BIOS-Update

Diskutiere BIOS-Update im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, da sich die Probleme mit meinem PC nicht gegeben haben würde ich gern ein BIOS-Update machen. Also ich habe das Phoenix AwardBios V6.00PG...

  1. SenSeo

    SenSeo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    da sich die Probleme mit meinem PC nicht gegeben haben würde ich gern ein BIOS-Update machen.

    Also ich habe das Phoenix AwardBios V6.00PG -> steht zumindest so da 8)

    Da ich mich bisher nicht ans BIOS herangetraut habe, hätte ich gern gewusst, ob es für einen "Laien" möglich ist, solch ein Update durchzuführen! Eine Verlinkung zur Updateseite sowie vielleicht ein paar Tips wären auch sehr hilfreich. Habe schon hier im Forum gelesen und auch gegoogelt, bin jedoch sehr vorsichtig, weil halt auch schon geschrieben stand, das man viel kaputt machen kann!

    Würdet Ihr mir helfen?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.379
    Zustimmungen:
    20
    Schon deine Angaben sagen mir: Laß es es lieber bleiben ;)

    Was du für ein BIOS hast, ist völlig egal. Du brauchst die genaue Motherboardbezeichnung ( mit genau meine ich, daß auch die Revision von Bedeutung ist). Das BIOS findest du dann auf der Herstellerseite im Supportbereich.
    Das Update ist meist eine Zip-Datei, wo auch eine readme den Updatevorgang beschreibt.
     
  4. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Das sagenumwobene Biosupdate. Ich persönlich bin der Meinung, dass jeder in der Lage ist sein Bios auf den neuesten Stand zu bringen und halte es durchaus auch für empfehlenswert. Es gibt aber gewisse Regeln die einzuhalten sind. Dazu gehört an erster Stelle die 100%ige Identifizierung des Mainboards. Dazu empfehle ich dir mal die Kiste aufzumachen und auf dem Board selbst nach dem Mainboardtyp zu schauen. Es gibt auch Tools wie AIDA32 oder Everest, die dir einen Einblick in die Hardwareumgebung ermöglichen, aber am sichersten ist immer der Blick auf die Platine. Natürlich raten dir die Boardhersteller von einem Biosupdate ab, sofern es nicht unumgänglich ist, aber es ist eher als eine reine Präventionsmaßnahme anzusehen. Würde jeder DAU auf die Idee kommen sein Bios auf den neuesten Stand zu bringen, dann hätte der Support keine ruhige Minute mehr.
    Identifiziere dein Mainboard, den Rest erledige ich für dich. Ich schicke dir eine Iso die du bruzzelst und dann führst einfach eine Batch aus und schon ist dein Bios auf dem neuesten Stand. Ist ein Kinderspiel!
    Gruß Jo
     
  5. SenSeo

    SenSeo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    @ Joel09:

    Danke für das Angebot. Also die Bezeichnung auf dem Mainboard ist: BIOSTAR GF7050V-M7

    Wie bereits beschrieben spinnt die Kiste in unregelmäßigen Abständen so rum, das teilweise ein Arbeiten nicht mehr möglich ist. Dies ist defenitiv kein Softwareproblem. Um alle Möglichkeiten der Beseitigung zu nutzen, habe ich mich eben für ein BIOS-Update entschieden!

    Also ich hoffe, o. g. Angaben reichen Dir, ansonsten bitte nochmal posten was Du brauchst!

    Gruß
     
  6. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Hmm, der einfachste Weg wäre über das Update-Tool dein Bios auf den neuesten Stand zu bringen, allerdings halte ich überhaupt nichts vom Flashen eines Bios unter Windows.
    http://www.biostar.com.tw/app/en-us/mb/bios.php?S_ID=307
    Dort gibt es die aktuellste Version und das Flashtool zum Download.
    Hmm,musst du wissen. Schick mal deine Mailadresse per PN und ich bastel dir ne ISO. Problem dabei ist aber, dass du kein Backup machen kannst. Zumindest dafür solltest du das Flashtool verwenden. Schicke mir bitte vorher auch das Backup, damit ich es ins Image ebenfalls integrieren kann.
    Gruß Jo
     
Thema: BIOS-Update
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bios auf den neuesten stand bringen

    ,
  2. wie kann ich mein bios auf den neusten standt bringen

    ,
  3. muss das bios auf dem neuesten stand bleiben?

    ,
  4. update bios gf7050v-m7 ,
  5. bios auf aktuellen stand bringen,
  6. bios auf dem neuesten stand
Die Seite wird geladen...

BIOS-Update - Ähnliche Themen

  1. UEFI/BIOS Boot

    UEFI/BIOS Boot: schönen guten Tag, Ich habe folgende Probleme: 1. Ich komme nicht in mein Bios rein(das drücken von F1-F12 funktioniert...
  2. Treiber updaten

    Treiber updaten: Hallo, ich habe mich mal dazu aufgerappelt meinen PC aufzufrischen, anfangen wollte ich mit den Treibern doch weiß nicht wie ich herausfinden...
  3. BIOS flashen Asus

    BIOS flashen Asus: Ich habe Board ASUS P5LD2-X/1333 Hat jemand die Support CD hierfür ? Ich benötige das Prog. um das Bios über das Internet zu flashen. Handbucn...
  4. Radeon R9 270x update geht nicht

    Radeon R9 270x update geht nicht: Moinsen, Mein AMD Programm hat für meine Graka nen Update am start, kann dies aber nicht installieren. (siehe anhang) woran liegt das?
  5. Bios fährt nicht hoch

    Bios fährt nicht hoch: Hey! Ich habe hier eben nen ellenlangen Text geschrieben, doch der Tab hat sich geschlossen :(, deswegen fasse ich mich etwas kurz, schreibe bei...