Bios "zerschossen" nach Stromausfall?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Nerymon, 03.05.2009.

  1. #1 Nerymon, 03.05.2009
    Nerymon

    Nerymon Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Also erstmal: Es geht jetzt ausnahmsweise nicht um meinen PC oder den meines Freundes, also entschuldigt, wenn ich (im Moment) vllt. nicht auf alles super detailreich eingehen kann :D Es geht nämlich um den Rechner einer Freundin, die mich vorhin gerade angerufen hat, in der Hoffnung wir könnten ihr weiterhelfen...weiß aber auch nicht wirklich weiter.

    So nun zum Problem: Bei besagter Freundin sind vorhin die Sicherungen in der Wohnung rausgeknallt. Der Rechner war eingeschaltet. Als die Sicherungen wieder eingesetzt waren, startete der PC irgendwie nicht mehr, weil irgendwas mit dem Bios wohl nicht stimmte. Meine Freundin hat dann die Bios-Batterie entfernt und neu eingesetzt und Bios resettet. Danach lief es auch erstmal wieder einwandfrei. Jetzt klagt sie, dass der PC beim Starten immer sehr viel und laut "piepst" und generell scheinbar Probleme beim Hochfahren des Systems hat. Darum hat sie den PC jetzt auch nicht nochmal eingeschaltet, weil das Piepsen wohl sehr nervtötend ist.

    Mehr weiß ich im Moment leider nicht, weil sie dann weg musste, wir wollen heute Abend vllt. nochmal telen, wenn es dann immer noch nicht funktionieren sollte. Ich wollte jetzt hier mal rumfragen, ob einer da Erfahrungen hat und weiß, woran das liegen kann und was man noch versuchen könnte...damit ich ihr ggf. heute Abend noch einige Ratschläge mitgeben kann, wenn es dann immer noch nicht richtig läuft.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 03.05.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hi,

    durch den Kurzschluss könnte es bedingt durch den hohen Kurzschlussstrom zu Rückspannungen gekommen sein, die auch Bauteile des Rechners beschädigt haben. Es ist erstmal sehr schlecht einzuschätzen, was im Enddefekt kaputt gegangen ist. Das PC-Bauteile sehr empfindlich gegenen Überströme sind, könnte auch das Mainboard einen Schaden davon getragen haben. Normalerweise steht im Handbuch welcher Fehler vorliegt, wenn das Bios Töne von sich gibt. Da gibt es verschiedene Wiederholungen auf die sie hören sollte und dann im Handbuch nachschauen, welcher Fehler vorliegt.

    Startet der Rechner mit Betriebssystem komplett hoch und Piepst nur zwischendurch oder kommt sie gar nicht bis ins BS? Gibt es weitere Auffälligkeiten wie rattern der Festplatte oder auch komischer Geruch?

    Gruss
     
  4. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Hier habt Ihr eine Piep's-Liste mit Post-Code für's Bios.

    So könnt Ihr den Fehler einkreisen.


    Durch einen Kurzschluß entsteht in der normalen Haus/Wohnungsinstallation keine Induktionsspannung.
    Das passiert evtl. nur,wenn große Transformatoren mit im Spiel und nahe dem PC sind.

    Der Fehler ist nur entstanden,weil der laufende PC,ohne herunterfahren,abgeschaltet(Kurzschluß) wurde.
    Eventuell müssen div.Programme neu geladen/installiert werden,ebenso div. Treiber.
     
Thema: Bios "zerschossen" nach Stromausfall?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bios startet nach stromausfall nicht mehr

    ,
  2. stromausfall und bios

    ,
  3. ramfehler nach netzausfall

    ,
  4. stromausfall pc kein bios,
  5. nach stromausfall kein bios nichts mehr,
  6. bios probleme seit strom ausfall,
  7. bios meldung stromausfall,
  8. bios stromausfall,
  9. Kein bios seit Stromausfall,
  10. bios durch stromausfall defekt?,
  11. stromausfall bios,
  12. nach stromausfall kein bios,
  13. nach stromausfall bios,
  14. bios problem bei stromausfall beim herunterfahren,
  15. stromausfall windows 7 bios,
  16. bios fehlermeldung stromausfall
Die Seite wird geladen...

Bios "zerschossen" nach Stromausfall? - Ähnliche Themen

  1. RAID Problem im BIOS

    RAID Problem im BIOS: Hallo Leute, ich habe ein kleines Problem, Ich habe zu Weihnachten endlich meinen vor Monaten bestellten Rechner bekommen und bin eigentlich...
  2. Hilfe!! "warning bios checksum error"

    Hilfe!! "warning bios checksum error": Servus Leute! Eben wollte ich meinen Rechner hochfahren(was soweit auch geklappt hat) bis er sich beim startbildschim aufgehongen hat. Habe mir...
  3. Nach dem Einschalten hängt der PC beim Startbild, muss dann in Bios.

    Nach dem Einschalten hängt der PC beim Startbild, muss dann in Bios.: Wenn mein PC hochfährt, bleibt er am Startbild wo die Systemdaten stehen hängen. Ich muss dann erst mit F1 in Bios und dann ESC und ok, dann fährt...
  4. PC fährt nicht an. Mainboard LED leuchtet nicht

    PC fährt nicht an. Mainboard LED leuchtet nicht: Hallo Leute. Ich habe folgendes Problem. Es fing damit an das der Onboard (ASROCK FM2A88M-HD+, AMD A8 5600K Quad-Core Prozessor, 8GB RAM) HDMI...
  5. Internetprobleme seit Stromausfall

    Internetprobleme seit Stromausfall: Hallo, heute morgen gab es einen Stromausfall, während der PC im Ruhezustand war. Nach dem Starten habe ich jetzt Internetprobleme. Bei...