bleibt im Stadbymodus

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Gert, 31.12.2005.

  1. Gert

    Gert Guest

    Ich habe das Asus A8N-E Mainbord. Gestern habe ich meinen Rechner im Windows 2000 in den Standby-Modus versetzt. Sonst konnte ich den Rechner mit der ESC-Taste wieder wecken.
    Doch jetzt leuchten die Lampen von den DVD-Laufwerken, die Tastatur scheint tot, und den Power bzw. Resetknopf nimmt der Rechner auch nicht mehr an. Ich habe den Netzstecker gezogen... keine reaktion.
    Mein Bios laut Handbuch Resetet... immer noch das gleiche Problem. Alle Lüfter laufen an, und die Ständby LED leuchtet grün.

    was kann ich noch tun???

    Ach ja, den Prozessor habe ich auch schon zwischenzeitlich entfernt.

    Ich brauche Eure Hilfe

    danke!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 K@rsten, 31.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    hast Du beim Wiedereinbau des Prozessors Wärmeleitpaste verwendet!?!

    Ansonsten ABBRUCH und Paste besorgen!!!!

    Mache den Biosreset erneut aber folgend:

    > Rechner aus
    > Stecker ziehen
    > Batterie raus
    > 15 min warten
    > Batterie rein
    > Stecker rein
    > Rechner booten



    Grüße
     
  4. gert

    gert Guest

    Wärmeleitpaste habe ich verwendet!

    ich habe die Baterie eine halbe Stunde entfernt und den Jumper auf Reset gestekt gehabt .
    habe eben den Jumper wieder zurück gestekt, die Baterie wieder eingesetzt und den Rechner mit Strom versorgt.
    Doch gleich liefen wieder alle Lüfter an, auch die LED's der Laufwerke leuchteten konstant.

    Schade, leider noch nicht der gewünschte Erfolg!
     
  5. #4 K@rsten, 31.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Die Lüfter liefen an ohne vorher per Power - Taster einzuschalten?


    Verstehe ich dies richtig?

    Grüße
     
  6. gert

    gert Guest

    ja genau... und die grüne LED auf dem Motherboard symbolisiert Standby.
    Aber keine Taste wird mehr angenommen weder Tastatur, noch Power oder Reset.
     
  7. #6 K@rsten, 31.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Entweder ist Dein Netzteil oder Dein Board hinüber!

    Könntest Du mal das Netzteil tauschen?



    Grüße
     
  8. gert

    gert Guest

    ja, ich habe noch ein altes, hat allerdibgs etwa 50 Watt zu wenig.
    Aber das probiere ich erst morgen.
     
  9. #8 K@rsten, 31.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    OK!

    Bis dann!

    Guten Rutsch!!





    Grüße
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. gert

    gert Guest

    Frohes Neues Jahr!

    überigens erstmal danke, das Du mir gestern Abend noch mit Tipps bei der Fehlersuche unterstützt hast.

    Ich denke ich habe den Fehler gefunden! Ich habe eben mal ein altes 300W ATX Netzteil an meinen Rechner angeschlossen, und siehe da, die LED für Standby leuchtete zwar auch, aber die Lüfter haben sich erst nach dem betätigen des Powerknopfes in bewegung gesetzt. Ich denke,das ich morgen gleich in ein neues Netzteil investieren werde.

    schönen Sonntag noch

    Gert
     
  12. #10 K@rsten, 01.01.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Ebenfalls
    "Herzlich Willkommen im neuen Jahr"



    Viel Auswahl blieb ja nicht mehr!

    Netzteil oder Board!



    Beste Grüße
    und nichts zu danken
    K.
     
Thema:

bleibt im Stadbymodus

Die Seite wird geladen...

bleibt im Stadbymodus - Ähnliche Themen

  1. PDF-saver bleibt alktiv, soll es aber nicht

    PDF-saver bleibt alktiv, soll es aber nicht: Hallo Leute! Wie aus dem Titel erahnbar, schaltet sich der sog. PDF-Saver nicht von selbst aus, sobald der Druckvorgang abgeschlossen wurde....
  2. Bildschirm bleibt schwarz

    Bildschirm bleibt schwarz: Guten Abend zusammen, seit heute Morgen empfängt mein Monitor kein Bild mehr und bleibt schwarz. Eine Videoquelle wird zwar erkannt, allerdings...
  3. Windows bleibt beim Start hängen

    Windows bleibt beim Start hängen: Hallo, folgende Eigenschaften hat mein Pc: Prozessor: Intel(R) Core(TM) i7-27ßßK CPU @ 3.50 GHz Installierter Arbeitsspeicher (RAM): 8,00 GB...
  4. Google Earth Pro bleibt dunkel

    Google Earth Pro bleibt dunkel: MOIN Leuten´s:D mal wieder ´ne Frage: ich habe das kostenfreie Google Earth Pro geladen, ( aber ohne ASK und andere "neue Startseiten usw."...
  5. Hardware kaputt(?) PC bleibt still - Ideen aufgebraucht....

    Hardware kaputt(?) PC bleibt still - Ideen aufgebraucht....: Hallo liebe Techheads, ich brauche dringend eure Hilfe. Vor kurzem hat mein PC die Funktione mehr oder weniger komplett eingstellt. Im...