BIOS Passwortabfrage

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Nightowl222c, 01.01.2010.

  1. #1 Nightowl222c, 01.01.2010
    Nightowl222c

    Nightowl222c Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen,

    Ich habe versucht mein BIOS mit einem Passwort zu sichern, damit niemand an den Einstellung "rumfummeln" kann. Das Passwort ist bekannt, doch wie gebe ich das in das Fenster (Beilage) ein um Einstellungen zu ändern.

    Hoffe es gibt einen Weg... :cool:

    MfG Nightowl22c
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    über die Tastatur oder was ist jetzt die Frage?
    Ein Eingabefenster kommt da nicht ;)
     
  4. #3 Nightowl222c, 01.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.01.2010
    Nightowl222c

    Nightowl222c Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Das ist mir auch klar, doch ich habe es bereits versucht und da passiert rein gar nix. Nur beim drücken der ENTER-Taste gibt der PC so ein Signalton aus und ein Schlüssel wo mit einem X durchtrennt ist wird angezeigt. Muss man da vielleicht erst eine Tastenkombination eingeben um das Passwort in ein Feld zu schreiben. Normalerweise wird da ja das Passwort in Sternchen beim schreiben angezeigt.

    Wenn ihr mich fragt ist da etwas faul.
     
  5. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Ich nehme mal an, es handelt sich um ein Notebook. Sind die Zifferntasten auch aktiviert?
     
  6. #5 Nightowl222c, 01.01.2010
    Nightowl222c

    Nightowl222c Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Negativ. Es handelt sich um einen Compaq Evo D510. Die Tastatur ist eine Logitech Wave Pro. Damit ist aber alles in Ordnung.
     
  7. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 Nightowl222c, 02.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2010
    Nightowl222c

    Nightowl222c Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Der im Link enthaltene PC ist nicht meiner. Habe gestern vergessen einen Link zu posten. Hier ist er: http://h20000.www2.hp.com/bizsuppor...sId=316517&swLang=18&taskId=135&swEnvOID=1098

    Es ist ein PC, welcher in der Schule verwendet wird. Damit die "schlauen" Schüler nichts an den BIOS Einstellungen ändern, habe ich das Passwort gesetzt. Jetzt wollte ich selbst Einstellungen vornehmen, doch ich kann das Passwort nicht eingeben.

    Hilft evtl. die Batterie für eine gewisse Zeit rausnehmen oder mit einer Diskette einen BIOS-Clean. Falls es funktionieren würde, bitte ich euch eine Anleitung mitzuliefern. Habe damit nicht so Erfahrung und möchte den PC nicht schrotten...

    Ein "Einbruch" ins BIOS sollte aber wenn möglich die letzte Möglichkeit sein.
     
  9. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Ich kann dir zwar nicht ganz folgen, aber du hast dir die Antwort schon selbst gegeben.
    Beim Versuch auf das Bios zuzugreifen wird das Passwort abgefragt, aber du kannst nichts eingeben?
    Es ist nicht ungewöhnlich, dass keine Sternchen dargestellt werden, denn so haben neugierige keinen Einblick auf die Zeichenlänge. Einfach eingeben und Enter drücken. Am besten mal mit ner PS2 Tastatur versuchen.
    Wenn du nicht im Besitz des korrekten PW's für das Setup bist, dann hilft in diesem Fall nur ein zurücksetzen des CMOS (vorausesetzt, dass das PW auch dort gespeichert wird!!) . Dazu mal nen Blick ins Handbuch werfen.
    Entweder Batterie entfernen oder per Jumper einen Reset durchführen.
    Bedenke, dass dann das System mit den Defaultsettings startet und du die Werte wieder entsprechend setzen musst.
    Gruß Joel
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Nightowl222c, 04.01.2010
    Nightowl222c

    Nightowl222c Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank Joel09. Mit einer PS2-Tastatur hat es geklappt. Ist nur an dem gelegen.

    Problem gelöst...
     
  12. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Kein Problem!
    USB Tastas machen gerne mal solche Problem, vor allem, wenn ein Hub integriert ist.
    Gruß Joel
     
Thema: BIOS Passwortabfrage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bios passwort geändert und kann nicht eingeben

    ,
  2. compaq evo d510 bios password

    ,
  3. compaq evo d510 cmt bios password

    ,
  4. ich kann BIOS passwort nicht eingeben,
  5. compac D51S bios,
  6. compaq evo d510 bios passwort reset,
  7. compaq bios passwort abfrage aus,
  8. amilo pro bios,
  9. compaq evo d510 bios passwort,
  10. bios reset compaq evo d510 cmt,
  11. handbuch für compaq evo d510 motherboard,
  12. bios kennwort abfrage screenshot,
  13. siemens amilo fragt immer nach bios passwort,
  14. hp compaq evo d51c bios,
  15. d510 tastenkombi bios,
  16. compaq tm d51s bios passwort reset,
  17. compaq d510 setup password,
  18. compaq evo d510 cmt reset bios password,
  19. kann das bios passwort nicht eingeben,
  20. compaq evo d51u bios reseten deutsch,
  21. hp 510 bios password,
  22. bios passwort schreiben nicht möglich,
  23. wie gebe ich das bios passwort ein,
  24. kann mein bios passwort nicht eingeben,
  25. habe bios kennwort kann es aber nicht eingeben
Die Seite wird geladen...

BIOS Passwortabfrage - Ähnliche Themen

  1. RAID Problem im BIOS

    RAID Problem im BIOS: Hallo Leute, ich habe ein kleines Problem, Ich habe zu Weihnachten endlich meinen vor Monaten bestellten Rechner bekommen und bin eigentlich...
  2. Hilfe!! "warning bios checksum error"

    Hilfe!! "warning bios checksum error": Servus Leute! Eben wollte ich meinen Rechner hochfahren(was soweit auch geklappt hat) bis er sich beim startbildschim aufgehongen hat. Habe mir...
  3. Nach dem Einschalten hängt der PC beim Startbild, muss dann in Bios.

    Nach dem Einschalten hängt der PC beim Startbild, muss dann in Bios.: Wenn mein PC hochfährt, bleibt er am Startbild wo die Systemdaten stehen hängen. Ich muss dann erst mit F1 in Bios und dann ESC und ok, dann fährt...
  4. PC fährt nicht an. Mainboard LED leuchtet nicht

    PC fährt nicht an. Mainboard LED leuchtet nicht: Hallo Leute. Ich habe folgendes Problem. Es fing damit an das der Onboard (ASROCK FM2A88M-HD+, AMD A8 5600K Quad-Core Prozessor, 8GB RAM) HDMI...
  5. Laptop bootet nur ins BIOS

    Laptop bootet nur ins BIOS: Hey Leute, ich dreh langsam durch :confused::confused: Mein Laptop (ASUS S56 CM) bootet einfach nicht mehr! vor nem Monat ist das das erste...