BIOS Update & Garantie

Diskutiere BIOS Update & Garantie im Notebook Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Tach ich habe folgendes Problem. Nachdem ich mein Acer Travelmate 4150 mit dem neusten Bios (Vers. 2.20/2.20D) bespielt habe, wobei ich kein...

  1. #1 DerGeist, 14.01.2006
    DerGeist

    DerGeist Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Tach

    ich habe folgendes Problem. Nachdem ich mein Acer Travelmate 4150 mit dem neusten Bios (Vers. 2.20/2.20D) bespielt habe, wobei ich kein Computernewb bin, fährt das Laptop nicht mehr hoch. Bildschirm bleibt schwarz, HDD und DVD-Laufwerk fahren kurz an.

    Jetzt zu der Frage:

    Ist das nun ein Garantiefall oder nicht ?

    Hab noch 21 Monate Garantie auf das Gerät und 3 Monate für Akku etc.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 K@rsten, 14.01.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Du kannst es mal versuchen!
    Das erst was die machen ist sowieso ein CMOS Reset
    Und dann wird er wohl wieder laufen!?!




    Grüße
     
  4. #3 DerGeist, 15.01.2006
    DerGeist

    DerGeist Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Thx

    Das mit dem CMOS Reset war klar, würde ich ja auch selbst machen, wenn ich nicht die Garantiesiegel brechen müßte.

    Ich hoffe halt nur, dass nicht irgendwelche Kosten auf mich zu kommen, da ich meine das das ganze auf jeden Fall ein Garantiefall ist.

    Hat jemand schon Erfahrungen mit dem Acer Support gemacht. Oder einen ähnlichen Fall wie der meinige gehabt?

    Bye
     
  5. #4 K@rsten, 15.01.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Ich hab mal gegoogelt.......

    Ansich kann man durchweg von guten Erfahrungen sprechen!

    Des Weiteren ist Acer ein zertifiziertes Unternehmen, was bedeutet, dass diese ein ausgelegtes Qualitätsmanagement haben, welches auch seine Finger im Kundendienst hat.

    Ich denke da musst Du Dir keine Gedanken machen!



    Grüße
     
  6. #5 DerGeist, 16.01.2006
    DerGeist

    DerGeist Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine schnelle und freundliche Information,

    Mal darauf hoffen das Acer einen guten Support hatt, in bis zu 10 Tagen weis ich mehr und poste dann meine Erfahrungen


    Bye
     
  7. #6 DerGeist, 18.01.2006
    DerGeist

    DerGeist Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    So am Freitag letzter Woche verschicht und heute schon hab ich die Antwort von Acer, Laptop wird wohl morgen oder übermorgen wieder da sein.
    Das ganze ist wohl unter die Garantie gefallen.

    Wenn das Laptop mit der Reperaturbeschreibung wieder da ist, nenn ich mehr Facts.
    So kann ich auf jeden Fall sagen, dass der Acer Support doch sehr schnell ist.
     
  8. #7 DerGeist, 21.01.2006
    DerGeist

    DerGeist Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    So habe mein Laptop Donnerstag wieder bekommen.

    Wie vermutet, war das Bios nach dem Flash defekt.
    Acer hat aus Kulanz, diesen Fehler behoben.

    Also eine kleine Warnung an alle, Bios Updates fallen nicht unter die Garantie !!!

    Ansonsten kann ich den Acer Support nur loben, sie waren verdammt schnell und freundlich.
     
  9. #8 K@rsten, 21.01.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Glück gehabt!
    War ja auch keine große Mühe für Acer!


    Beste Grüße
     
  10. #9 DerGeist, 22.01.2006
    DerGeist

    DerGeist Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Jup

    also noch eine Warnung.

    Ich habe heute Mail von einem weiteren Besitzer eines TV 4150 bekommen, er hatt leider die gleichen Probleme wie ich.
    Also Leutz lasst die Finger von diesem BIOS Update es scheint wohl defekt zu sein.
     
  11. #10 K@rsten, 22.01.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hi!

    Woher hattest Du das Update eigentlich?

    Von der Acerhomepage?



    Grüße
     
  12. #11 DerGeist, 22.01.2006
    DerGeist

    DerGeist Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Jup

    direkt von der HP
    unter Support und Treiber dann TV 4150
     
  13. #12 grobeleberwurst, 17.02.2006
    grobeleberwurst

    grobeleberwurst Guest

    moin moin,

    hatte das selbe problem. bios-update auf 2.20/2.20D - danach ging eigentlich nix mehr. habe das notebook einschicken lassen, acer hat das komplette mainboard getauscht....

    jetzt gehts wieder, ist bios 1.90D drauf, aber vom updaten hab ich erstmal genug.

    PS: nur kurz dazu, ich habe auch beruflich viel mit PCs und solchen sachen zu tun....
     
  14. #13 musician, 02.03.2006
    musician

    musician Guest

    Meines Wissens gilt ein misslungenes Bios Update nicht als Garantiefall. Der Besitzer haftet bei updates meist selbst für etwaige dadurch entstandene Schäden! Das steht meistens auch auf den websites, die updates zur Verfügung stellen. Vielleicht machen sie's auf Kulanz, würde mal nachfragen.
     
  15. #14 DerGeist, 02.03.2006
    DerGeist

    DerGeist Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ja in diesem Fall wurde der Defekt aus Kulanz von Acer übernommen.
     
  16. #15 giszmo2002, 14.03.2006
    giszmo2002

    giszmo2002 Guest

    Hi Members,

    da ich dasselbe Problem wir Ihr hatte, poste ich mal die Lösung ohne das Notebook an Acer zu senden.

    1. Holt euch das letzte für Euren Laptop gültige Bios von Acer (Beim TM 4150 aktuell das "Bios 2.20/2.20D with DOS and Windows installation".
    2. Nach dem entpacken seht Ihr den Ordner "dl00220a.zip" den Ihr auch entpackt.
    3. Führt nun das tool buidrom.exe aus, nun bekommt Ihr verschiedene *.rom Versionen. (welche für euch gültig ist seht Ihr am ende meines Postings).
    4. Benennt das für Euch richtige *.rom in bios.rom um.
    5. Kopiert nun die Datei "bflashit.bin" und "bios.rom" auf eine ganz normal formatierte Diskette (keine Bootdisk oder sonst etwas, einfach eine formatierte)
    6. Nun das Netzteil, und ein USB Floppy Laufwerk mit eingelegter Diskette an den Laptop anschließen.
    7. Die Tasten "FN" & "ESC" drücken und gedrückt halten!!!
    8. Die Powertaste normal betätigen
    9. Wenn Ihr seht dass das Floppy etwas länger lädt, könnt Ihr die Tasten los lassen.

    Der Laptop schaltet sich nach 2-5 Minuten von selbst aus.

    Fertig.

    Nicht Wundern, der Laptop zeigt während des Recovery Vorganges null Reaktion. Kein Biepen, etc...

    Die ROM Liste ist wie folgt:

    43M.ROM - GeForce Go6600
    43MDOCK.ROM - Go6600, mit Dockingstation
    44MV.ROM - GeForce Go6200
    44MVDOCK.ROM - Go6200, mit Dockingstation
    UMA.ROM – Intel Grafik
    UMADOCK.ROM – Intel Grafik mit Dockingstation

    Diese ROM Erklärung hab ich von einem Polnischem Forum. Das mit den Dockingstations ist mir selbst nicht ganz klar da ich diese Serie noch nie mit Dockingstations gesehen habe.

    Sollte jemand polnisch beherschen könnte er sich ja um den originaltext annehmen:

    43M.ROM - wersja z GeForce Go6600 (oznaczenie kodowe NV43M), bez gniazda stacji dokujacej
    43MDOCK.ROM - wersja z GeForce Go6600, z gniazdem stacji dokujacej
    44MV.ROM - wersja z GeForce Go6200 (oznaczenie kodowe NV44MV), bez gniazda stacji dokujacej
    44MVDOCK.ROM - wersja z GeForce Go6200, z gniazdem stacji dokujacej
    UMA.ROM - tu juz sie tylko domyslam, ze chodzi o wersje ze zintegrowana grafa intela, bez gniazda stacji dokujacej
    UMADOCK.ROM - jak wyzej + gniazdo stacji dokujacej.

    lg.

    giszmo2002
    giszmo2002@gmx.at
     
  17. #16 Avanche, 21.03.2006
    Avanche

    Avanche Guest

    Hey
    was habt ihr in die schadensmeldung geschrieben ...habt ihr das flash erwaehnt??
     
  18. #17 Ratloser, 26.03.2006
    Ratloser

    Ratloser Guest

    Hallo allerseits,
    soeben bin ich auf dieses Forum gestoßen.
    Habe ebenfalls das Probelm, daß mir dieses "tolle" Winflash-Utility das BIOS zerschossen hat.
    Wenn ich das Notebook einschalte, blinken kurzfristig ein paar Lämpchen auf, der Lüfter läuft, aber der Monitor bleibt schwarz.
    Sonst passiert nix.

    Jetzt würde ich gerne versuchen, mithilfe des oben beschrieben Lösungsweges den Rechner wieder zum Laufen zu bringen.

    Jedoch finde ich nirgends dieses ominöse Tool "buidrom.exe".
    Zuerst dachte ich, es liegt daran, daß mein Notebook ein anderes ist, als das obern erwähnte "TM 4150" und dieses Tool nicht in dem BIOS für mein Notebook dabei ist.
    Meins ist übrigens das "Aspire 5512WLMi".
    Um das zu überprüfen, habe ich das BIOS für das "TM 4150" runtergeladen, aber auch hier ist nix von einem "buildrom.exe" zu sehen.

    Kann mir da jemand weiterhelfen?

    danke schon mal im voraus
     
  19. #18 dojando, 02.05.2006
    dojando

    dojando Guest

    Hallo,

    Ich stehe hier gerade vor dem selben Problem.
    Habe mal an Acer eine Mail geschrieben.
    Vielleicht haben die ja eine Idee und melden sich ? :-(

    Hat von Euch noch einer eine Idee oder Lösung ?

    Bildschirm bleibt beim Einschalten des Gerätes sofort schwarz. Es rührt sich gar nichts. So wie es aussieht gibt das Bios gar nicht erst Infos an das Grafikmodul weiter. Möglicherweise ist ja in deren tolles Udate auch ein Fehler ?

    Also Eingaben sind nicht wirklich möglich. Zumindestens sieht man ja nichts

    Jan
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 dojando, 05.05.2006
    dojando

    dojando Guest

    Hallo,

    Acer Aspire 1350
    Ich stehe hier gerade vor dem selben Problem.
    Habe mal an Acer eine Mail geschrieben.
    Vielleicht haben die ja eine Idee und melden sich ? :-(

    Hat von Euch noch einer eine Idee oder Lösung ?

    Bildschirm bleibt beim Einschalten des Gerätes sofort schwarz. Es rührt sich gar nichts. So wie es aussieht gibt das Bios gar nicht erst Infos an das Grafikmodul weiter. Möglicherweise ist ja in deren tolles Udate auch ein Fehler ?
    mit der Bios Datei 3A29 (ZP1_3A29.WPH) komme ich nicht weiter
    da ja alles Dunkel ist.
    Also Eingaben sind nicht wirklich möglich. Zumindestens sieht man ja nichts

    Jan
     
  22. doniel

    doniel Guest

    Hallo Zusammen!
    Ich habe dieses BUIDROM.exe Tool und alle anderen BIOS Versionen für das Travelmate 4150 gefunden. Alle BIOS-Versionen stehen auf der Download Ftp Seite von ACER zur Verfügung.

    ftp://ftp.support.acer-euro.com/notebook/travelmate_4150_4650/bios/

    Ich habe mir auch durch das FlashUpdate das BIOS zerschossen und werde das jetzt mal ausprobieren...

    Gruß
    doniel
     
Thema: BIOS Update & Garantie
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. buildrom.exe

    ,
  2. einschalte gniazdo

    ,
  3. nach mislungen bios update noch garantie

    ,
  4. bois update mislungen keine garantie mehr,
  5. 43m.rom 43mdock.rom 44mv.rom 44mvdock.rom uma.rom umadock.rom,
  6. acer 4150 bios recovery download,
  7. bios 2.20/2.20d with dos and windows installation,
  8. acer inc. aspire 1350 bios version: 3a29 overclock ,
  9. buidrom.exe tool,
  10. laptop einschicken bios,
  11. buidrom.exe download,
  12. km shop bios update,
  13. bios downgrade garantie,
  14. garantieverlust bios update,
  15. misslungenes bios update,
  16. laptop bios garantie,
  17. acer 5512 bios reset
Die Seite wird geladen...

BIOS Update & Garantie - Ähnliche Themen

  1. UEFI/BIOS Boot

    UEFI/BIOS Boot: schönen guten Tag, Ich habe folgende Probleme: 1. Ich komme nicht in mein Bios rein(das drücken von F1-F12 funktioniert...
  2. Treiber updaten

    Treiber updaten: Hallo, ich habe mich mal dazu aufgerappelt meinen PC aufzufrischen, anfangen wollte ich mit den Treibern doch weiß nicht wie ich herausfinden...
  3. BIOS flashen Asus

    BIOS flashen Asus: Ich habe Board ASUS P5LD2-X/1333 Hat jemand die Support CD hierfür ? Ich benötige das Prog. um das Bios über das Internet zu flashen. Handbucn...
  4. Radeon R9 270x update geht nicht

    Radeon R9 270x update geht nicht: Moinsen, Mein AMD Programm hat für meine Graka nen Update am start, kann dies aber nicht installieren. (siehe anhang) woran liegt das?
  5. Bios fährt nicht hoch

    Bios fährt nicht hoch: Hey! Ich habe hier eben nen ellenlangen Text geschrieben, doch der Tab hat sich geschlossen :(, deswegen fasse ich mich etwas kurz, schreibe bei...