Bios Updaten

Diskutiere Bios Updaten im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hey Leute, und zwar mein Anliegen besteht darin, mein BIOS zu updaten. Habe auch schon die aktuellen Updates auf meinem Rechner und zwar DIESE...

  1. #1 stayler, 22.11.2007
    stayler

    stayler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    und zwar mein Anliegen besteht darin, mein BIOS zu updaten. Habe auch schon die aktuellen Updates auf meinem Rechner und zwar DIESE hier(auf der Seite ganz unten)

    Bloß mien Problem ist wie gehe ich weiter vor? Ich weiß das ich das Update auf eine Diskette ziehen muss und dann im DOS starten muss, bloß das funzt net ganz!!! Hat vielleicht noch jemand eine IDEE wie ich es Updaten kann?

    _________________________
    mfg
    stayler
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Beinahe_admin, 22.11.2007
    Beinahe_admin

    Beinahe_admin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    ist das eine EXE datei? wenn ja entpacken und unter Windows ausführen. Mittlerweile kann man sein BIOS auch unter Windows updaten und muss nicht mehr runterfahren. Konnte es nicht runterladen da ich in der Arbeit bin, deswegen meine Frage
     
  4. Sven93

    Sven93 Guest

    wenn dein upate schief geht ist dein mainboard entweder ganz kaputti oder du darfst es gegen bezahlung reparieren lassen, warum willst du updaten? was geht nicht?
     
  5. #4 stayler, 22.11.2007
    stayler

    stayler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Meine Graka geht nicht.. und ich vermute, dass es an dem Update liegt!

    HIER ist mal die ganze problematik aufgestellt.

    ________________________
    lg
    stayler
     
  6. #5 stayler, 23.11.2007
    stayler

    stayler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    ???
     
  7. #6 FixedHDD, 23.11.2007
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn du einen komplett PC gekauft hast, bekommst du das update von der herstellerseite deines PCs. steht bei "treiber&anwendungen" oder so

    wenn du dein Pc aber selbst zusammen gebaut hast, bekommst du sie von der herstellerseite deines mainboards. dort musst du nach EXAKT dem selben typ suchen wie dein mainboard is

    dann lädst du die iso runter

    die brennst du dann in nero (bero burning ROm öffnen->recorder->image brennen->ISO auswählen)

    dann hast du eine startbare Cd erstellt. dann schaltest du dein PC aus udn schiebst die CD rein udn wartses dann.

    folge den bildschirm anweisungen, dann wird das bios geflasht.

    !ACHRTUNG! wenn es nciht funzt, bleibt dir ncihts anderes als es immer wieder zu versuchen. ohen funktionirendes bios kommst du in kein sys rein. wenn es auch nach x versuchen nciht geht, ist dein mainboard futsch!

    aus diesen gründen sichere erst deine date, bevor du das machst.

    wie gesagt geht was schieft, annst du möglicher weise dein mainboard an den nagel hängen
     
  8. #7 stayler, 24.11.2007
    stayler

    stayler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Naja aber wie soll ich ein Image brennen, wenn ich eine .exe habe?
     
  9. #8 FixedHDD, 24.11.2007
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    *grübel*

    ah ja dann ist das wo wie beim cute partitionsmanager (oder so)

    es öffnet sich ein programm wo du dein speichermeduium angeben sollst (diskette, CD, USB-Stick,....)

    dann wenn du das hast klicke auf, keine ahnung wie das da ist, irgendwie so auf erstellen oder so

    das programm brennt dir dann eine startfähige CD, oder eine startfähige DIskette oder,.......

    so geht das
     
  10. Eray

    Eray Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Falls ich jetz alles richtig verstanden habe, müsste das ganz einfach zu machen sein. Du meinst ja du müsstest das auf ´ne Diskette tuhn und dann im DOS starten. Auf dem Link den du beim ersten Post mit geschrieben hast. War ja eine version für DOS und eine für Windows lad doch die für Windos runter. Und wenn du ein "Update BIOS under Vista" klicks steht da sogar was du machen muss. :D
     
  11. #10 stayler, 24.11.2007
    stayler

    stayler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0

    Ja so wie du es geschrieben hast Eray, hab ich es auch gemacht, bloß dann kommt ein fehler der mir grad aber nicht einfällt! Müsste ich nochmal schauen wie der Fehler hieß....
    ________________________

    lg stayler
     
  12. #11 stayler, 25.11.2007
    stayler

    stayler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    So nun habe ch es auf zwei Varianten versucht und beide Misslungen!

    1.Variante:
    -im Bios also 1th Diskette ausgewählt - neu gestartet - folgender FEHLER

    2. Variante
    - Eingabeauforderung - A: - ASRflash.exe eingegeben - folgender FEHLER

    Was sagt ihr dazu?

    P.S. Da mein Mainboard die Version 1.30 hat ist es da empfelenswert erst 1.50 und dann 1.60 oder gleich auf 1.60 zu updaten
    ________________________

    lg stayler
     
  13. Eray

    Eray Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ruf doch mal bei der Motherboard Firma an und frag wie man das macht :D
     
  14. #13 stayler, 25.11.2007
    stayler

    stayler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Naja aber finde erstmal eine deutsche ASROCK Service Telefonnummer?
     
  15. Eray

    Eray Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Sch mal hier , vllt hilft dir das weiter. ;)
     
  16. #15 stayler, 26.11.2007
    stayler

    stayler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Und HIER die deutsche Übersetzung

    Bloß ich habe alles so gemacht wie es da steht. und da kam der Fehler im DOS wie ich es oben beschrieben habe.
     
  17. ACE_jr

    ACE_jr Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Das erste Bild sieht weniger wie ein Fehler sondern wie eine Frage, ob er den SATA treiber aktivieren soll.
    Und ueber Windows ein BIOS update zu machen wuerde ich ueberhaupt nicht empfehlen... Da steht das Risiko, dass es schief geht hoeher als man sich antun sollte.
    (Will jetzt keine antworten haben, dass windows stabil ist oO online updates sind auch mit stabilen os riskant)

    Dann wuerde ich bei deinem Problem nicht gleich ein BIOS Update empfehlen, aber:
    Du musst dir das Update runterladen, und hast dann ein paar dateien dabei, einige davon sind die BIOS Images(meißt .bin) und eine .exe. Die Exe datei ist zum flashen da, die updatet und kopiert ein Bios image auf das bios.
    Du erstellst dir eine MS-Dos Startdiskette mit Windows(Diskette einlegen, Rechtsklick->Formatieren-> MS-Dos Startdiskette erstellen).
    Dann kopierst du die Dateien vom BIOS Update einfach drauf, und bootest davon. Also Rechner neustarten und er sollte von Diskette starten. Dann musst du in der Eingabeaufforderung die dort kommt den dateinamen der .exe eingeben(Solltest dir am besten vor dem neustart beide Namen aufschreiben, sowohl von der exe als auch der.bin)
    Wenn er das Programm zum flashen gestartet hat, muesste er dich auffordern den dateinamen des BIOS Images einzugeben, dann tust du das. Dann den weiteren anweisungen folgen.
    Paar Tips:
    Gehe sicher, dass keine Waschmachine an ist oder stromfressende geraete, da diese Stromschwankungen verursachen und das BIOS update das gar nicht mag, schlimmsten falls kann es sich dadurch aufhaengen und du hast die miese.
    Dann am besten, waerend es laeuft moeglichst nichts machen, denn wie schon erwaehnt, wenn sich das bios update auffhaengt, dann ist es nicht so berauschend.
    Wenn es fertig ist, dann wieder anweisungen folgen und PC abschalten. Meines wissens muss man nach einem BIOS Update noch das BIOS zuruecksetzen, das tut man ueber einen Jumper auf dem Mainboard "ClearCMOS" (genaue infos sollten im handbuch den mainboards stehen) dabei aber am besten den Netzstecker ziehen, denn wenn sich das Mainboard einschaltet zerschießt das BIOS. Danach den Jumper wieder zurueckstecken. PC Starten, schauen ob alles laeuft und das BIOS einstellen, datum uhrzeit etc. und wenn dein Problem immernoch besteht-> Riskantes Manoever um sonst gemacht :)
    So wie ich es hier beschrieben hab, hab ich es damals gelernt. das ist zwar auch ein paar jahre her, sollte aber noch so weit stimmen.

    Trozdem, ueberleg dir genau ob du ein BIOS update machen willst oder nicht, geht oft genug in die Hose. Und wenn man keine ahnung davon hat, steht die chance glei noch hoeher.

    Kannst aber mal wegen deinem Problem erstmal nur mit einem BIOS Reset ausprobieren, vllt funktionierts ja.

    MfG
     
  18. #17 stayler, 27.11.2007
    stayler

    stayler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für deine umfangreiche Antwort, werd es gleich mal ausprobieren! Aber noch eine kleine Frage die ich oben schon gestellt habe: Ich habe jetzt Bios Version 1.30 drauf soll ich erst 1.50 und dann 1.60 drauf machen oder gleich 1.60?


    P.S. Problem: Durch die MS-Startdateien pass das Update nicht auf die Diskette. Es sind noch 355kb frei auf der Diskette und die .exe ist 355kb groß und nun? Also die .bin ist schon drauf
    _____________________________

    lg stayler
     
  19. #18 stayler, 28.11.2007
    stayler

    stayler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    ?
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. ACE_jr

    ACE_jr Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    ich muss mal ebend schauen, es gab ein paar dateien die unwichtig fuer das bios update waren, die man ohne bedenken von der diskette loeschen kann. und meines wissen sollte es kein problem sein einfach von 1.3 auf 1.6 zu updaten.
    Also abgesehen von den BIOS Dateien muessen folgende dateien auf der Startdiskette sein, der Rest sollte bedenkenlos geloescht werden koennen:COMMAND. COM, IO.SYS und MSDOS.SYS

    MfG
     
  22. #20 stayler, 29.11.2007
    stayler

    stayler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Hey ACE_jr,

    also bei mir sind folgende Datein auf der Diskette wenn ich eine Startdiskette erstelle HIER

    und leider kommen da keine deiner erwähnten Datein drin vor =( komisch?!

    __________________

    lg stayler
     
Thema:

Bios Updaten

Die Seite wird geladen...

Bios Updaten - Ähnliche Themen

  1. Bios fährt nicht hoch

    Bios fährt nicht hoch: Hey! Ich habe hier eben nen ellenlangen Text geschrieben, doch der Tab hat sich geschlossen :(, deswegen fasse ich mich etwas kurz, schreibe bei...
  2. WINDOWS 7 will nicht updaten

    WINDOWS 7 will nicht updaten: Hallo, ich habe WINDOWS 7 und taste Start => Alle Programme => Windows Update Windows Update-Fenster öffnet sich: "8 wichtige Updates sind...
  3. Windows update läuft...

    Windows update läuft...: Ich kämpfe seit längerer Zeit mit Windows update und langsam gehen mir die Ideen aus... Scheint ja ein häufiges Problem zu sein, aber Windows 10...
  4. Windows 10 Update

    Windows 10 Update: Hallo, Ich hab mir gestern ein neues Notebook von Asus gekauft für die Uni. Das Notebook hat eine Festplatte mit 28,3 GB. Eben bekam ich die...
  5. Frage zu windows 10 update

    Frage zu windows 10 update: hallo community :) Ich hab folgende Frage: Ich wollte mir vielleicht einen neuen rechner zulegen und ich hab mich gefragt ob ich dann die ältere...