BIOS-Warnung trotz normaler CPU-Temperatur

Dieses Thema im Forum "PC Overclocking - PC Kühlung & Modding" wurde erstellt von Bremer-Junge, 11.02.2012.

  1. #1 Bremer-Junge, 11.02.2012
    Bremer-Junge

    Bremer-Junge Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Moin moin Jungs,

    wusste jetzt nicht in welchen Bereich ich das tun sollte, da mehrere Themen angesprochen werden (PC Kühlung, Hardware-Problem und Kaufberatung).

    Kühlung/Hardware-Problem:

    Mal wieder muss ich mich bei euch melden, da ich ein kleines Problem habe. Ich habe mir vor einigen Tagen einen neuen CPU- (Prolimatech Megahalems) und GPU-Lüfter (Scythe Setsugen 2) gekauft. Gestern sind die Dinger angekommen und auch schon intigriert. So, nun hab ich das Problem, dass mein BIOS mir jedesmal, wenn ich meinen PC starte, eine Warnung ausgiebt, dass meine CPU-Temperatur zu hoch sei. Wenn ich den alleine weiterlaufen lasse, schaltet der PC sich dann automatisch aus. Wenn ich allerdings auf Continue (mit F1) drücke, wird Windows 7 normal hochgefahren. Danach kann ich mich auch ganz normal anmelden. Das Erste was ich darauf getan habe war SpeedFan zu starten. Die Sache ist hierbei, dass meine CPU-Temp. auf 35-37° im Idle-Modus ist. Also von erhöhter Temperatur nichts zu sehen. Was mich daran verwirrt, dass die Temperatur immernoch die selbe ist wie meine Vorherige mit meinem alten Arctic Cooler Freezer 7 Pro. Allerdings wenn ich Battlefield 3 starte, die Temperatur auf max. 39° hochgeht (sofern ich das jetzt richtig beobachtet habe).

    Kaufberatung:

    Meinen neuen Prolimatech habe ich, wegen meines Mainbords (Foxconn Mars) um 90° wenden müssen und habe provisorisch einen Gehäuselüfter (Xigmatek XLF-F1253 Orangeline) in Richtung Gehäusedecke (die 2 weitere Xigmatek XLF-F1253 hat) eingebaut, der die Luft aus dem CPU-Lüfter saugt. Ich möchte mir aber für den Megahalems zwei neue Lüfter holen. Der Erste steht für mich schon fest, da es wegen Platzmangenls nur einen geben kann: Scythe SlipStream Slim 120x12 1200U/m. Dieser sollte die Luft in den CPU pusten. Nur finde ich im Inet keine Halteklammern für so einen dünnen Lüfter und bräuchte deswegen einen kleinen Tipp, wie ich den an meinen CPU-Cooler kriege. Nun brauch ich noch einen zweiten Lüfter, der für das saugen zuständig ist. Allerdings hab ich keinen Plan, welcher es sein sollte. Vllt hat einer von euch auch hierzu eine Empfehlen. Einzige bedingung die ich stelle, dass der Lüfter nicht über 10€ kostet.

    ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    mfg Bremer-Junge
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Welches Board? Wie sehen im Bios die Temperaturen aus und wie ist das Bios in Richtung CPU- Temperatur und allem weitern, was damit zusammenhängt eingestellt? Ich würde erst einmal !!nicht!! von einem Fehlalarm ausgehen. Und Fotos wären schön.
     
  4. #3 Bremer-Junge, 11.02.2012
    Bremer-Junge

    Bremer-Junge Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    mein MB: Foxconn Mars.

    laut BIOS ist meine CPU-Temp. 34°...

    hier ein paar Bilder:

    DSCI0599.jpg

    DSCI0598.jpg

    DSCI0597.jpg

    DSCI0596.jpg
     
  5. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Bist du dir sicher, dass das die Fehlermeldung war? Im Moment sieht es für mich eher so aus, als würde das Board die Drehzahl des CPU- Lüfters nicht mitbekommen!?
     
  6. #5 Bremer-Junge, 11.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2012
    Bremer-Junge

    Bremer-Junge Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    hmmm... jetzt wo du es sagst... ich werd beim nächsten neustart auch ein foto davon machen. aber möglich wäre es.

    EDIT:

    Hast recht. Folgende Fehlermeldung: Warning! Your CPU Fan not roll. Please power off computer and check your CPU Fan.

    Ich weiß nicht warum ich das nicht richtig gelesen habe... ich mein, ich bin der englischen Sprache mächtig, aber es haben die Schlagwörter "Warning", "CPU" und "power off" gereicht um mich in Panik zu versetzten...

    kann ich das iwie abschalten?
     
  7. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Das lässt sich i.d.R. im Bios ausschalten. Dann solltest du aber wirklich --verdammt-- sicher sein, dass der wirklich immer läuft und nicht doch überhitzen kann. ;)
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: BIOS-Warnung trotz normaler CPU-Temperatur
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. normale cpu temperatur

    ,
  2. warnung temperatur

    ,
  3. warnung cpu temperatur

    ,
  4. bios warnt vor cpu temperatur,
  5. bei neu start bios fehlermeldung übertemperatur cpu,
  6. temperatur warnung bios ,
  7. your cpu fan not roll mars foxconn,
  8. welche bios cpu temperatur ist normal,
  9. biostemperatur virus,
  10. prozessortemperatur falschmeldung,
  11. http://www.modernboard.de/pc-overclocking-pc-kuehlung-modding/107561-bios-warnung-trotz-normaler-cpu-temperatur.html,
  12. warnhinweis temperatur cpu zu hoch,
  13. temperaturabschaltung bios deaktivieren,
  14. bios temperaturmeldung,
  15. cpu temperatur warnung,
  16. soll man beim oc cpu warning temperature einschalten,
  17. cpu warning temperature bios,
  18. cpu temperatur wieviel ist normal,
  19. übertemperatur warnungen cpu,
  20. bios temperatur schaltet sich aus,
  21. cpu temperatur error beim starten virus,
  22. bios temperatur error,
  23. pc abgestürzt cpu warnung,
  24. win7 temperaturwarnung,
  25. warning your cpu fan not roll
Die Seite wird geladen...

BIOS-Warnung trotz normaler CPU-Temperatur - Ähnliche Themen

  1. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  2. CPU Auslastung

    CPU Auslastung: Guten Abend!! Nachdem ich mein neues Setup zusammen gebaut habe, habe ich ein paar Spiele getestet. Komischerweise liegt bei Spielen wie Rainbow...
  3. Suche Xeon CPU

    Suche Xeon CPU: Hat jemand zufällig einen Intel Xeon X5470 übrig? Möchte mir einen MOd auf 775 raufhauen. Thnx
  4. CPU Kühler unter Strom

    CPU Kühler unter Strom: Hey Leute, habe festegestellt, dass bei meinem CPU Kühler, der Kühlhörper, also der Radiator leicht unter Strom steht. Ich kann mit dem Finger...
  5. Netzteil ziehen...Notebook stürzt ab trotz funktionierendem Akku

    Netzteil ziehen...Notebook stürzt ab trotz funktionierendem Akku: HP Elitebook 8540w CPU: Intel Core i5-540M, 2x 2.53GHz • RAM: 4GB • Festplatte: 250 HDD• optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: NVIDIA Quadro...