Bitte um Hilfe!

Diskutiere Bitte um Hilfe! im Netzwerkprobleme & Internetprobleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo! Erst einmal kurz der Hinweis: Ich kenne mich nicht besonders gut mit Computern aus. Ich schaffe es zwar meine Rechner zu formatieren und...

  1. #1 littleblaze, 28.04.2008
    littleblaze

    littleblaze Guest

    Hallo!

    Erst einmal kurz der Hinweis: Ich kenne mich nicht besonders gut mit Computern aus. Ich schaffe es zwar meine Rechner zu formatieren und meine Standartprogramme zu installieren, aber das war es dann auch schon.
    Bitte also bei Hilfestellung nicht mit Unmengen an Begriffen kommen, welche mir eventuell nichts sagen könnten.

    Nun zu meinem Problem:
    Vor gut einem Jahr habe ich einen Router bekommen. Einen Speedport W 701V von der Deutschen Telekom.
    Ich habe meine Angaben mit meinem Hauptrechner in den Router eingespeist und kam daraufhin problemlos ins Internet. Beim neuen Rechner meiner Tochter musste ich nur noch das Kabel reinstecken und fertig...ging auch ins Netz, ohne irgendwelche Einstellungen machen zu müssen.

    Danach war der Laptop dran, doch hier klappte erst einmal gar nichts.
    Ich rief die Telekom an und die Frau am anderen Ende versuchte zwei Stunden ein Netzwerk (und was nicht noch alles einzurichten)
    Ich erklärte ihr, dass ich gar nicht wolle, dass die Computer miteinander arbeiten oder Informationen austauschen....das EINZIGE was ich wollte, war mit allen Rechnern ins Internet gehen.....PER KABEL. W-Lan wollte ich NICHT!
    Im Kinderzimmer klappte es doch wunderbar, einfach Kabel rein und fertig und der Laptop war auch vor dem Router schon oft im Netz. Also woran lag es bloss?

    Nach langem Hin und Her gab sie mich auf und verband mich mit dem nächsten Mitarbeiter. Dieser war dann auch sofort in der Lage mir zu helfen.
    Er meinte, dass beim Laptop eine Hardwareeinstellung (LEIDER weiß ich echt nicht mehr welche) wohl nicht ganz mit dem Router will (oder so etwas in der Art)
    Auf jeden Fall hat er mich daraufhin nur irgendwo (in meinen Laptop) eine Zahl ändern lassen und schwubs, kam ich problemlos ins Internet.

    Leider habe ich (nach dieser Stundenlangen Qualerei) total vergessen mir diese Änderung zu notieren und da ich nun meinen Laptop (aus Virengründen) formatieren musste, hänge ich wieder bei dem gleichen Problem fest.
    Die Telekom (wo ich mir natürich Hilfe erhofft hatte) kam nun auch nicht mehr weiter und meinte nur, dass der Herr (welcher mir damals geholfen hatte) wohl eher Privatwissen eingebracht hatte.....die Telekom wüsste auf jeden Fall nichts von so einer Art Problem oder dessen Lösung T__T

    Wenn es also Irgendjemanden hier gibt, der mir nun helfen könnte, wäre ich natürlich ziemlich dankbar dafür. BITTE und DANKE für jede versuchte Hilfe!
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. M_o_D

    M_o_D Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Wenn wir von nem Speedport 701V mit Standardeinstellungen ausgehen, dann kann ich dir schonmal weiterhelfen.

    Also ich geh auch mal von Windows XP als Betriebssystem aus. Drück mal die Tastenkombination "Windows-Taste + E" und geh im öffnenden Explorer unter den Pfad links runter, bis zur Systemsteuerung und öffne diesen. Dann unter "Netzwerkverbindungen" und dort suchst nach der "LAN-Verbindung". Rechtsklick darauf und den Punkt "Eigenschaften" klicken. In dem öffnenden Fenster scrollst du in dem mittleren Feld soweit runter, bis du "Internetprotokoll TCP/IP" findest und klickst es an und dann auf "Eigenschaften"
    Nun öffnet sich erneut ein Fenster, wo sicher ein Häkchen bei "IP-Adresse automatisch zuweisen" ausgewählt ist. das machst weg und weist die Adresse manuell zu.

    Nun gibst du folgende Daten ein:

    IP-Adresse: 192.168.2.124 (letzte Zahl zwischen 2 und 254, aber da du noch andere Rechner im Netz hast, sollte die 124 sicher nicht schon vergeben sein)

    Subnetzmaske: 255.255.255.0
    Gateway: 192.168.2.1
    1.DNS-Server: 192.168.2.1
    2.DNS-Server: kannste freilassen

    (gilt alles nur bei Standardeinstellung (IP-Adresse) des Routers

    Nun immer wieder "ok" klicken und dann das Kabel mit dem Router verbinden. Nun sollte es hoffentlich wieder gehen.


    Hoffe geholfen zu haben

    Grüße
     
Thema:

Bitte um Hilfe!

Die Seite wird geladen...

Bitte um Hilfe! - Ähnliche Themen

  1. Bitte um euer Feedback

    Bitte um euer Feedback: Guten Morgen, ich habe eine große Bitte an euch. Könnt ihr euch bitte mal meine Seite http://business-2-0.de/ ansehen und mit ein Feedback dazu...
  2. bitte um einen Rat

    bitte um einen Rat: Hallo, ich habe mal - für euch eine vielleicht doofe Frage -. Ich habe einen Toshibalaptop Modell SATELLITE C660-2FF, Prozessor Intel(R) Core(TM)...
  3. Hilfe !!!! Externe Festplatte

    Hilfe !!!! Externe Festplatte: Hallo, hab ein riesiges Problem. Habe meine alte externe Festplatte gefunden. Den Controller vorne abgeschraubt weil sie nicht mehr normal...
  4. Mad Catz S.T.R.I.K.E 7 bitte dringend um hilfe!!

    Mad Catz S.T.R.I.K.E 7 bitte dringend um hilfe!!: Also ich wollte vor einiger zeit das touch panel meine tasta wechseln da sie kaputt war dabei ist das mainbord von der Tastatur samt Bildschirm...
  5. Tägliche Internet Abbrüche (Brauche Hilfe)

    Tägliche Internet Abbrüche (Brauche Hilfe): Hallo an alle die dies lesen werden, 4 Monate lang habe ich jetzt schon Internet Abbrüche. Mehrmals angerufen bei o2, ungefähr 10x (45-60 Minuten...