Bios Update

Diskutiere Bios Update im Software Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hey Leute, mal ne kurze Frage, ich habe vor, nächsten Monat oder Jannuar 2012 neues MB, CPU und DDR 3 RAM zu kaufen, das Board soll ein AM3+...

  1. #1 LSD LOLLI, 24.11.2011
    LSD LOLLI

    LSD LOLLI Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute, mal ne kurze Frage, ich habe vor, nächsten Monat oder Jannuar 2012 neues MB, CPU und DDR 3 RAM zu kaufen, das Board soll ein AM3+
    Board werden und CPU den neuen Bulldozer, 6100er. Beim Board steht drann "Um auch die neuesten CPU´s zu unterstützen ist ggf. ein Bios-Update nötig", das muss ich ja unter Windows machen, oder?
    Aber wie mach ich das, wenn das Board noch keinen Bulldozer unterstützt, ich aber nur einen Bulldozer-CPU zur Hand habe?? Startet der PC dann schon, wenn die CPU noch nicht unterstützt wird??

    MFG
    LSD LOLLI
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. emmes

    emmes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    1
    Toll,

    wer soll den ahnen was für ein board du kaufen willst.
    Es soll ja min. 2 verschiedene geben. :)

    kauf dir doch gleich eins wo die cpu drauf läuft.

    emmes
     
  4. #3 xandros, 24.11.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    abgesehen davon waere die Frage, fuer welche Aufgaben der Bulldozer denn verwendet werden soll.
    Wenn der Rechner fuers Gaming gedacht ist: Vergiss den Bulldozer und greif lieber zu einem Phenom II X4 oder Phemon II X6. Die haben in den fuer Spiele notwendigen Disziplinen die Nase vorne!
    Das liegt laut AMD an dem "Thread-Scheduler" von Windows, der bis W7 nicht optimal an die Bulldozer angepasst ist und wohl erst in Windows 8 eine bessere Unterstuetzung bringen wird. Erst wenn die Probleme zwischen CPU und Betriebssystem beseitigt sind, kann der Bulldozer seine volle Leistung ausfahren und auch von seinen zweistufigen Turbomodes profitieren.
     
  5. #4 LSD LOLLI, 25.11.2011
    LSD LOLLI

    LSD LOLLI Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ok, Sorry das ich es nicht genau beschrieben habe, das Board. Es sollte das Gigabyte 990 FXA-UD3 AM3+ werden.
    @xandros: Ja, es soll fürs Gaming sein. Bringt das dann überhaupt was, wenn ich meinen Quadcore Q9550 Intel gegen nen PII X4 tausche?

    MFG
    LSD LOLLI
     
  6. #5 Gainwardfan, 26.11.2011
    Gainwardfan

    Gainwardfan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Behalt am besten den Intel ... der reicht noch völlig aus.
     
Thema:

Bios Update

Die Seite wird geladen...

Bios Update - Ähnliche Themen

  1. UEFI/BIOS Boot

    UEFI/BIOS Boot: schönen guten Tag, Ich habe folgende Probleme: 1. Ich komme nicht in mein Bios rein(das drücken von F1-F12 funktioniert...
  2. Treiber updaten

    Treiber updaten: Hallo, ich habe mich mal dazu aufgerappelt meinen PC aufzufrischen, anfangen wollte ich mit den Treibern doch weiß nicht wie ich herausfinden...
  3. BIOS flashen Asus

    BIOS flashen Asus: Ich habe Board ASUS P5LD2-X/1333 Hat jemand die Support CD hierfür ? Ich benötige das Prog. um das Bios über das Internet zu flashen. Handbucn...
  4. Radeon R9 270x update geht nicht

    Radeon R9 270x update geht nicht: Moinsen, Mein AMD Programm hat für meine Graka nen Update am start, kann dies aber nicht installieren. (siehe anhang) woran liegt das?
  5. Bios fährt nicht hoch

    Bios fährt nicht hoch: Hey! Ich habe hier eben nen ellenlangen Text geschrieben, doch der Tab hat sich geschlossen :(, deswegen fasse ich mich etwas kurz, schreibe bei...