Bios geändert jetzt geht nichts mehr

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von David Hasselhof, 03.07.2006.

  1. #1 David Hasselhof, 03.07.2006
    David Hasselhof

    David Hasselhof Guest

    Hallo hab mal ne frage an euch.
    Mein Pc wollte immer beim booten das die diskette entfernt wird.
    das hat mich gestört und darauf hin bin ich ins bios und hab da die boot-sektoren geändert. und zwar auf
    1. bootsektor->id0->Festplatte
    2. b. -> CD
    3. b-> disable

    hab gespeichert und neu gestartet
    nun kommt nur noch ein periodisches "pip" das wars.ich kann nicht mehr aufs bios zugreifen.
    nun meine frage: wie kann ich das rückgänig machen. reicht es die back-up memory zu entfernen und dann ist das wieder auf werkseinstellung? oder was muss man da machen. Nun für die experten noch ein paar daten zum mainboard:
    MSI MS-6570 K7N2 Delta-ILSR Athlon/Duron nForce
    danke für die antworten
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. dla

    dla Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2005
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube die Bios Batterie für ca. 10 Minuten rausnehmen, sollte reichen.
     
  4. #3 K@rsten, 03.07.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Jep

    Gehe folgend vor:

    1. Rechner abschalten
    2. Netzstecker ziehen
    3. Batterie auf dem Mainboard für 10 Minuten ziehen
    4. 10 Minuten warten
    5. Batterie rein
    6. Netzstaecker rein
    7. Neustart




    Grüße
     
  5. #4 Gravity, 03.07.2006
    Gravity

    Gravity VolvoDriver

    Dabei seit:
    19.06.2006
    Beiträge:
    2.887
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    daran hab ich auch grad gedacht... batterie rausnehmen... ggf. mal auf defaults einstellen lassen
     
  6. #5 CrazyKiller, 03.07.2006
    CrazyKiller

    CrazyKiller Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Dein BIOS kann nur solange Daten Speichern, wie es Strom hat. Fehlt der Strom, werden alle Daten gelöscht und die Einstellungen auf Factory Defaults zurückgesetzt.

    Will heißen, sobald du die Batterie raus nimmst, sind deine Einstellungen weg! Du brauchst auch keine 10 Minuten warten, 20 sec reichen völlig aus. (theoretisch auch weniger, aber praktisch bist du mit 20 sec auf der sicheren Seite).

    Gruß CrazyKiller
     
Thema: Bios geändert jetzt geht nichts mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bios geändert und nun geht nichts mehr

    ,
  2. bios a07 werkseinstellungen

Die Seite wird geladen...

Bios geändert jetzt geht nichts mehr - Ähnliche Themen

  1. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  2. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  3. W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr

    W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr: Hallo! Ich hab jetzt nach langem Warten endlich das Update auf Win10 gemacht, weil ich durch die regelmäßige Meldung ja quasi genötigt wurde......
  4. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke
  5. Devolo Verstärker funktioniert nicht mehr

    Devolo Verstärker funktioniert nicht mehr: In unserem Haus befindet sich 1 Modem, welches Wlan Signale aussendet. Dazu haben wir für 2 Zimmer jeweils mit einem Devolo Dlan500 Verstärker...