bios erkennt pci-sata-controller nicht

Dieses Thema im Forum "Festplatten Probleme" wurde erstellt von schinken, 09.09.2007.

  1. #1 schinken, 09.09.2007
    schinken

    schinken Guest

    ich habe schon etliche foren durchsucht und bin auch manchmal auf ein, mir ähnliches, problem gestoßen. allerdings konnte ich meinen speziellen fehler noch nicht ganz finden. deshalb schreibe ich euch mein problem nochmal detailliert auf und hoffe, einer von euch kann mir helfen!

    mir ist neulich mein onboard sata-controller meines mainboards asrock "k7s8xe+" kaputt gegangen. sodass meine boot-festplatte -sata- (samsung sp1614c) nicht mehr erkannt werden kann.
    zur lösung dieses problems schwebte es mir vor, einen pci-sata-controller zu kaufen, um die festplatte einfach über diesen controller mit dem mainboard zu verknüpfen. ich kaufte mir also "csata2p" einen angesprochenen controller von "conceptronic". doch so einfach wie geplant sollte es nicht sein. da mein computer sowieso langsam lief, wollte ich mein windows einfach neu-installieren - also fortmatierte ich die platte und begann mit dem windows-setup...boot von cd-laufwerk...taste gedrückt.. win-setup startet... da es ja ein scsi-adapter ist quasi ein raid-controller drückte ich sofort f6 und bund per diskette die nötigen treiber ein. das setup startete auch. die ersten systemdateien wurden übertragen. doch gehört zu diesem windows-setup bekanntlich auch ein restart dazu. sodass der rechner, nachdem er die ersten dateien kopiert hatte, neustartete. doch als ich im bios die festplatte als 1st boot device feststellen wollte - kam dieser scsi adapter nirgends zum vorschein! ich habe also die ersten windowsdateien übertragen gehabt, allerdings erkennt das bios die sata-platte bzw den controller nicht und kann dadurch auch nicht davon booten. da saß ich nun - halbes setup fertig, aber kein boot möglich. bzw der fehler "Windows konnte nicht gestartet werden, da ein hardwareproblem vorlag...." erschien. nun las ich in anderen foren dass man im bios die scsi adapter als boot einstellen muss etc. aber diese option gab es in meinem ami-bios v.p1.60 nicht. sodass ich das bios updatete. kurzerhand war mein amibios auf die version 2.00 aufgefrischt - allerdings kam keine neue schaltfläche zum vorschein. sodass ich jetzt hier sitze, den ersten teil vom windows schon ausgeführt habe, aber die festplatte einfach nicht als boot-device angeben kann!
    kennt irgendjemand das problem? gibt es hilfe?! hat jeder pci-sata-controller noch ein eigenes bios oder ist das nicht bei jedem dabei?!
    ich bin momentan echt ideenlos und freue mich über jede hilfe!

    *die festplatte/die kabel/sata-controller sind nicht kaputt.. ich habe auf einer alten ide-festplatte noch ein windows gehabt - boote von ihr und erkenne, sobald der pc hochgefahren ist, alle partitionen/daten etc von der sata platte! nur zum booten scheint irgendwas nicht fähig.
    ich danke schon einmal allen, die versuchen zu helfen!
    thx - dr.ogen
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: bios erkennt pci-sata-controller nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. PCI SATA controller bios problem

    ,
  2. bios einstellungen für pci sata

    ,
  3. pci sata controller ohne eigenes bios

    ,
  4. mainboard erkennt pci controller nicht,
  5. Conceptronic controller SATA CSATA2P,
  6. asrock sata problem erkennt manchmal platte nicht,
  7. erkennt bios pci sata karte,
  8. scenic e300 erkennt sata controller nicht,
  9. conceptronic pci csata2p bootfähig,
  10. pci sata contoller im bios,
  11. ami bios erkennt sata festplatte nicht,
  12. bios erkennt pci sata controller nicht,
  13. pci sata-controller erkennt festplatte nicht,
  14. csata2p booten,
  15. amibios erkennt sata nicht,
  16. mainboard erkennt sata controller nicht,
  17. sata controller pci wird nicht erkannt,
  18. pci controller wird im bios nicht erkannt,
  19. conceptronic csata2P install windows restart,
  20. bios erkennt sata controller nicht,
  21. motherboard gigabyte erkennt sata controller nicht,
  22. gigabyte ga-m56s-s3 award bios ide,
  23. csata2p error,
  24. pci-sata controller bios,
  25. externer sata controller geht nicht
Die Seite wird geladen...

bios erkennt pci-sata-controller nicht - Ähnliche Themen

  1. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  2. SUCHE 775 Board mit vielen Pci Slots + SLI

    SUCHE 775 Board mit vielen Pci Slots + SLI: Da mein Asus Commander Board etwas mau ausgestattet ist (Keine PCI-E x1 Slots etc) Suche ich was "neues" für meinen Garagenrechner . Es sollte :...
  3. was für ein Netzteil passt in mein pc welche Grafikkarte ist die beste für pci express

    was für ein Netzteil passt in mein pc welche Grafikkarte ist die beste für pci express: hallo ich möchte eine neue Grafikkarte in meinen pc bauen brauche aber ein stärkeres Netzteil das ist mein Motherboard: FUJITSU SIEMENS D2312-A3...
  4. RAID Problem im BIOS

    RAID Problem im BIOS: Hallo Leute, ich habe ein kleines Problem, Ich habe zu Weihnachten endlich meinen vor Monaten bestellten Rechner bekommen und bin eigentlich...
  5. Hilfe!! "warning bios checksum error"

    Hilfe!! "warning bios checksum error": Servus Leute! Eben wollte ich meinen Rechner hochfahren(was soweit auch geklappt hat) bis er sich beim startbildschim aufgehongen hat. Habe mir...