Bios speichert nicht alles

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von violentviper, 15.12.2008.

  1. #1 violentviper, 15.12.2008
    violentviper

    violentviper Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Ich habe DDR3 1333Mhz von Corsair auf einem Gigabyte EX58-UD5 Mainboard verbaut. Im Bios habe ich die Latenzen richtig eingestellt , werden auch als 1333Mhz erkannt.
    Wenn ich aber mit dem Programm CPU-Z nachschaue sehe ich für jeden Steckplatz eine andere Frequenz ( siehe Dateianhang) .
    Wie man sieht habe ich bei Frequenz auch nur ~674Mhz anstatt 1333Mhz ? Oder liegt das am Ratio , kenne mich damit nicht so arg aus.
    Vielleicht kann jemand helfen :)
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 thejesus, 16.12.2008
    thejesus

    thejesus Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Bandbreite auf jedem Speicherslot anders

    Was steht den in Bios? auch 667mhz? ich glaube CPU-Z ist ein bichen zu alt fur die neu I7s
     
  4. #3 violentviper, 17.12.2008
    violentviper

    violentviper Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Bandbreite auf jedem Speicherslot anders

    Im BIOS steht neuerdings 1066 . Früher wurde es richtig als 1333Mhz erkannt. Ich stelle es im BIOS per Hand auf 1333Mhz um aber mein BIOS übernimmt seit neustem keine Einstellungen mehr .

    Mein Prozessor hat auch anstatt 2.67Ghz nun 2,8Ghz weil der Multiplikator auf x21 ist obwohl im BIOS nur ein Multi von x20 das Maximalste ist !
    Im Bios steht ist der Multi auch auf 20 gesetzt , zeigt auch die korrekten 2,67Ghz an .

    Ich wollte auch mal die RAM Spannung erhöhen auf 1,58V , siehe da er übernimmt es auch nicht . Es behält seinen Standart Wert von 1,5V bei.

    Denke aber kaum das die BIOS-Batterie leer ist da andere Einstellungen im BIOS ja auch gespeichert werden.

    Memtest hat keine Fehler im RAM festgestellt.

    Ein Bios reset sowohl per BIOS und auch per Jumper hat nichts gebracht.

    Jedes Programm zeigt mir 2,8Ghz an also stelle ich eine veraltung der Software aus , zumal es CPU-Z schonmal richtig angezeigt hat .
     
  5. #4 violentviper, 20.12.2008
    violentviper

    violentviper Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    *push*
    Hat jemand noch einen Vorschlag was ich probieren könnte oder ist es ein Hardware Defekt , ansonsten würde ich es austauschen .
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Bios speichert nicht alles
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gigabyte ex58-ud5 batterie leer

Die Seite wird geladen...

Bios speichert nicht alles - Ähnliche Themen

  1. RAID Problem im BIOS

    RAID Problem im BIOS: Hallo Leute, ich habe ein kleines Problem, Ich habe zu Weihnachten endlich meinen vor Monaten bestellten Rechner bekommen und bin eigentlich...
  2. Hilfe!! "warning bios checksum error"

    Hilfe!! "warning bios checksum error": Servus Leute! Eben wollte ich meinen Rechner hochfahren(was soweit auch geklappt hat) bis er sich beim startbildschim aufgehongen hat. Habe mir...
  3. Nach dem Einschalten hängt der PC beim Startbild, muss dann in Bios.

    Nach dem Einschalten hängt der PC beim Startbild, muss dann in Bios.: Wenn mein PC hochfährt, bleibt er am Startbild wo die Systemdaten stehen hängen. Ich muss dann erst mit F1 in Bios und dann ESC und ok, dann fährt...
  4. PC fährt nicht an. Mainboard LED leuchtet nicht

    PC fährt nicht an. Mainboard LED leuchtet nicht: Hallo Leute. Ich habe folgendes Problem. Es fing damit an das der Onboard (ASROCK FM2A88M-HD+, AMD A8 5600K Quad-Core Prozessor, 8GB RAM) HDMI...
  5. Laptop bootet nur ins BIOS

    Laptop bootet nur ins BIOS: Hey Leute, ich dreh langsam durch :confused::confused: Mein Laptop (ASUS S56 CM) bootet einfach nicht mehr! vor nem Monat ist das das erste...