xenois

    Xenois Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
  13. #12 heinzl, 17.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2011
    heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.376
    Zustimmungen:
    20
    Einfach mal lesen:
    Stop-Fehler

    Du hast neu aufgesetzt, aber ohne die Partition vorher zu formatieren.
     
  14. Xenois

    Xenois Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    vielen Dank für Ihre Anfrage.
    Wir freuen uns über Ihr Interesse an Produkten von GIGABYTE.

    Ich habe Ihnen leider ein falsches Biosfile geschickt, bitte probieren Sie noch einmal das im Anhang aus.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr GIGABYTE-Team


    Na toll, leider zu spät =)
     
  15. #14 Xenois, 17.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2011
    Xenois

    Xenois Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    So das Problem mit dem USB ist behoben, die G930 läuft nun auch einwandfrei, der Rechner läuft einbisschen langsamer als vorher (oder vlt. täuscht das auch nur).
    Also war es doch ein voller Erfolger!

    Vielen Herzlichen Dank =)
     
  16. #15 michael1000, 17.05.2011
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    ...habe gerade dein G930 -Software-Thema gelesen und dass Logitec Dir lediglich vorschlug den Chipsatz zu updaten... nicht das Bios...!

    Na, und dann ein falsches geflasht? ...wie geht das denn?
    Und nun läufts? Komisch alles...

    Also dann solltest Du das Neue Bios aber einfahren!
    Und den Old Windows Ordner kannst du löschen..

    Den Chipsatz solltest du aber trotzdem noch updaten.

    Gruß Michael
     
  17. #16 Xenois, 18.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2011
    Xenois

    Xenois Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hi,

    Das Stimmt aber Gigabyte schrieb mir:''Bei diesen Mainboard liegt kein Chipsatzproblem vor.'' Und der Supporter hat mir das neue BIOS geschickt bzw. das falsche, daher kam dann der Bluescreen. Nachdem neu aufsetzten war bereits das neue BIOS drauf, und der Chipsatz sollte auch schon geupdatet sein via CD, oder sehe ich da was falsch?


    LG

    Edit: BIOS F5A ist nun drauf und der Support hat mir nun das F5B geschickt, ist wohl doch nicht das aktuelle drauf :(
     
  18. #17 michael1000, 18.05.2011
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    ... egal lass es jetzt so, wenns läuft iset doch gut!
     
  19. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  20. Xenois

    Xenois Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Ja, ich lass es wie es jetzt ist =)

    Eine kleine frage zum neu aufsetzten hätte ich allerdings noch, und möchte hierfür nicht einen neuen Thread auf machen. Ich möchte gerne meinen alten PC neu aufsetzten jedoch habe ich die CD nicht mehr, aber hätte ja die neue CD vom neuem PC, beides sind Win 7 Home - 64, und der Lizenzschlüssel habe ich auch noch. Bevor ich eine Dummheit begehe frage ich lieber =)
     
  21. #19 Xenois, 21.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2011
    Xenois

    Xenois Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Würde mich über eine Antwort freuen. Damit ich gleich heute damit anfangen könnte =)

    Mhm eine CD habe ich gefunden:

    Dell Drivers and Utilities for Reinstalling Dell Studio XPS 8100 Computer Software
    aber die wird es wohl nicht sein? Also zum neu aufsetzten ?
     
Thema: Blue Screen nach BIOS Update
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 0x0000007b (0xfffff880009a97e8

    ,
  2. 0x0000007b 0xfffff880009a97e8

    ,
  3. stop: 0x0000007b (0xfffff880009a97e8

    ,
  4. 0xfffff880009a97e8,
  5. windows 7 bluescreen nach bios update,
  6. stop 0x0000007b (0xfffff880009a97e8,
  7. bluescreen nach bios update,
  8. stop 0x0000007b (0xfffff880009a97e8 0xffffffff0000034,
  9. 0x0000007b(0xfffff880009a97e8,
  10. 0x0000007b (0xfffff880009a97e8) ,
  11. gigabyte ga-p67a-ud3-b3 probleme nach flash,
  12. stop 0x0000007b 0xfffff880009a97e8,
  13. stop 0x0000007b (0xfffff880009a97e8 0xffffffff0000034 0 0),
  14. stop 0x00007b windows 7 0xfffff880009a97e8,
  15. bluescreen stop 0x0000007b 0xfffff880009a97e8 windows 7,
  16. bluescreen stop: 0x0000007b (0xfffff880009a97e8 ,
  17. windows 7 startet nicht mehr stop : 0x0000007b (0xfffff880009a97e8 0xffffffffc0000034 0x000000000000000 0x0000000000000000 ),
  18. bluescreen windows 7 0x0000007B (0xFFFFF880009A97E8,
  19. stop:0x0000007b (0xfffff880009a97e8,
  20. *** stop: 0x0000007b (0xfffff880009a97e8 ,
  21. stop: 0x0000007b 0xFFFFF880009A97E8,
  22. 0x0000007b (0xfffff880009a97e8 0xffffffffc0000034,
  23. gigabyte bluescreen after bios flash,
  24. asus m5a88-m blauer bildschirm,
  25. nach bios update bluescreen registry
Die Seite wird geladen...

Blue Screen nach BIOS Update - Ähnliche Themen

  1. Problem beim abspielen von Blu-Ray's

    Problem beim abspielen von Blu-Ray's: Moin, ich habe ein Problem beim abspielen von Blu-Ray's. Mir ist bekannt, dass das Abspielen eine Zusatzsoftware benötigt, dafür habe ich mir den...
  2. UEFI/BIOS Boot

    UEFI/BIOS Boot: schönen guten Tag, Ich habe folgende Probleme: 1. Ich komme nicht in mein Bios rein(das drücken von F1-F12 funktioniert...
  3. Treiber updaten

    Treiber updaten: Hallo, ich habe mich mal dazu aufgerappelt meinen PC aufzufrischen, anfangen wollte ich mit den Treibern doch weiß nicht wie ich herausfinden...
  4. BIOS flashen Asus

    BIOS flashen Asus: Ich habe Board ASUS P5LD2-X/1333 Hat jemand die Support CD hierfür ? Ich benötige das Prog. um das Bios über das Internet zu flashen. Handbucn...
  5. Radeon R9 270x update geht nicht

    Radeon R9 270x update geht nicht: Moinsen, Mein AMD Programm hat für meine Graka nen Update am start, kann dies aber nicht installieren. (siehe anhang) woran liegt das?